So beschleunigen Sie Ihren alten Laptop

Wenn Webseiten nicht schnell geladen werden und Ihr PC lange braucht, um hochzufahren, kaufen die meisten Menschen als Erstes einen neuen PC. Seien Sie keiner von ihnen: Verwenden Sie stattdessen diese Tipps, um Ihren alten Laptop zu beschleunigen.

Die Wahrheit ist, dass Sie in der Zeit, die Sie für die Recherche und den Kauf eines neuen Laptops benötigen, Ihren alten leicht beschleunigen könnten. Das Deinstallieren von Programmen, die Sie nicht verwenden, und das Blockieren von Programmen beim Start kann die Dinge wirklich beschleunigen. Es hilft auch, die Dienstprogramme Ihres alten Laptops zu verwenden, um alte Dateien zu löschen. Das Löschen und erneute Installieren von Windows ist der ultimative Weg, um Ihren alten Laptop zu beschleunigen. Windows 8 und Windows 10 verfügen beide über integrierte Dienstprogramme, die diesen Prozess schmerzlos machen.

Es gibt Hardware-Upgrades, mit denen Sie auch Ihren Laptop beschleunigen können. Bei älteren Laptops können Sie schnellere Festplatten und RAM hinzufügen. Die Leistung Ihres Laptops hängt stark von diesen beiden Dingen ab.

So beschleunigen Sie Ihren alten Laptop.

Bereinigen Sie alte Dateien

Windows funktioniert am besten, wenn auf Ihrer Festplatte genügend Speicherplatz vorhanden ist, um die häufig verwendeten Dateien zwischenzuspeichern. Der Ruhezustand, der Zustand, in den Ihr PC wechselt, wenn Sie den Deckel schließen, erfordert ebenfalls große Mengen an freiem Speicherplatz.

Ihr Bestreben, Ihren alten Laptop zu beschleunigen, beginnt mit Ihren Dateien. Auch über ein paar Monate sammeln sich viele Dateien in Ihrem Download-Ordner und anderswo auf Ihrem PC an. Diese Dateien selbst sind nicht schädlich, aber je mehr Speicherplatz sie beanspruchen, desto näher kommt Ihnen der Speicherplatz aus.

Gehen Sie Ihre Dateien durch und sehen Sie sich an, was den meisten Platz einnimmt. Geben Sie unter Windows 10 in das Suchfeld in der unteren linken Ecke Ihres Bildschirms ein. Das Dienstprogramm löscht automatisch Dateien, die Sie nicht benötigen. Schalten Sie dies ein.

Klicken Sie auf Ihr Laufwerk, um eine Übersicht darüber zu erhalten, was den meisten Platz auf Ihrem PC einnimmt. Verwenden Sie diese Aufschlüsselung, um zu entscheiden, welche Dateien gelöscht werden sollen.

Unter Windows 8 gibt es kein Dienstprogramm für Speicherplatz. Stattdessen müssen Sie Ihren PC nach Dateien durchsuchen, die Sie nicht benötigen. Sie können überprüfen, wie viel freier Speicherplatz Ihnen noch zur Verfügung steht, indem Sie den Bereich „Mein PC“ öffnen und auf die Speicheranzeige Ihrer Festplatte schauen.

Verwandt :  So installieren Sie Raspbian auf Raspberry Pi

Fügen Sie mehr Speicher oder schnelleren Speicher hinzu

Wenn alle auf Ihrem PC verbliebenen Dateien wichtig sind, sollten Sie stattdessen mehr Speicherplatz auf Ihrem PC hinzufügen. Bei einigen Laptops können Sie ihre internen Festplatten gegen schnellere Modelle mit mehr Speicherplatz austauschen. Fügen Sie ein Solid-State-Laufwerk hinzu. PCs mit SSDs starten in Sekunden statt Minuten und das Verschieben von Dateien dauert weniger Zeit als auf einer mechanischen Festplatte.

Technische Dienstleistungen wie Best Buy’s Geek-Trupp und Heftklammern Einfache Tech, kann Ihnen sagen, ob ein Upgrade auf eine SSD möglich ist. Sie übertragen auch Ihre Dateien und Windows auf das neue Laufwerk. Geek Squad berechnet 39,99 $ für die Hardwareinstallation und 99,99 $ für die Übertragung von Dateien. EIN Samsung 850 EVO SSD mit 500 GB Speicher kostet beim Händler 159,99 $. Das sind 300 $ an Upgrades und Gebühren vor Steuern.

Einige Laptops sind zu dünn, um ihre Festplatten auszutauschen. Auf diesen PCs ist das Hinzufügen von Wechselspeichern die beste Option. Suchen Sie an Ihrem PC nach einem SD- oder microSD-Kartensteckplatz. Wenn Sie eine haben, kaufen Sie eine geräumige Speicherkarte, um sie darin zu lassen und Ihre nicht wesentlichen Dateien dorthin zu verschieben. Muss mobil sein Anleitung zu Verschieben Ihrer Musik, Videos und Bilder auf eine SD in Windows 8.1 führt Sie durch das Verschieben Ihrer Dateien und erleichtert das Auffinden in Windows. Dieser Trick funktioniert auch unter Windows 10. Verwenden Sie die Aufschlüsselung der besten Surface Pro 4 MicroSD-Karten, um eine großartige SD-Karte für Ihr Gerät zu finden.

Cloud-Speicherdienste sind Ihre letzte Option, um Ihren alten Laptop zu beschleunigen, indem Sie mehr Speicherplatz hinzufügen. Windows 10 und Windows 8 verfügen über eine integrierte Unterstützung für den OneDrive-Speicherdienst von Microsoft. Wenn Sie Ihre Musik oder Fotos auf OneDrive verschieben, können Sie sie dort belassen und die Versionen auf Ihrem PC löschen. Die Musik- und Fotos-App in Windows 10 findet Dateien automatisch auf OneDrive.

Fügen Sie mehr RAM hinzu, um Ihren Laptop zu beschleunigen

Das Herzstück eines jeden PCs sind drei Hardwarekomponenten: eine Festplatte, ein Prozessor und RAM. Wir haben bereits über Festplatten gesprochen, und Sie können den Prozessor Ihres Laptops nicht ersetzen. Sie können mehr RAM hinzufügen. Mit mehr RAM wird das Wechseln zwischen Apps und Multitasking einfacher.

Alle Laptops erlauben es Ihnen nicht, Ihren Arbeitsspeicher aufzurüsten, aber viele tun es. Schlagen Sie wie bei Festplatten in Ihrem Handbuch nach, um zu erfahren, ob das Hinzufügen von mehr RAM zu Ihrem Laptop möglich ist. Fragen Sie nach einem RAM-Upgrade bei einem Tech-Bench-Service, wenn Sie so etwas noch nie zuvor gemacht haben. Es ist schwer vorherzusagen, wie viel Sie ein RAM-Upgrade kosten wird. Unterschiedliche Laptops benötigen unterschiedlichen RAM.

Verwandt :  So formatieren Sie eine SD-Karte in ExFat in Ubuntu

Programme deinstallieren

Jedes Programm, das Sie aus dem Internet installieren, egal was es tut, kann Sie Leistung kosten. Wenn Sie also Ihren alten Laptop beschleunigen möchten, löschen Sie aggressiv Programme, die Sie nicht verwenden.

So entfernen Sie Programme in Windows 10 führt Sie durch das Löschen von Dienstprogrammen, die Sie außerhalb des Microsoft Store heruntergeladen haben. Erfahren Sie, wie Sie damit Apps und Programme löschen So entfernen Sie Apps in Windows 8.1 Komplettlösung.

Programme beim Start blockieren

Jedes Mal, wenn Ihr PC startet, starten Programme mit. Auf wirklich schnellen PCs ist das kein großes Problem, aber zu viele davon können dazu führen, dass sich ein langsamer PC noch langsamer anfühlt. Um Ihren alten Laptop zu beschleunigen, beschränken Sie, welche Programme starten, sobald Sie Ihren PC einschalten.

Geben Sie unter Windows 10 in das Suchfeld in der unteren linken Ecke Ihres Bildschirms ein. Deaktivieren Sie alle nicht wesentlichen Apps oder Programme. Medien-Apps wie iTunes und Spotify neigen dazu, sich ohne Ihr Wissen zum Start hinzuzufügen.

Starte deinen PC neu

Wenn nichts anderes funktioniert, ist es an der Zeit, Ihren PC auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen. Windows löscht Ihre vorhandene Installation und installiert sich neu.

Wie einfach ein Reset für Sie ist, hängt vom Speicherplatz Ihres Laptops ab. Für wirklich preiswerte Laptops müssen Sie ein Wiederherstellungslaufwerk erstellen oder eines bei der Firma bestellen, die Ihren PC hergestellt hat. Sehen Sie sich das Handbuch an, das mit Ihrem Laptop geliefert wurde, um zu erfahren, wie das geht. Mittelklasse- und High-End-Laptops haben eine Taste. Benutzen Gotta Be Mobile: So setzen Sie Ihren Windows 10-PC zurück Anleitung zum Zurücksetzen eines Windows 10-Laptops. So setzen Sie Ihren Windows 8-Laptop, -Desktop oder -Tablet zurück führt Sie durch die Wiederherstellung von Windows 8.1-PCs auf eine neue Windows-Installation.

Sichern Sie Ihre Dateien, wenn Sie vorhaben, Ihren alten Laptop mit einem Reset zu beschleunigen. Windows 10 und Windows 8 speichern Ihre Dateien nur, wenn noch genügend freier Speicherplatz vorhanden ist. Andernfalls werden sie alle gelöscht.