So blockieren Sie jemanden auf Instagram

Instagram hat sich nicht nur zu einem der beliebtesten Online-Ziele entwickelt, um Fotos mit Freunden, Familie und der ganzen Welt zu teilen, sondern bietet auch ein vollwertiges Social-Media-Erlebnis mit privaten Gesprächen – Direktnachrichten – und mehr.


Rufen Sie 1866884 1280 an

Das zu Facebook gehörende Unternehmen hat seine Story-Funktion, die Möglichkeit, Live-Videos zu erstellen, und mehr eingeführt, wodurch die Plattform noch interaktiver wird.

Aber es gibt Zeiten, in denen Ihnen bestimmte Leute Gänsehaut bereiten – das kann jeder sein, von Ihrem lästigen Verwandten bis zu Ihrem Ex –, aber Sie können sie in der App blockieren.

Lesen Sie auch: Können die Leute sehen, ob Sie Screenshots ihrer Fotos auf Instagram erstellen?

Wie kann man jemanden auf Instagram blockieren?

Jemanden auf Instagram zu blockieren ist sehr einfach und unkompliziert. Mit den folgenden drei einfachen Schritten können Sie Spammer und Troller auf Trab halten.


Screenshot 20170426 160014
  • Starten Sie Ihre Instagram-App und gehen Sie zum Profil des lästigen Benutzers.
  • Tippen Sie auf das Menü mit den drei Punkten in der oberen rechten Ecke des Bildschirms.
  • Es erscheint ein Menü, wählen Sie „Blockieren“ und bestätigen Sie.

Das beabsichtigte Profil wird gesperrt und kann Sie nicht mehr belästigen.

Was passiert also, wenn Sie jemanden auf Instagram blockieren?

  • Sie können Ihre Fotos oder Videos nicht ansehen
  • Sie können auf Instagram nicht nach dir suchen
  • Sie entfolgen ihnen, aber ihre Kommentare oder „Gefällt mir“-Angaben verschwinden nicht aus Ihren Beiträgen. Sie können ihre Kommentare manuell löschen.
  • Sie können dich immer noch in Kommentaren erwähnen, aber das wird nicht in deiner Aktivität erscheinen.
  • Die Person, die Sie blockieren, wird darüber nicht benachrichtigt.

Wie kann man jemanden auf Instagram entsperren?

Hast du versehentlich deinen Freund oder ein Familienmitglied auf Instagram blockiert? Schade, aber es gibt eine einfache Lösung.


Screenshot 20170426 160128

Gehen Sie einfach zum blockierten Profil, Sie sehen „Blockierung aufheben“, wo normalerweise eine Registerkarte „Folgen“ oder „Folgen“ vorhanden ist.

Tippen Sie darauf und ein Bestätigungsfenster wird angezeigt. Tippen Sie auf „Ich bin sicher“, und das betreffende Profil wird entsperrt.

Lesen Sie auch: Neuer WhatsApp-Status: Wie unterscheidet er sich von Instagram- und Snapchat-Geschichten?

Ähnlich wie beim Blockieren benachrichtigt Instagram eine Person nicht, wenn Sie sie entsperren.

Wie oben erwähnt, wenn Sie jemanden blockieren, entfolgen Sie ihm automatisch. Sie müssen ihnen also erneut folgen, und sie werden auch darüber benachrichtigt – viel Spaß beim Erklären.

Verwandt :  So verwenden Sie FaceTime für Android