So blockieren Sie Textnachrichten auf dem iPhone

Spam-Nachrichten sind der Fluch jedes mobilen Benutzers auf der Welt. Niemand mag sie wirklich, und die meisten von uns haben mindestens einmal laut auf eine Spam-Nachricht geschworen. Die Spammer sind jedoch unerbittlich und können sehr nervig sein. Egal, ob es sich um eine Marke handelt, die Sie mit neuen Angeboten spammt, die Sie nicht interessieren, oder um eine zufällige Person, die Ihnen ohne guten Grund weiterhin eine SMS sendet, hier erfahren Sie, wie Sie Textnachrichten auf dem iPhone blockieren.

Blockieren Sie Textnachrichten auf dem iPhone (iOS 14) im Jahr 2021

Apple hat seit Jahren keine gute SMS-Filterfunktion mehr. Mit der Veröffentlichung von iOS 14 brachte das Unternehmen jedoch endlich einige nützliche neue Funktionen auf das iPhone. In diesem Artikel werde ich die verschiedenen Methoden erläutern, mit denen Sie Textnachrichten in iOS 14 blockieren können.

Sie müssen das neueste iOS 14 auf Ihrem iPhone installiert haben, damit diese Methoden funktionieren. Keine Sorge, fast jedes neue iPhone ist mit iOS 14 kompatibel. Egal, ob Sie das neueste iPhone 12 oder iPhone 12 Pro oder das alte iPhone 7, iPhone 7 Plus oder sogar das iPhone 6s haben, Sie werden es sein in der Lage zu folgen.

Blockieren Sie Spam-Nachrichten auf dem iPhone

  • Methode 1: Spam-Kontakt blockieren

Die nervigsten Arten von Nachrichten sind normalerweise nur Spam-Nachrichten. Wenn Sie wie ich sind und sich über Spam-Nachrichten ärgern, ärgern Sie sich nicht. Hier sind einige Dinge, die Sie versuchen können, Spam-Nachrichten auf Ihrem iPhone zu blockieren.

1. Öffnen Sie die Spam-Nachricht, die Sie blockieren möchten, und tippen Sie oben auf den Namen / die Nummer des Absenders. Tippen Sie hier auf die Schaltfläche ‚Info‘.

2. Tippen Sie anschließend erneut auf „Info“ und anschließend auf die Option „Anrufer blockieren“.

Diese Methode ist hilfreich, wenn Sie viele Spam-Nachrichten von einem einzelnen Absender erhalten. Sie müssen nur den Absender blockieren und erhalten keine weiteren Texte von ihm.

  • Methode 2: Spam-Nachrichten filtern

Heutzutage verwenden Spammer selten eine einzige Telefonnummer für Werbeprodukte und Angebote. Glücklicherweise können Sie mit iOS 14 zumindest vermeiden, von solchen Nachrichten abgelenkt zu werden.

1. Gehen Sie auf Ihrem iPhone zu Einstellungen -> Nachrichten -> Unbekannt & Spam.

2. Aktivieren Sie hier die ‚Unbekannte Absender filtern‘ Möglichkeit. Dadurch werden Nachrichten von unbekannten Absendern in eine separate Liste auf Ihrem iPhone sortiert.

Obwohl beide Methoden nützlich sind, ist der beste Schritt, den Sie unternehmen können, das Gespräch mit Ihrem Telefonanbieter. Sie können Ihren Mobilfunkanbieter bitten, Ihnen beim Blockieren von Spam-Nachrichten auf Ihrem iPhone zu helfen. Hoffentlich können diese helfen.

Blockieren Sie Marketingnachrichten auf dem iPhone

Als ich anfing, mein iPhone XR zu benutzen, hatte ich mein Schicksal mit Marketingbotschaften ziemlich akzeptiert. Das liegt daran, dass iOS keine gute Möglichkeit hatte, diese Nachrichten daran zu hindern, mich zu ärgern. Auf Android-Handys könnte ich SMS-Organisatoren von Drittanbietern verwenden und die Dinge sortieren, aber diese Option ist auf meinem iPhone nicht verfügbar.

  • Methode 1: Verwenden Sie den nativen SMS-Filter in iOS 14

Glücklicherweise gibt es mit den neuen Nachrichtenfunktionen von iOS 14 jetzt eine Möglichkeit, Marketingnachrichten weniger schmerzhaft zu machen. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Marketingnachrichten auf Ihrem iPhone zu blockieren:

1. Gehen Sie zu Einstellungen -> Nachrichten -> Unbekannt & Spam.

2. Stellen Sie sicher, dass Sie die Option „Unbekannte Absender filtern“ aktiviert haben. Wählen Sie dann die Option „SMS-Filter“ aus der folgenden Liste.

Mit dieser Funktion filtert Ihr iPhone Spam- und Marketingtexte heraus, sodass Sie keine Benachrichtigungen erhalten. Das ist eine ziemlich anständige Lösung für das Problem. Ich verwende diesen Filter auf meinem iPhone XR seit der Einführung von iOS 14 Beta und er funktioniert einwandfrei.

  • Methode 2: Verwenden Sie SMS-Filter-Apps von Drittanbietern

Der native SMS-Filter in iOS 14 auf Ihrem iPhone ist nicht der beste, um Spam- und Marketingnachrichten abzufangen. Sie können jetzt jedoch SMS-Filter von Drittanbietern unter iOS herunterladen. Zum Beispiel Truecaller (Kostenlos) verfügt über einen eigenen SMS-Filter, den Sie in iOS 14 auf Ihrem iPhone 6s und höher verwenden können, um unnötige Texte zu vermeiden.

1. Gehen Sie zu Einstellungen -> Nachrichten -> Unbekannt & Spam.

  • Stellen Sie sicher, dass Sie die Option „Unbekannte Absender filtern“ aktiviert haben. Dann anstelle von SMS Filter, Wählen Sie „Truecaller“. aus der Liste unten.

Das ist großartig. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie einen SMS-Filter eines Unternehmens verwenden, dem Sie vertrauen. Warum fragst du? Wie Sie in der Abbildung unten sehen können, werden durch Aktivieren des Truecaller-Filters Text, Anhänge und Absenderinformationen in SMS- und MMS-Nachrichten empfangen. Das sind definitiv viele persönliche Informationen, die mit dieser Drittanbieter-App geteilt werden müssen. Daher verwende ich den Truecaller-SMS-Filter nicht, da ich in Bezug auf meine Privatsphäre paranoid bin, sondern stelle sicher, dass Sie auch nur Daten mit Entwicklern teilen, denen Sie vertrauen.

Blockieren Sie Textnachrichten von einem bestimmten Kontakt

Spam-Nachrichten und Marketing-Nachrichten sind sicherlich die nervigsten. Es gibt jedoch Zeiten, in denen Sie sich mit nervigen Personen kreuzen, mit jemandem, mit dem Sie nicht mehr in Kontakt bleiben möchten, oder wenn Sie von einem zufälligen Kontakt benachrichtigt werden. In diesem Fall wird hier beschrieben, wie Sie Textnachrichten von bestimmten Personen auf dem iPhone blockieren.

1. Öffnen Sie den Chat von der Person aus, die Sie blockieren möchten, tippen Sie auf deren Namen und anschließend auf die Option „Info“.

2. Tippen Sie anschließend erneut auf „Info“ und anschließend auf die Option „Diesen Anrufer blockieren“.

Diese Methode verhindert, dass die Person Ihnen Nachrichten sendet und Anrufe oder FaceTime-Anrufe an Ihr iPhone tätigt. Auf diese Weise können Sie am einfachsten verhindern, dass ein bestimmter Kontakt Ihnen Nachrichten auf Ihrem iPhone sendet.

Halten Sie Ihren iPhone-Posteingang frei von Spam-Nachrichten

Es ist zwar ärgerlich, dass wir all diese Probleme noch lösen müssen, um Spam-Nachrichten auf unseren iPhones zu stoppen, aber es ist schön, dass Apple daran arbeitet, die Nachrichtenfilterfunktion zu verbessern. Mit iOS 14 können Sie Absender einfach blockieren oder native oder Drittanbieter-SMS-Filter verwenden, um eingehende Spam-Nachrichten auf Ihrem iPhone zu blockieren.

Ärgern Sie sich auch über Spam-Nachrichten? Welche SMS-Filter-App verwenden Sie auf Ihrem iPhone? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen. Wenn Sie sich Sorgen um Ihre persönlichen Daten machen, lesen Sie unseren ausführlichen Leitfaden zur Verbesserung der Sicherheit und des Datenschutzes in iOS 14.

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.