So bringen Sie die Wi-Fi-Umschaltung in den Schnelleinstellungen auf Android 12 . zurück

Google hat mit der zweiten Beta-Version von Android 12 eine geringfügige Änderung am Wi-Fi-Schalter in den Schnelleinstellungen vorgenommen, und die Änderung wird wahrscheinlich für Power-User eine Enttäuschung sein. Die Änderung beinhaltet die Zusammenführung der Wi-Fi- und Mobile-Datenumschalter aus Gründen der Einfachheit zu einem einzigen ‚Internet‘-Umschalter. Wenn Sie nicht der größte Fan dieses Ansatzes sind, können Sie unter Android 12 im Schnelleinstellungsfeld einen dedizierten WLAN-Schalter wiederherstellen.

Bringen Sie die Wi-Fi-Umschaltung in den Schnelleinstellungen auf Android 12 . zurück

Wir haben alle Schritte und Anweisungen hinzugefügt, die Sie befolgen sollten, um den Wi-Fi-Schalter in Android 12 wiederherzustellen. Der Vorgang umfasst die Verwendung von Tasker und einigen Add-On-Apps. Lesen Sie also bis zum Ende weiter, um alles darüber zu erfahren.

Was ist das Problem mit Wi-Fi QS Toggle auf Android 12?

Wenn Sie Android 12 noch nicht ausprobiert haben, lassen Sie mich kurz erklären, was mit der Wi-Fi-Umschaltung auf Android nicht stimmt, damit wir alle auf derselben Seite sind. Mit der zweiten Android 12-Beta, die Anfang dieses Monats mit der Einführung begann, kombinierte Google die Schnelleinstellungen für WLAN und mobile Daten und nannte es „Internet“. So sieht es aus:

Wie ich in unserer Berichterstattung über die besten Android 12-Funktionen erwähnt habe, ist die Implementierung dieses Internet-Umschalters nicht ideal. Es braucht drei Fingertipps und eine Wischgeste, um Wi-Fi auf Android 12 auszuschalten.

Um das ins rechte Licht zu rücken, können Sie nach unten wischen und auf den Wi-Fi-Schalter tippen, um Wi-Fi auf Android 11 auszuschalten. Als jemand, der das Wi-Fi jede Nacht vor dem Zubettgehen ausschaltet, war ich davon eindeutig nicht amüsiert ändern und suchte nach Workarounds. Dabei stieß ich auf ein neues Tasker-Projekt, das dieses Problem behebt. Lassen Sie uns nach all dem mit den Schritten beginnen.

Tasker und andere Download-Anforderungen

  • Tasker

Wenn Sie ein Power-User sind, haben Sie wahrscheinlich Tasker bereits gekauft. Falls Sie zum ersten Mal davon hören, Tasker ist eine leistungsstarke Automatisierungs-App, mit der Sie Regeln festlegen und Aufgaben auf Ihrem Android-Telefon automatisieren können. Tasker gibt es seit über 10 Jahren, und tatsächlich haben wir in der Vergangenheit mehrere Anleitungen zur Verwendung von Tasker und zur Verwendung von AutoTools mit Tasker geschrieben.

Obwohl der ursprüngliche Entwickler 2018 zurückgetreten ist, hat Entwickler João Dias das Projekt übernommen und pflegt die App aktiv. Sie können Tasker im Play Store kaufen oder sich für die kostenlose 7-Tage-Testversion entscheiden, bevor Sie Ihre Kaufentscheidung treffen.

Laden Sie Tasker aus dem Play Store herunter ($3,49 / Rs.310) | Kostenlose Testphase (7 Tage)

  • Automatische Benachrichtigung

Nachdem Sie Tasker heruntergeladen haben, ist es an der Zeit, AutoNotification herunterzuladen. Wir werden AutoNotification für den neuen Wi-Fi-Schalter verwenden, der den Internet-Schalter ersetzen soll. Im Gegensatz zu Tasker können Sie AutoNotification kostenlos aus dem Play Store herunterladen.

Verwandt :  Gesichtserkennung funktioniert nicht? Hier sind 8 Quick Fixes zum Ausprobieren

Laden Sie AutoNotification aus dem Play Store herunter (Frei)

  • Tasker-Einstellungen

Eine weitere App, die zum Ausführen dieses Setups erforderlich ist, sind Tasker-Einstellungen. Was genau sind Tasker-Einstellungen? Ab Android 10 hat Google lässt sich nicht mehr durch Apps den Wi-Fi-Status umschalten. Dies gilt für Apps, die auf API-Level 29 (Android 10) und höher abzielen. Hier kommen die Tasker-Einstellungen ins Spiel. Es zielt auf API-Level 21 (Android 5.0 Lollipop) als Workaround ab.

Um es kurz zu machen, Installieren Sie die Tasker-Einstellungen-App von GitHub, damit Tasker den WLAN-Status umschalten kann. Dies ist ein wichtiger Schritt, und der Umschalter funktioniert nur, wenn Sie die Tasker-Einstellungen installieren.

Laden Sie die Tasker-Einstellungen von GitHub herunter (Frei)

Verwenden Sie Tasker Project, um die Wi-Fi-Umschaltung auf Android 12 . wiederherzustellen

Nachdem Sie alle drei oben genannten Apps installiert haben, sind Sie bereit, den Wi-Fi-Schalter im Schnelleinstellungsfeld von Android 12 wiederzubeleben. So geht’s:

1. Besuchen Sie das Tasker-Projekt von hier und Tippen Sie auf das grüne „Importieren“ Taste. Sie werden nun zur Tasker-App weitergeleitet. Drücken Sie „Ja“, um das Projekt zu importieren.

2. Sie sehen nun zwei Popups, um das Profil zu aktivieren und die Startaufgabe des Projekts auszuführen. Tippen Sie zweimal auf „Ja“ weiter zu gehen.

3. Nachdem Sie das Projekt importiert haben, Tippen Sie auf das Häkchen in der oberen rechten Ecke, um sich zu bewerben es auf Ihrem Android 12-Gerät.

4. Nachdem Sie das Projekt eingerichtet haben, sollten Sie Ihrem QS-Bedienfeld eine neue QS-Kachel zum Umschalten von AutoNotification hinzufügen. Tippen Sie dazu auf das Stiftsymbol und halten und ziehen Sie, um die Kachel hinzuzufügen. Es ist erwähnenswert, dass Sie sollten den AutoNotification-Schalter hinzufügen, der keine Nummer hat. In diesem Schritt können Sie auch den Internet-QS-Schalter ausblenden, um Redundanz zu vermeiden.

5. Sie sollten jetzt den Wi-Fi-Schalter in der Android 12-Schnelleinstellungsleiste sehen. Wenn Sie es nicht sehen, öffnen Sie Tasker und führen Sie das Projekt erneut aus. Und da hast du es! Sie haben jetzt einen Wi-Fi-Schalter, mit dem Sie den Wi-Fi-Status mit einem einzigen Fingertipp umschalten können.

Das Beste an diesem neuen Wi-Fi-Schalter ist, dass Sie können es lange drücken, um auf das Internet-Panel zuzugreifen das wird normalerweise angezeigt, wenn Sie einmal auf die Internet-Kachel tippen. Darüber hinaus können Sie auf den Schalter doppeltippen, um auf die Netzwerk- und Internet-Seite der Einstellungen-App zuzugreifen.

Fix Wi-Fi Toggle auf Android 12 mit Tasker

So können Sie den alten Wi-Fi-Schalter auf Android 12 zurückbringen. Obwohl die Chancen gering sind, hoffe ich, dass Google offiziell dedizierte Schalter für Wi-Fi und mobile Daten vor der endgültigen Veröffentlichung von Android 12 später in diesem Jahr zurückbringt. Wie das alte Sprichwort sagt, wenn es nicht kaputt ist, repariere es nicht. Wie auch immer, ich bin froh, dass es diese Problemumgehung gibt, um den dedizierten Wi-Fi-Schalter zu erhalten. Wenn Sie wissen möchten, was sich sonst noch mit Android 12 geändert hat, lesen Sie unseren Artikel über die besten Android 12-Funktionen und erfahren Sie, wann Sie Android 12 für Ihr Telefon erwarten können.

Verwandt :  So verwenden Sie Signal auf Desktop-Computern (Windows und Mac)

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.