So deaktivieren oder blockieren Sie Ihre Anrufer-ID auf einem iPhone

Die Anrufer-ID ist eine dieser Funktionen, an die wir uns so gewöhnt haben, dass sie sowohl bei Telefonen als auch bei Netzbetreibern allgegenwärtig geworden ist, unabhängig davon, in welchem ​​​​Land Sie leben.

Mit der Anrufer-ID können Sie die Telefonnummer eines Anrufers auf Ihrem Telefon sehen, wenn Sie einen Anruf erhalten. Wenn Sie derjenige sind, der telefoniert, kann der andere Teilnehmer natürlich auch Ihre Telefonnummer auf seinem Bildschirm sehen.

Es gibt jedoch Fälle, in denen Sie es zum Schutz Ihrer Privatsphäre oder aus anderen Gründen vorziehen, Ihre Telefonnummer auf dem Bildschirm derjenigen, die Sie anrufen, zu verbergen. Glücklicherweise ist dies auf Ihrem iPhone überhaupt nicht schwierig, aber es kann nur allgemein und nicht in einem Szenario pro Anruf aktiviert werden.

Werfen wir einen Blick darauf, wie Sie beide auf Ihrem iPhone implementieren.

Sperren Ihrer Anrufer-ID pro Kontakt oder pro Anruf

Dies ist ein bisschen knifflig, da es keine Einheitslösung gibt, aber es ist immer noch nicht so schwer zu implementieren.

Normalerweise bieten Telefonanbieter eindeutige Codes an, mit denen Sie Ihre Anrufer-ID pro Anruf sperren können. Wenn Sie also zum Beispiel die Nummer 212-555-5555 anrufen möchten, müssen Sie nur Ihren „Sperrcode“ finden und ihn vor die Nummer einfügen, die Sie anrufen möchten, also sollte er so aussehen: #31#555- 5555.

Deaktivierungscode verwenden

Um Ihren Deaktivierungscode zu finden, gehen Sie zu dieser Wikipedia-Seite.

Sobald Sie es gefunden haben, verwenden Sie es jedes Mal, wenn Sie Ihre Telefonnummer vor anderen verbergen möchten.

Notiz: In meinem Land (Perú) ist kein spezifischer Code aufgeführt, aber es funktioniert in Argentinien (das einen spezifischen Deaktivierungscode hat), sodass Ihre Verwendung variieren kann.

Dinge weiter bringen

Angenommen, Sie möchten Ihre Telefonnummer verbergen von nur einem bestimmten Kontakt. In diesem Fall müssen Sie nur zu diesem Kontakt gehen und seine Telefonnummer bearbeiten, um den Deaktivierungscode davor hinzuzufügen.

Kontakt mit blockierter ID

Jedes Mal, wenn Sie diesen Kontakt anrufen, wird Ihre Telefonnummer vor ihm verborgen.

Sperren Ihrer Anrufer-ID für alle ausgehenden Anrufe

Um Ihre Anrufer-ID für alle ausgehenden Anrufe zu sperren, tippen Sie auf Ihrem iPhone auf Einstellungen > Telefon

Einstellungen Telefon

Dort sehen Sie die Option Zeige meine Anrufer-ID. Schalten Sie es um AUS und für alle Ihre ausgehenden Anrufe wird Ihre Nummer blockiert, bis Sie die Option zum Anzeigen wieder aktivieren.

Meine Anrufer-ID anzeigen1
Anrufer-ID an

Notiz: Einige Länder erlauben das Sperren Ihrer Anrufer-ID nicht. Wenn die Option auf Ihrem iPhone deaktiviert ist, lässt sie Ihr Land höchstwahrscheinlich nicht zu.

Hier hast du es. Zwei einfache, aber effektive Möglichkeiten, mit denen Sie noch mehr Kontrolle darüber haben, wer Ihre Telefonnummer sieht und wann sie sie sehen.

Verwandt :  Erste Schritte mit Google Docs-Add-ons (und 4 coolen)

Wir hoffen, dass Sie diese Funktion nicht verwenden, um jemanden zu belästigen, da sie nicht so narrensicher ist und Ihr Netzbetreiber immer erkennen kann, wer wen anruft. Aber ja, es ist nicht tabu, es zu benutzen, um einem Freund einen harmlosen Streich zu spielen. 🙂