So deaktivieren Sie das automatische Herunterladen von Podcasts in iTunes 13

So deaktivieren Sie das automatische Herunterladen von Podcasts in iTunes

In der iTunes Podcast GT-Anleitung für Anfänger haben wir so ziemlich alle Grundlagen zu Podcasts besprochen und erklärt, wie Sie Podcasts aus dem iTunes Store und externen Quellen zu iTunes hinzufügen können. iTunes macht das Podcast-Erlebnis reibungslos und einfach, aber ein Problem, das fast alle Benutzer bekommen, wenn sie einige davon zu ihrer Bibliothek hinzufügen, ist die automatische Aktualisierung von Podcasts.

Wenn Sie mich fragen, ist eine automatische Aktualisierung der Podcasts überhaupt nicht erforderlich. Die Wahrscheinlichkeit, dass Sie alle Episoden direkt ansehen, wenn sie verfügbar sind, liegt bei 1 zu 10. Darüber hinaus würden es viele Benutzer mit begrenzter Bandbreite einfach hassen, wenn iTunes ihre Bandbreite im Hintergrund leert, wenn sie nur anhören wollten zur Musik in der Bibliothek.

Automatische Podcast-Updates deaktivieren

Um die Aktualisierungshäufigkeit eines einzelnen Podcasts in iTunes zu steuern, öffnen Sie die Registerkarte „Podcasts“ in der iTunes-Mediathek.

Podcast iTunes-Bibliothek

Wählen Sie nun den Podcast aus, für den Sie die Einstellungen ändern möchten. Sobald Sie einen Podcast auswählen, sehen Sie, dass sich die Schaltfläche Abonnieren in der Symbolleiste unten in ändert Abbestellen. Wenn Sie die Schaltfläche Abbestellen sehen, klicken Sie auf die Einstellungen Schaltfläche direkt daneben.

Einstellungen

Es öffnet sich ein Podcast-Einstellungsfenster, in dem Sie die Podcast-Einstellungen konfigurieren können. Was ich empfehlen würde, ist, dass Sie die Update-Check-Frequenz beibehalten Jeden Tag während Sie die Download-Einstellungen ändern Nichts tun. Das bedeutet, dass Sie aktualisiert werden, wenn der Podcast neue Inhalte enthält, und Sie können sie manuell herunterladen, wenn Sie dies wünschen, indem Sie die Aktualisierungsoption im Rechtsklick-Kontextmenü verwenden.

Nichts tun

Beim Konfigurieren der Update-Einstellungen eines einzelnen Podcasts können Sie Podcast-Standardeinstellungen aus dem Dropdown-Menü Einstellungen für auswählen und die Podcast-Update-Einstellungen global anwenden. Sie können auch die letzten Episoden konfigurieren, die Sie für einen Podcast behalten möchten, um Speicherplatz auf Ihrer Festplatte zu sparen.

Globale Einstellungen

Fazit

Das ist alles, beim nächsten Mal werden Sie benachrichtigt, wenn Updates für Ihre abonnierten Podcasts verfügbar sind. Dadurch wird sichergestellt, dass Sie ständig Updates für Ihren Podcast erhalten und gleichzeitig Ihre Bandbreite nicht mit dem Herunterladen von Folgen verschwenden, an denen Sie in absehbarer Zeit nicht interessiert sind.

Verwandt :  „Sehen Sie sich diesen Scheiß in Zeitlupe an“ – Wrestling Twitter geht davon aus, dass WWE nach seinem berüchtigten Patzer bei SmackDown mit der Entlassung des 33-jährigen Superstars begonnen hat