So deaktivieren Sie den PS5 DualSense-Controller

Der DualSense-Controller der PlayStation 5 ist ein massives Upgrade gegenüber seinem Vorgänger. Es bringt neue Haptik, eine funktionsreichere Schaltfläche zum Erstellen und mehr. Bei all diesen neuen Vibrationsmotoren und adaptiven Auslösern könnten Sie sich Sorgen machen, dass der Akku Ihres Controllers schneller leer wird als beim DualShock 4. Ich persönlich schalte den Controller immer aus, wenn ich meine PS5 verlasse, um Spiele oder Updates herunterzuladen. Wenn Sie auch die Akkulaufzeit des DualSense-Controllers verlängern möchten, gehen Sie wie folgt vor, um den PS5 DualSense-Controller auszuschalten.

DualSense-Controller ausschalten

Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie Sie Ihren PS5 DualSense-Controller ausschalten können. In diesem Artikel werden wir alle diese Methoden besprechen, sodass Sie zu jedem Zeitpunkt die Methode verwenden können, die Ihren Anforderungen entspricht.

Wie immer können Sie das folgende Inhaltsverzeichnis verwenden, um zu jedem Abschnitt in diesem Artikel zu springen.

Controller automatisch herunterfahren

Standardmäßig verfügt dein PlayStation-Controller über eine integrierte Einstellung, die ihn automatisch ausschaltet, wenn er eine Weile nicht verwendet wird. Wie Sie sich vielleicht vorstellen können, soll dies sicherstellen, dass der Controller seinen Akku nicht unnötig verschwendet, wenn er nicht zum Navigieren auf der PS5-Benutzeroberfläche oder zum Spielen von Spielen verwendet wird.

Sie können die Zeitdauer anpassen, die der Controller eingeschaltet bleibt, wenn er nicht verwendet wird, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  • Gehen Sie zu Einstellungen -> System
  • Scrollen Sie nach unten zu „Energiesparen“ und wählen Sie „Zeit bis zum Ausschalten der Controller einstellen“.
  • Sie können jetzt zwischen 10 Minuten, 30 Minuten und 60 Minuten für die automatische Abschaltung wählen.

PS5-Controller manuell herunterfahren

Während die automatische Abschaltfunktion ziemlich gut funktioniert, kann es Situationen geben, in denen Sie Ihren PS5 DualSense-Controller sofort ausschalten möchten. Dafür gibt es zwei Dinge, die Sie tun können.

Deaktivieren Sie DualSense über das Kontrollzentrum

Die erste und einfachere Methode besteht darin, das Kontrollzentrum in der PS5 zu verwenden, um Ihren Controller auszuschalten. Hier ist wie:

  • Drücken Sie die PS-Taste auf dem Controller, um das Kontrollzentrum aufzurufen.
  • Scrollen Sie hier zu dem Symbol, das wie ein Controller aussieht, und drücken Sie ‚X‘.
  • Wählen Sie ‚Wireless Controller‘ und drücken Sie ‚X‘
  • Wählen Sie nun „Ausschalten“ und drücken Sie „X“, um den Controller auszuschalten.

Deaktivieren Sie DualSense in den Einstellungen

Sie können auch in die Einstellungen gehen und den DualSense-Controller ausschalten.

  • Gehen Sie zu Einstellungen -> Zubehör.
  • Wählen Sie unter „Allgemein“ die Option „Zubehör ausschalten“.
  • Wählen Sie ‚Wireless Controller‘ und Ihr Controller wird sofort ausgeschaltet.
Verwandt :  So verhindern Sie das Beschlagen Ihrer Brille beim Tragen einer Maske

Schalten Sie Ihren PS5-Controller aus, um Batterie zu sparen

Obwohl der DualSense-Controller eine recht ordentliche Akkulaufzeit hat, ist es wichtig, so viel wie möglich aus dem Akku herauszuholen, bevor Sie ihn erneut aufladen müssen, da Sony nur einen Controller in der Box bereitstellt. Aus diesem Grund ist es eine gute Idee, den DualSense-Controller auszuschalten, um den Akku zu schonen.

Also, schaltest du die Controller deiner Konsole oft aus? Lass es uns in den Kommentaren wissen. Wenn Sie die PS5 gerade erst gekauft haben, vergessen Sie nicht, Ihr PS5-Benutzerkonto mit einem Passwort zu schützen, damit niemand auf Ihre Spiele zugreifen oder nicht autorisierte Käufe im PS Store tätigen kann.