So deaktivieren Sie Ihr Facebook-Konto

Ein Daumen-nach-unten-Logo im Facebook-Stil.

Denken Sie darüber nach, eine Pause von Facebook einzulegen, möchten aber nicht von vorne anfangen? Facebook bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihr Konto zu deaktivieren, um eine Pause einzulegen und zu einem späteren Zeitpunkt dort weiterzumachen, wo Sie aufgehört haben. So funktioniert das.

So deaktivieren Sie ein Facebook-Profil

  • Wie unterscheidet sich das Deaktivieren vom Löschen?
  • So deaktivieren Sie Ihr Konto
    • Über Facebook.com deaktivieren
    • Über die Facebook Mobile App deaktivieren
  • So reaktivieren Sie Ihr Facebook-Konto

Wie unterscheidet sich das Deaktivieren vom Löschen?

Wenn Sie Ihr Facebook-Konto löschen, verabschieden Sie sich von Ihrem Profil, Ihren Beiträgen, Freunden und Nachrichten. Dies bedeutet, dass Sie von vorne beginnen müssen, wenn Sie den Dienst jemals wieder nutzen möchten. Dies ist möglicherweise keine schlechte Option, wenn Sie eine negative Erfahrung gemacht haben und nicht zurückkehren möchten.

Aber für viele ist der Gedanke, jahrelange Interaktionen zu verlieren und wieder Freunde aufzuspüren, entmutigend. Hier kommt die Option zum Deaktivieren Ihres Kontos ins Spiel.

Wenn Sie Ihr Konto deaktivieren, können andere nicht nach Ihnen suchen oder Ihre Chronik anzeigen. Updates werden nicht in Newsfeeds angezeigt, obwohl einige Daten sichtbar bleiben, z. B. Nachrichten, die Sie an andere Facebook-Benutzer gesendet haben. Niemand wird über Ihre Abwesenheit informiert. Für Ihre Facebook-Freunde sieht es so aus, als hätten Sie Ihr Konto gelöscht.

Die Deaktivierung ist perfekt für alle, die ein bisschen von Facebook wegkommen möchten – mit der Option, später wiederzukommen. Möglicherweise möchten Sie den Dienst deaktivieren, wenn Sie wissen, dass Sie den Dienst für längere Zeit nicht nutzen werden. Vielleicht frisst Facebook Ihre produktiven Stunden auf und Sie möchten die Ablenkung für ein wenig entfernen.

Die Deaktivierung Ihres Kontos ist vorübergehend – es sei denn, Sie reaktivieren es nie wieder. In diesem Fall ist Ihre Deaktivierung natürlich dauerhaft. Sie haben immer die Wahl, zurückzukommen.

Beachten Sie, dass bei Verwendung Oculus-Produkte und du dein Facebook-Konto deaktivierst, kannst du dein Facebook-Konto nicht mehr für den Zugriff auf die Oculus-Dienste verwenden, bis du es wieder reaktivierst.

So deaktivieren Sie Ihr Konto

Sie können Ihr Facebook-Konto über Facebook im Web oder über die mobile App deaktivieren. Der Prozess ist bei beiden einfach:

Über Facebook.com deaktivieren

Gehen Sie zu Facebook.com in Ihrem Webbrowser und loggen Sie sich wie gewohnt ein. Nachdem Sie sich angemeldet haben, klicken Sie auf den nach unten weisenden Pfeil in der oberen rechten Ecke des Bildschirms.

Verwandt :  So senden Sie eine Zoom-Meeting-Einladung aus dem Google-Kalender

Facebook-Drop-Down

Wählen Sie aus der Liste der Optionen „Einstellungen & Datenschutz“ und dann „Einstellungen“, um die vollständige Liste der Kontooptionen anzuzeigen.

Facebook-Einstellungen

Klicken Sie in der Seitenleiste links auf „Ihre Facebook-Informationen“ und finden Sie am unteren Bildschirmrand „Deaktivierung und Löschung“. Klicken Sie auf „Ansicht“, um fortzufahren.

Ihre Facebook-Informationen

Stellen Sie sicher, dass „Konto deaktivieren“ ausgewählt ist, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche „Weiter zur Kontodeaktivierung“, um fortzufahren.

Facebook-Konto deaktivieren

Geben Sie abschließend Ihr Facebook-Passwort ein und klicken Sie auf „Weiter“, um Ihre Entscheidung abzuschließen.

Geben Sie das Passwort ein, um das Facebook-Konto zu deaktivieren

Füllen Sie das Formular aus und erklären Sie Facebook, warum Sie gehen (oder denken Sie sich einfach etwas aus). Lesen Sie auch alle Warnungen über den Verlust von Gruppenadministratorrechten, wenn sie auf Sie zutreffen.

Fragebogen zum Deaktivieren von Facebook

Klicken Sie auf die große blaue Schaltfläche „Deaktivieren“, um sich abzumelden und Ihr Konto zu deaktivieren.

Facebook deaktivieren

Sobald Sie fertig sind, wird Ihr Facebook-Konto auf unbestimmte Zeit pausiert.

Über die Facebook Mobile App deaktivieren

Sie können dies stattdessen in der mobilen App für iPhone oder Android tun, wenn Sie es vorziehen. Starten Sie zunächst die Facebook-App und vergewissern Sie sich, dass Sie eingeloggt sind. Klicken Sie auf die Registerkarte „Mehr“ in der unteren rechten Ecke des Bildschirms.

Facebook-Tab

Scrollen Sie nach unten zur Überschrift „Einstellungen & Datenschutz“. Tippen Sie darauf und dann auf „Einstellungen“, um die vollständige Liste der Optionen anzuzeigen.

Facebook-Mobileinstellungen

Tippen Sie im Abschnitt „Konto“ auf „Kontobesitz und -kontrolle“.

Einstellungen für den Besitz und die Kontrolle von Facebook-Konten

Tippen Sie auf „Deaktivierung und Löschung“. Stellen Sie sicher, dass „Konto deaktivieren“ ausgewählt ist, und tippen Sie dann auf die Schaltfläche „Weiter zur Kontodeaktivierung“.

Weiter zu Konto deaktivieren

Geben Sie abschließend Ihr Facebook-Passwort ein und tippen Sie auf die Schaltfläche „Weiter“, um Ihre Entscheidung abzuschließen.

Geben Sie das Facebook-Passwort ein

Nach Abschluss dieses Vorgangs werden Sie von Facebook abgemeldet und Ihr Konto wird deaktiviert.

So reaktivieren Sie Ihr Facebook-Konto

Die Reaktivierung Ihres Facebook-Kontos ist überraschend einfach. Alles, was Sie tun müssen, ist sich erneut anzumelden, und Ihr Konto wird wieder aktiviert und ist einsatzbereit. Das ist alles dazu!

Wenn Sie daran denken, zu Facebook oder einer anderen Social-Media-Site zurückzukehren, sollten Sie auffrischen, was Sie nicht teilen sollten.

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.