So entfernen Sie den Abschnitt „Empfohlen“ aus dem Windows 11-Startmenü

Das Startmenü in Windows 11 ist in zwei Abschnitte unterteilt. Die obere Hälfte zeigt die Verknüpfungen für angeheftete Apps, während die untere Hälfte den Abschnitt „Empfohlen“ enthält. Letzteres zeigt aktuelle Dateien an und bietet Empfehlungen für verschiedene Apps, die auf Ihrem PC installiert sind. Wenn Sie jedoch den Abschnitt Empfohlen als störend und unnötig empfinden, haben Sie die Möglichkeit, ihn zu deaktivieren. In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie den empfohlenen Abschnitt in der entfernen Windows 11 Startmenü für immer.

Entfernen Sie den empfohlenen Abschnitt aus dem Windows 11-Startmenü (2021)

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen zwei Möglichkeiten, empfohlene Elemente aus dem Windows 11-Startmenü zu entfernen. Zunächst erfahren Sie, wie Sie den gesamten empfohlenen Abschnitt und alle darunter aufgeführten Elemente massenhaft über die Einstellungen entfernen. Zweitens werden wir einzelne Dateien und Empfehlungen aus dem Startmenü entfernen. Lassen Sie uns also ohne weiteres loslegen.

Methode 1: Entfernen Sie ‚empfohlene‘ Elemente über die Einstellungen

Sie können den Abschnitt Empfohlen aus dem Startmenü entfernen, indem Sie das Menü Einstellungen verwenden. So können Sie das mit zwei Klicks tun:

  • Offen ‚Einstellungen‚ mit der Tastenkombination von Windows 11 Gewinnen + ich. Klicken Sie dann auf ‚Personalisierung‚ in der linken Seitenleiste und wählen Sie ‚Start“ im rechten Fenster.

  • Deaktivieren Sie nun den Schalter neben ‚Kürzlich geöffnete Elemente in Start, Sprunglisten und Datei-Explorer anzeigen‚. Sie können auch die ‚Kürzlich hinzugefügte Apps anzeigen‚-Option für ein noch saubereres Startmenü-Erlebnis in Windows 11.

Entfernen Sie den empfohlenen Abschnitt aus dem Windows 11-Startmenü

Notiz: Durch das Deaktivieren von „zuletzt geöffneten Elementen“ werden auch Ihre Lieblingswebsites in den Sprunglisten der Taskleiste für Ihren Browser entfernt, was für einige Benutzer unpraktisch sein könnte.

Methode 2: Entfernen Sie ‚empfohlene‘ Elemente aus dem Startmenü

Eine andere Möglichkeit, die empfohlenen Elemente zu entfernen, besteht darin, jedes einzelne aus dem Startmenü zu entfernen. So machen Sie das:

  • Öffnen Sie das Startmenü, indem Sie entweder auf die Schaltfläche Start klicken oder die Windows-Taste auf Ihrer Tastatur drücken.

So entfernen Sie den Abschnitt

  • Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste auf das unerwünschte Element und wählen Sie ‚Aus Liste entfernen‚. Wenn es sich um eine App handelt, die Sie entfernen möchten, können Sie auch auf das ‚Deinstallieren‚ Taste. Dadurch wird die App jedoch endgültig von Ihrem Gerät entfernt und Sie können nicht mehr darauf zugreifen.
Verwandt :  Vergessen Sie die Luftfeuchtigkeit, der Taupunkt ist, wie es sich draußen wirklich anfühlt

Entfernen Sie den empfohlenen Abschnitt aus dem Windows 11-Startmenü

Entfernen Sie empfohlene Elemente ganz einfach aus dem Startmenü!

Sie können also sehen, dass das Entfernen des Abschnitts „Empfohlen“ aus dem Startmenü in Windows 11 einfach ist. Abgesehen davon können Sie das Startmenü-Erlebnis in Windows 11 mithilfe unseres verlinkten Handbuchs weiter anpassen. Nachdem Sie nun wissen, wie es funktioniert, lesen Sie einige unserer anderen Anleitungen, um zu erfahren, wie Sie andere Ärgernisse von Ihrem PC entfernen können. Sie können Werbung von Ihrem Windows-Computer entfernen und die Mausbeschleunigung auf Ihrem PC deaktivieren, wenn Sie ein Spieler sind. Wenn Sie das Windows 11-Startmenü nicht mögen, erfahren Sie, wie Sie das alte Windows 10-Startmenü in Windows 11 mit einer coolen neuen App erhalten.

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.