So erhalten Sie das Windows 10 Fall Creators Update Jetzt herunterladen

Das Windows 10 Fall Creators Update ist da. Hier erfahren Sie, wie Sie das Fall Creators Update noch heute auf Ihr Notebook, Ihren Desktop oder Ihr Tablet herunterladen können, anstatt darauf zu warten, dass Microsoft es Ihnen anbietet.

Wie bei seinen anderen wichtigen Updates für Windows 10 stellt Microsoft das Windows 10 Fall Creators Update für Benutzer über Windows Update zur Verfügung. Je zuversichtlicher das Unternehmen ist, dass Ihr PC erfolgreich aktualisiert wird, desto früher erhalten Sie das Update. Dies hält die meisten Benutzer davon ab, ein Upgrade zu erhalten, das möglicherweise noch nicht richtig funktioniert. Es bedeutet auch, dass es einigen Benutzern – die wissen, was sie tun – schwerer fällt, das Update auf ihr System zu bekommen. Das ist bedauerlich, denn das Windows 10 Fall Creators Update fügt Unterstützung für Virtual-Reality-Headsets und On-Demand-Zugriff auf die Dateien hinzu, die Sie auf OneDrive aufbewahren.

Es gibt drei Möglichkeiten, das Windows 10 Fall Creators Update jetzt herunterzuladen. Welche für Sie am besten geeignet ist, hängt davon ab, wie Sie Ihren PC aktualisieren möchten.

Holen Sie sich den Windows 10 Fall Creators Update-Download mit dem Update-Assistenten

Der Windows Update-Assistent ist für Benutzer gedacht, die das Windows 10 Fall Creators Update heute installieren möchten, anstatt zu warten, bis Windows Update es für sie herunterlädt. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Sie alle Ihre Fotos, Videos, Musik und Dokumente sichern, bevor Sie sie verwenden. Wenn Microsoft das Update noch nicht auf Ihrem PC anbietet, muss der Hersteller Ihres PCs möglicherweise einen Software-Fix veröffentlichen, bevor die Benutzer automatisch aktualisiert werden.

Klicken Hier um zum Update-Assistenten zu gelangen.

Klicke auf .

Ihr Webbrowser wird Sie fragen, ob Sie den Update-Assistenten herunterladen und installieren möchten. Klicke auf .

Klicken Sie auf , wenn Sie aufgefordert werden, den Update-Assistenten zu installieren.

Warten Sie nun, bis der Update-Assistent die Software auf Ihrem PC überprüft hat. Wenn Sie das Windows 10 Fall Creators Update noch nicht installiert haben, wird es für Sie heruntergeladen. Sie können weiterarbeiten, während das Update vorbereitet wird, aber Sie müssen eine halbe Stunde anhalten, damit das Update abgeschlossen werden kann.

Laden Sie das Windows 10 Fall Creators Update mit Windows Insider herunter

Die zweite Möglichkeit, das Windows 10 Fall Creators Update jetzt zu erhalten, ist das Windows Insider-Programm. Mit Windows Insider können alle, auf denen Windows 10 installiert ist, neue Versionen von Windows testen, bevor sie veröffentlicht werden.

Gehen Sie zur App.

Verwandt :  6 der besten Sega Genesis-Spiele, die Sie auf Ihrem Telefon spielen können

Klicke auf .

Klicken Sie links im Menü auf .

Klicken Sie nun auf .

Verknüpfen Sie Ihr Microsoft-Konto mit dem Windows-Insider-Programm, indem Sie auf die .

Vergewissern Sie sich, dass im Dropdown-Feld . Wenn dies nicht der Fall ist, ändern Sie es selbst in Release Preview. Wenn Sie eine andere Option wählen, erhalten Sie Updates für die nächste Hauptversion von Windows 10. Diese Updates können fehlerhaft sein. Klicke auf

Warten Sie, bis Ihr PC neu gestartet wurde, und das Windows 10 Fall Creators Update sollte normal über den Windows Update-Bereich in der App „Einstellungen“ heruntergeladen werden.

Laden Sie das Windows 10 Fall Creators Update als ISO herunter

Die dritte Möglichkeit, das Windows 10 Fall Creators Update herunterzuladen, besteht darin, eine ISO-Datei zu erstellen. Während der Update-Assistent die Dateien herunterlädt, die Sie nur für das Update benötigen, enthält eine ISO-Datei ein vollständiges Image von Windows 10. Diese Images sind nützlich für PCs, die durch Probleme mit Windows 10 Fall Creators Update ruiniert wurden. Dieser Download dauert länger als ein normales Update und Sie müssen das Image auf einem Flash-Laufwerk speichern oder auf eine DVD brennen.

Klicken Hier.

Klicken Sie auf die Schaltfläche unter Windows 10-Installationsmedien erstellen

Klicke auf .

Klicken Sie auf , wenn Sie um Erlaubnis gebeten werden, das Download-Tool zu installieren.

Klicken .

Wählen Sie nun, ob Sie Installationsdateien erstellen oder einfach Ihren aktuellen PC aktualisieren möchten. Auch hier sind Installationsmedien die beste Option für Benutzer, die bereits Probleme mit Windows 10 haben. Sie müssen über ein Flash-Laufwerk mit 8 GB freiem Speicherplatz oder mehr verfügen und Windows zuvor auf Ihrem System installiert haben. Wenn Sie nur das Upgrade wünschen, wählen Sie Diesen PC jetzt aktualisieren aus. Wenn Sie mit einer völlig neuen Installation von Windows 10 neu beginnen möchten, wählen Sie und klicken Sie auf

Klicken .

Schließen Sie Ihr USB-Flash-Laufwerk an. Auswählen und klicken

Wählen Sie nun Ihr Flash-Laufwerk in der Liste aus und warten Sie, bis der Download abgeschlossen ist. Sobald dies erledigt ist, können Sie Ihren PC vom Flash-Laufwerk booten und damit das Windows 10 Fall Creators Update und eine neue Kopie von Windows 10 installieren. Sichern Sie alle Fotos, Dateien und Dokumente, die für Sie wichtig sind, bevor Sie fortfahren. Außerdem ist es eine gute Idee, Disc-Kopien von Microsoft Office und jeglicher Software zu finden, die Sie außerhalb des Windows Store gekauft haben. Sie müssen diese Software erneut installieren.

Öffnen Sie die App und klicken Sie auf

Klicken Sie im Menü auf der rechten Seite Ihres Bildschirms auf .

Verwandt :  Ist der 2022 GMC Sierra Denali Ultimate das zusätzliche Geld wert?

Wenn sich das Flash-Laufwerk noch in Ihrem PC befindet, klicken Sie auf Ihr PC startet direkt vom Flash-Laufwerk, damit Sie die gerade erstellten Download-Dateien für Fall Creators Update verwenden können, um eine neue Kopie von Windows 10 zu installieren.