So erstellen Sie eine E-Mail-Signatur in Gmail

Wir schreiben das Jahr 2020 und viele Tools zielen darauf ab, die E-Mail-Erfahrung auf Ihrer Workstation zu ersetzen. Aber die Realität ist, dass die E-Mail-Anbieter wie Gmail und Outlook noch lange nicht tot sind. Es ist immer noch die erste Wahl für viele Verbraucher, Vermarkter, Newsletter, Bank-Updates und Geschäftsgespräche. Apropos E-Mail-Konversationen: Sie können eine personalisierte E-Mail-Signatur erstellen, um den Empfänger über Firmennamen, Adresse, Website-Informationen und mehr zu informieren, ohne die allgemeine Antwort zu verderben.


Gmail-Signatur hinzufügen

Ein durchschnittlicher Büroangestellter verschickt täglich Dutzende von E-Mails. Sie können jede E-Mail konvertieren, um sich und Ihr Unternehmen in diesen individuellen E-Mails zu vermarkten, die Sie jeden Tag senden.

Viele Leute behandeln ihre E-Mail-Signatur wie einen nachträglichen Gedanken oder bleiben bei dem, was standardmäßig in Gmail/Outlook oder E-Mail-Apps von Drittanbietern enthalten ist. In solchen Fällen vermarkten Sie diese Apps und Dienste und nicht sich selbst, was eine echte verpasste Gelegenheit darstellt.

Diese Unterschriften bieten Ihnen die Möglichkeit, deutlich zu machen, wer Sie sind, machen es anderen leicht, Sie zu erreichen, und geben den Leuten einen Ort, an dem sie mehr erfahren können – entweder über Sie, über Ihr Unternehmen oder über etwas, das Sie sind arbeiten an.

Gmail ist der weltweit beliebteste E-Mail-Anbieter. In diesem Beitrag wird erläutert, wie Sie eine E-Mail-Signatur in der Gmail-Web- und mobilen App erstellen. Lass uns anfangen.

Einfügen einer E-Mail-Signatur in Gmail Web

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um eine Signatur für E-Mails einzurichten, die Sie in Gmail auf der Desktop-Site erstellen.

Schritt 1: Öffnen Sie Gmail auf dem Desktop und melden Sie sich mit Ihren Google-Kontodaten an.

Schritt 2: Tippen Sie auf das Einstellungssymbol in der oberen rechten Ecke.


Tippen Sie auf Google Mail-Einstellungen

Schritt 3: Wählen Sie Alle Einstellungen.

Schritt 4: Gehen Sie zur Registerkarte Allgemein und scrollen Sie nach unten zu Signatur.

Schritt 5: Tippen Sie auf Neu erstellen und geben Sie Ihrer Signatur einen Titel.


Neue Signatur erstellen

Schritt 6: Google bietet eine Benutzeroberfläche zum Erstellen ähnlich der, die Sie in Google Docs finden. Sie können Bilder hinzufügen, mit Textstil, Größe, Ausrichtung und mehr spielen.


Signaturbearbeitung

Schritt 7: Sie können beliebig viele E-Mail-Signaturen hinzufügen. Wählen Sie nach der Einrichtung die E-Mail-Adresse aus, mit der Sie die Signatur verwenden möchten.

Schritt 8: Wählen Sie die E-Mail-Signatur für neue E-Mails sowie E-Mails beantworten/weiterleiten. Ja, Sie können separate E-Mail-Signaturen für neue E-Mails und E-Mails vom Typ Antworten/Weiterleiten verwenden.


Erweiterte Optionen 2

Schritt 9: Scrollen Sie nach unten zum Ende des Bildschirms und wählen Sie Änderungen speichern.

Von nun an wird beim Verfassen einer E-Mail über das Gmail-Web die Standard-E-Mail-Signatur im Feld zum Verfassen angezeigt.

Hinzufügen einer E-Mail-Signatur in der Gmail Mobile App

Der oben erwähnte Trick funktioniert nur mit dem Gmail-Web. Wenn Sie E-Mails auf dem Gmail-Handy verfassen (die Ihnen am besten bekannten Gründe), können Sie die erstellte Signatur der E-Mail nicht sehen.

Dazu müssen Sie in der Gmail-App eine E-Mail-Signatur erstellen. Befolgen Sie die folgenden Schritte, um sie einzurichten.

Notiz: Die Android- und iOS-Apps von Gmail sind in Aussehen und Funktion identisch. Die folgenden Schritte gelten für Gmail Android. Sie können die gleichen Schritte in der Gmail iOS-App verwenden, um die Signatur festzulegen.

Schritt 1: Öffnen Sie die Gmail-Android-App.

Schritt 2: Tippen Sie auf das Hamburger-Menü und gehen Sie zu Einstellungen.

Schritt 3: Wählen Sie das entsprechende Gmail-Konto aus.

Schritt 4: Scrollen Sie im Menü Allgemein zu Mobile Signatur.


Gmail-App-Einstellungen

Schritt 5: Wie im Gmail-Web stehen Ihnen nicht alle Bearbeitungsoptionen zur Verfügung. Sie können nur einfachen Text hinzufügen.


Unterschrift im Handy

Schritt 6: Klicken Sie auf OK, und Sie können loslegen.

E-Mail-Signatur in Gmail bearbeiten oder löschen

Haben Sie kürzlich den Job gewechselt oder eine Beförderung im Unternehmen erhalten? Möglicherweise möchten Sie die vorhandene E-Mail-Signatur mit einer neuen Berufsbezeichnung aktualisieren. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um eine vorhandene E-Mail-Signatur zu bearbeiten.

Schritt 1: Öffnen Sie Gmail auf dem Desktop und melden Sie sich mit Ihren Google-Kontodaten an.

Schritt 2: Tippen Sie auf das Einstellungssymbol in der oberen rechten Ecke.

Schritt 3: Wählen Sie Alle Einstellungen.


Tippen Sie auf Google Mail-Einstellungen

Schritt 4: Gehen Sie zur Registerkarte Allgemein und scrollen Sie nach unten zu Signatur.

Schritt 5: Hier sehen Sie alle hinzugefügten E-Mail-Signaturen in Gmail. Tippen Sie auf das Symbol Bearbeiten, um die Änderungen vorzunehmen.


Unterschrift bearbeiten

Schritt 6: Sie können auch auf das Löschsymbol tippen, um die E-Mail-Signatur zu entfernen.

Ein paar Tipps zur E-Mail-Signatur

  • Fügen Sie nicht Ihren Namen und ein oder zwei Punkte der Kontaktinformationen in Ihre Unterschrift ein. Auf diese Weise nutzen Sie die Gelegenheit, mit den Personen, denen Sie E-Mails senden, nicht in vollem Umfang zu begegnen und mit ihnen in Kontakt zu treten.
  • Übertreiben Sie es auch nicht. Deine Signatur voller Links und Informationen zu stauen ist einfach nur Spam und Eigenwerbung. Auf der anderen Seite macht es keinen guten Eindruck.
  • Ihre E-Mail-Signatur sollte von Ihren persönlichen Vorlieben, der Marke und Kultur Ihres Unternehmens und sogar von der Branche abhängen, in der Sie tätig sind.
  • Sie können Informationen wie Vornamen, Nachnamen, Zugehörigkeitsinformationen wie Berufsbezeichnung und Abteilung, soziale Profilsymbole mit Handlungsaufforderung, Foto und Logo hinzufügen.

Der erste Eindruck ist der letzte

Eine E-Mail-Signatur ist eine nette Möglichkeit, sich vorzustellen, ohne den E-Mail-Textkörper zu spammen. Mit dem hervorragenden E-Mail-Signatur-Editor von Gmail können Sie jeder gesendeten E-Mail alle relevanten Informationen hinzufügen. Wie nutzen Sie die E-Mail-Signatur in Gmail? Teilen Sie Ihre Meinung im Kommentarbereich unten mit.

Next Up:

Gmail-Posteingang erreicht volle Ebenen? Lesen Sie den folgenden Beitrag, um zu erfahren, wie Sie E-Mails in Gmail automatisch löschen.

Verwandt :  Was ist eine IP-Kamera?