So erstellen Sie eine WhatsApp-Gruppe mit sich selbst

Haben Sie sich jemals gefragt, ob Sie eine WhatsApp-Gruppe nur mit Ihnen als Teilnehmer erstellen können? Mit anderen Worten, erstellen Sie eine WhatsApp-Gruppe, ohne andere Kontakte hinzuzufügen, damit Sie sich selbst Nachrichten senden können. Falls Sie eine Gruppe erstellen möchten, um nur Nachrichten an sich selbst zu senden, müssen Sie keine Gruppe erstellen. Sie können auch einen normalen Chat-Thread erstellen.


Erstellen Sie eine WhatsApp-Gruppe mit sich selbst auf dem iPhone Android Fi2

Wir haben die Schritte für beide Verfahren in diesem Beitrag behandelt. Das heißt, erstellen Sie eine WhatsApp-Gruppe mit sich selbst und wie Sie sich selbst auf WhatsApp schreiben können. Der Vorteil des Erstellens einer Gruppe anstelle des normalen Chat-Threads besteht darin, dass Sie sie anpassen können. Das heißt, Sie können ihren Namen und ihr Bild einfach wie jede andere Gruppe ändern.

Schließlich haben Sie die Wahl. Hier sind die Schritte, um mit dem Erstellen einer Gruppe nur mit dir selbst zu beginnen.

So erstellen Sie eine WhatsApp-Gruppe nur mit sich selbst auf Android und iPhone

Die Schritte sind für Android und iPhone leicht unterschiedlich, aber die Idee ist dieselbe. Das heißt, wenn Sie eine WhatsApp-Gruppe erstellen, werden Sie aufgefordert, deren Teilnehmer hinzuzufügen. Da Sie nun eine Gruppe mit sich selbst erstellen, möchten Sie vielleicht nur sich selbst hinzufügen. Aber das ist aus zwei Gründen nicht möglich.

Erstens müssen Sie sich nicht selbst hinzufügen. Der Besitzer oder Ersteller der Gruppe wird automatisch hinzugefügt. Zweitens müssen Sie mindestens eine Person hinzufügen, um eine Gruppe zu erstellen. Diese Person kann jeder sein. Aber um auf der sicheren Seite zu sein und Ärger zu vermeiden, fügen Sie einen engen Freund oder ein Familienmitglied hinzu. Der Grund dafür ist, dass Sie sie entfernen müssen, sobald Sie sie hinzugefügt haben.

Notiz: Wir haben unten ausführlich beschrieben, was passiert, wenn Sie eine Person zu einer WhatsApp-Gruppe hinzufügen oder daraus entfernen.

Hier sind die Schritte für Android und iPhone.

Spitze: Nachdem Sie die Gruppe erstellt haben, können Sie ihren Namen und ihr Bild ändern.

Erstellen Sie eine WhatsApp-Gruppe mit sich selbst auf Android

Schritt 1: Öffnen Sie WhatsApp auf Ihrem Android-Telefon und tippen Sie oben auf das Drei-Punkte-Symbol. Wählen Sie Neue Gruppe.


Erstellen Sie eine WhatsApp-Gruppe mit sich selbst auf dem iPhone Android 1

Erstellen Sie eine WhatsApp-Gruppe mit sich selbst auf dem iPhone Android 2

Schritt 2: Fügen Sie einen Teilnehmer Ihrer Wahl hinzu und klicken Sie unten auf das grüne Weiter-Symbol.


Erstellen Sie eine WhatsApp-Gruppe mit sich selbst auf dem iPhone Android 3

Schritt 3: Geben Sie einen Gruppennamen in das Gruppenbetrefffeld ein. Sie können sogar ein Gruppenbild hinzufügen, indem Sie auf das Gruppensymbol tippen. Tippen Sie auf das grüne Häkchen-Symbol.

Notiz: Die andere Person wird benachrichtigt, dass Sie sie hinzugefügt haben.

Erstellen Sie eine WhatsApp-Gruppe mit sich selbst auf dem iPhone Android 4

Schritt 4: Um die Person aus der Gruppe zu entfernen, öffnen Sie die neu erstellte WhatsApp-Gruppe auf Ihrem Telefon. Tippen Sie oben auf den Gruppennamen. Tippen Sie alternativ oben auf das Drei-Punkte-Symbol und wählen Sie Gruppeninfo.


Erstellen Sie eine WhatsApp-Gruppe mit sich selbst auf dem iPhone Android 6

Schritt 5: Scrollen Sie im Bereich Gruppeninformationen nach unten und Sie finden den Teilnehmerbereich. Tippen Sie auf den Namen des Teilnehmers, den Sie entfernen möchten. Wählen Sie Entfernen aus dem Menü. Es erscheint ein Bestätigungs-Popup. Tippen Sie auf Ok.


Erstellen Sie eine WhatsApp-Gruppe mit sich selbst auf dem iPhone Android 7

Erstellen Sie eine WhatsApp-Gruppe mit sich selbst auf dem iPhone Android 8

Erstellen Sie eine WhatsApp-Gruppe mit sich selbst auf dem iPhone

Schritt 1: Öffnen Sie WhatsApp und tippen Sie oben auf die Option Neue Gruppe.


Erstellen Sie eine WhatsApp-Gruppe mit sich selbst auf dem iPhone Android 10

Schritt 2: Fügen Sie einen Teilnehmer Ihrer Wahl hinzu und tippen Sie auf Weiter.


Erstellen Sie eine WhatsApp-Gruppe mit sich selbst auf dem iPhone Android 11

Schritt 3: Geben Sie einen Gruppennamen in das Feld Betreff ein und klicken Sie auf Erstellen.


Erstellen Sie eine WhatsApp-Gruppe mit sich selbst auf dem iPhone Android 12
Notiz: Die andere Person erhält eine Benachrichtigung, dass Sie sie zu einer Gruppe hinzugefügt haben.

Schritt 4: Um die Person zu entfernen, öffnen Sie die von Ihnen erstellte Gruppe und tippen Sie oben auf ihren Namen.


Erstellen Sie eine WhatsApp-Gruppe mit sich selbst auf dem iPhone Android 13

Schritt 5: Scrollen Sie nach unten und tippen Sie unter Teilnehmer auf den Namen der Person. Wählen Sie Aus Gruppe entfernen und tippen Sie zur Bestätigung auf Entfernen, wenn Sie dazu aufgefordert werden.


Erstellen Sie eine WhatsApp-Gruppe mit sich selbst auf dem iPhone Android 14

Erstellen Sie eine WhatsApp-Gruppe mit sich selbst auf dem iPhone Android 15

Was passiert, wenn Sie eine Person zu einer WhatsApp-Gruppe hinzufügen oder daraus entfernen

Wenn Sie eine Person zu einer WhatsApp-Gruppe hinzufügen, wird sie darüber benachrichtigt und die Gruppe wird auf ihrem Telefon angezeigt. Wenn Sie der Gruppe eine Nachricht senden, ohne sie zu entfernen, wird sie diese empfangen.


Erstellen Sie eine WhatsApp-Gruppe mit sich selbst auf dem iPhone Android 5

Nachdem Sie die Person entfernt haben, wird ihr der Text angezeigt, in dem Sie sie entfernt haben. Auch wenn die Gruppe auf ihrem Telefon bleibt, kann sie in dieser Gruppe keine Nachrichten senden oder empfangen. So, jetzt haben Sie die gesamte Gruppe für sich allein. Sie sollten die Gruppe anheften, um schnell darauf zuzugreifen, wie unten gezeigt.


Erstellen Sie eine WhatsApp-Gruppe mit sich selbst auf dem iPhone Android 9
Spitze: Um eine Gruppe von Ihrem Telefon zu löschen, öffnen Sie die Gruppe und tippen Sie oben auf den Gruppennamen. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Löschen. Erfahren Sie im Detail, wie Sie WhatsApp-Gruppen dauerhaft löschen.

So können Sie sich selbst auf Android und iPhone WhatsApp

Dafür gibt es zwei Methoden.

Methode 1: Einen Kontakt hinzufügen

Bei dieser Methode müssen Sie Ihre Nummer in der Kontaktliste speichern. Starten Sie dann die Kontakte-App und öffnen Sie den neu gespeicherten Kontakt. Sie finden die Option Nachricht auf WhatsApp. Tippen Sie darauf.


Erstellen Sie eine WhatsApp-Gruppe mit sich selbst auf dem iPhone Android 18

Es führt Sie zu Ihrem Chat-Thread auf WhatsApp. Geben Sie eine Nachricht ein und drücken Sie die Eingabetaste. Jetzt können Sie sich selbst schreiben. Sie können den Chat-Thread anheften, um ihn oben verfügbar zu machen.

Methode 2: Verwenden der Click-to-Chat-Funktion

WhatsApp bietet eine Funktion namens Click to Chat, mit der Sie jemandem Nachrichten senden können, ohne deren Nummer auf Ihrem Telefon zu speichern. Wir werden die Hilfe dieses Konzepts nutzen, um uns selbst zu kommunizieren.

Befolgen Sie dazu diese Schritte:

Schritt 1: Fügen Sie Ihre Telefonnummer am Ende des Links http://wa.me/ ein, einschließlich der Landesvorwahl, jedoch ohne Symbole und Leerzeichen. Sie können dazu jede beliebige Notiz-App verwenden.

Wenn Ihr Telefon beispielsweise +91 1234567890 ist, lautet Ihr Link http://wa.me/911234567890. Sie können den wa.me/-Link auch direkt verwenden — wa.me/911234567890. Kopieren Sie diesen Link und fügen Sie ihn in Ihren Browser auf Ihrem Telefon ein.


Erstellen Sie eine WhatsApp-Gruppe mit sich selbst auf dem iPhone Android 19

Schritt 2: WhatsApp startet Ihren Chat-Thread. Senden Sie eine Nachricht, damit sie im Chat-Thread angezeigt wird. Stecken Sie es dann wie unten gezeigt fest. Jetzt können Sie sich ganz einfach selbst eine Nachricht senden.

Notiz: Führen Sie Schritt 1 nur einmal aus.

WhatsApp-Gruppe oder Chat anpinnen

Normalerweise wird der Gruppen- oder Chat-Thread, den Sie erstellt haben, um selbst Nachrichten zu senden, deaktiviert, wenn Sie neue Nachrichten erhalten. Damit es immer oben bleibt, können Sie es anheften. Das macht es einfach, sich schnell eine Nachricht zu senden.

Berühren und halten Sie dazu den Gruppennamen auf dem WhatsApp-Startbildschirm auf Android und wählen Sie oben Pin aus.


Erstellen Sie eine WhatsApp-Gruppe mit sich selbst auf dem iPhone Android 17

Streichen Sie auf dem iPhone über die Gruppe auf dem WhatsApp-Startbildschirm nach rechts und wählen Sie Anheften.


Erstellen Sie eine WhatsApp-Gruppe mit sich selbst auf dem iPhone Android 16

Warum sich auf WhatsApp eine Nachricht senden

Sofern Sie nicht darüber nachgedacht haben, ist es sehr sinnvoll, sich selbst über WhatsApp zu benachrichtigen. Der Grund dafür ist, dass wir WhatsApp täglich verwenden. Wir öffnen die App mehrmals täglich. Warum also nicht als unser Tagebuch oder als To-do-Tool verwenden. Erstaunlich, oder? Sie stören damit niemanden. Sie können die Nachrichten jederzeit löschen. Darüber hinaus können Sie es sogar als Dateiübertragungstool verwenden, um Inhalte zwischen Ihrem Telefon und Laptop über WhatsApp Web zu senden.

Next Up: Möchten Sie jemanden auf WhatsApp blockieren und ob er es wissen wird? Finden Sie heraus, was passiert, wenn Sie eine Person auf WhatsApp blockieren.

Verwandt :  So schalten Sie alle Sensoren Ihres Android-Telefons mit nur einem Klick aus
Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.