So erstellen Sie schnell einen Lebenslauf aus Ihrem LinkedIn-Profil

LinkedIn Logo auf Blau

Wenn Sie Ihre Berufserfahrung bereits in Ihrem LinkedIn-Profil aufgeführt haben, ist es einfach, die Website dazu zu bringen, automatisch einen Lebenslauf für Sie zu erstellen. Hier erfahren Sie, wie es geht.

So erstellen Sie einen Lebenslauf aus Ihrem LinkedIn-Profil

Alle LinkedIn-Profile enthalten eine Schaltfläche zum Herunterladen des Profils als PDF. Dieses PDF ist im Grunde Ihr Lebenslauf und enthält alle Erfahrungen, die Sie auf LinkedIn aufgelistet haben. Dies schließt Ihre Akademiker, Arbeitserfahrungen und alles andere ein, was Sie in Ihrem Profil haben.

VERBUNDEN: Was ist eine PDF-Datei (und wie öffne ich eine)?

Um diesen kurzen Lebenslauf herunterzuladen, öffnen Sie zunächst LinkedIn in einem Webbrowser auf Ihrem Computer. Wenn LinkedIn geöffnet wird, klicken Sie oben auf der Website auf Ihr Profilsymbol und wählen Sie „Profil anzeigen“.

Klicken Sie auf der LinkedIn-Website auf "Profil anzeigen".

Klicken Sie auf der Profilseite direkt unter Ihrem Profilbild auf die Option „Mehr“ und wählen Sie „In PDF speichern“.

Wählen Sie auf einer LinkedIn-Profilseite "Als PDF speichern".

In wenigen Augenblicken lädt Ihr Browser Ihr Lebenslauf-PDF von LinkedIn herunter.

Heruntergeladene LinkedIn-Lebenslauf in einem Webbrowser.

Das ist alles, was Sie brauchen, um einen schnellen automatischen Lebenslauf von LinkedIn zu erstellen, aber Sie möchten ihn möglicherweise nicht genau so senden, wie er ist, an potenzielle Arbeitgeber. In diesem Fall lesen Sie den folgenden Abschnitt.

Generieren Sie einen benutzerdefinierten Lebenslauf aus Ihrem LinkedIn-Profil

Der oben heruntergeladene Lebenslauf enthält alle Informationen, die Sie in Ihrem LinkedIn-Profil haben. Wenn Sie bestimmte Abschnitte des Lebenslaufs hinzufügen, bearbeiten oder löschen möchten, verwenden Sie das Tool zur Erstellung von Lebensläufen von LinkedIn. Hier können Sie auswählen, welche Abschnitte Sie in Ihren Lebenslauf aufnehmen oder aus Ihrem Lebenslauf ausschließen möchten. Wenn Sie mit dem Ergebnis zufrieden sind, können Sie es als PDF auf Ihren Computer herunterladen.

Öffnen Sie, um mit dem Erstellen Ihres benutzerdefinierten Lebenslaufs zu beginnen LinkedIn in Ihrem Webbrowser. Klicken Sie auf LinkedIn oben rechts auf Ihr Profilsymbol und wählen Sie „Profil anzeigen“.

Wählen Sie auf der Profilseite im oberen Bereich „Mehr“ aus und klicken Sie dann auf „Lebenslauf erstellen“. Dadurch wird das Tool zur Erstellung von Lebensläufen von LinkedIn in Ihrem Browser gestartet.

Wählen Sie auf einer LinkedIn-Profilseite "Lebenslauf erstellen".

Klicken Sie im angezeigten Popup „Lebenslauf auswählen“ unten auf die Schaltfläche „Aus Profil erstellen“.

Klicken "Aus Profil erstellen" in LinkedIn "Wählen Sie einen Lebenslauf" Box.

Klicken Sie im folgenden Feld mit der Aufschrift „Wählen Sie den gewünschten Jobtitel“ auf das Feld „Jobtitel“ und geben Sie dann Ihren aktuellen Jobtitel ein. Wählen Sie dann einen Titel aus den vorgeschlagenen Optionen aus und klicken Sie unten auf „Übernehmen“.

Geben Sie eine Berufsbezeichnung auf LinkedIn ein "Wählen Sie Ihre gewünschte Berufsbezeichnung" Box.

Sie befinden sich jetzt auf dem Bildschirm des LinkedIn-Tools zur Erstellung von Lebensläufen. Hier können Sie alle gewünschten Informationen in Ihrem Lebenslauf hinzufügen und ausschließen. Um einen Abschnitt in Ihrem Lebenslauf hinzuzufügen oder zu entfernen, klicken Sie auf das Stiftsymbol neben einem Abschnitt auf der Seite.

Klicken Sie auf das Stiftsymbol neben einem Abschnitt auf dem Bildschirm des LinkedIn-Tools zur Erstellung von Lebensläufen.

Die Site öffnet ein Feld mit Ihrem ausgewählten Abschnitt. Hier können Sie den Inhalt Ihres Abschnitts ändern und unten im Feld auf „Speichern“ klicken, um Ihre Änderungen zu speichern. Sie können auch auf „Löschen“ klicken, um diesen Abschnitt vollständig aus Ihrem Lebenslauf zu entfernen.

Wählen "speichern" um Änderungen zu speichern, die an einem Abschnitt im Bildschirm des LinkedIn-Tools zur Erstellung von Lebensläufen vorgenommen wurden.

Wenn Sie mit der Bearbeitung Ihres Lebenslaufs fertig sind, klicken Sie oben auf der LinkedIn-Website auf „Vorschau“, um eine Vorschau Ihres Lebenslaufs anzuzeigen.

Klicken "Vorschau" um eine Vorschau des mit dem Tool zur Erstellung von Lebensläufen von LinkedIn erstellten Lebenslaufs anzuzeigen.

Wenn Sie mit dem Ergebnis zufrieden sind, klicken Sie oben auf der LinkedIn-Website auf „Mehr“ und wählen Sie dann „Als PDF herunterladen“. Dadurch wird Ihr Lebenslauf als PDF auf Ihren Computer heruntergeladen.

Wählen "Als PDF herunterladen" um den mit dem Tool zur Erstellung von Lebensläufen von LinkedIn erstellten Lebenslauf herunterzuladen.

Du bist fertig.

Bonus-Tipp: Laden Sie die Lebensläufe anderer LinkedIn-Mitglieder herunter

Neben der Möglichkeit, Ihren eigenen Lebenslauf herunterzuladen, können Sie auch die Lebensläufe anderer LinkedIn-Mitglieder herunterladen. Sie müssen nicht mit einem Mitglied verbunden sein, um dessen Lebenslauf herunterladen zu können, aber es gibt ein Limit von 200 Downloads für die Lebensläufe anderer. (Sie können Ihren eigenen Lebenslauf jedoch unbegrenzt oft herunterladen.)

Um das Profil einer Person herunterzuladen, öffnen Sie zunächst deren Profil auf LinkedIn. Klicken Sie auf der Profilseite direkt unter dem Titelbild (das große Bild oben auf der Seite) auf die Option „Mehr“ und wählen Sie dann „In PDF speichern“.

Klicken "In PDF speichern" auf der Profilseite eines LinkedIn-Mitglieds, um dessen Profil herunterzuladen.

Ihr Browser lädt einen PDF-Lebenslauf Ihres ausgewählten LinkedIn-Mitglieds herunter.

VERBUNDEN: So verwenden Sie den LinkedIn Resume Assistant in Microsoft Word

Verwandt :  So schließen Sie einen Raspberry Pi Zero an einen Fernseher ohne HDMI an