So erzwingen Sie einen Neustart oder einen Hard-Reset des iPhone 13

Wenn dein iPhone 13, iPhone 13 mini, iPhone 13 Pro, oder iPhone 13 Pro abstürzt, können Sie versuchen, das Gerät neu zu starten oder hart zurückzusetzen.

Benutzer des iPhone 13 beschweren sich über eine Vielzahl von Problemen, da wir das Veröffentlichungsdatum verschieben. Die Liste enthält einige der üblichen Verdächtigen wie Lockups und Freezes. Während diese bei älteren iPhone-Modellen häufiger vorkommen, ist die iPhone 13-Serie nicht immun.

Wenn Ihr Telefon gesperrt ist und Sie nicht scrollen oder wischen können, sollten Sie versuchen, es zurückzusetzen. Dieser Vorgang dauert nur wenige Sekunden und sollte Ihr iPhone 13 in den Normalzustand zurückversetzen. Es löscht keine Daten von Ihrem Telefon, sondern zwingt Ihr iPhone 13 einfach zum Neustart.

Wenn Ihr iPhone 13, iPhone 13 mini, iPhone 13 Pro oder iPhone 13 Pro Max häufig einfriert, müssen Sie möglicherweise Ihre Anwendungen über den App Store aktualisieren oder andere mögliche Lösungen untersuchen. Weitere Informationen finden Sie in unserem Leitfaden zur Behebung häufiger Probleme mit dem iPhone 13 .

Wenn Sie von einem iPhone-Modell, das älter als das iPhone X ist, auf ein iPhone 13 aktualisiert haben, wissen Sie möglicherweise nicht, wie Sie Ihr Telefon hart zurücksetzen können, da Sie eine neue Tastenkombination verwenden müssen.

Hier ist, was Sie tun müssen, um Ihr eingefrorenes iPhone 13, iPhone 13 mini, iPhone 13 Pro oder iPhone 13 Pro Max zu reparieren.

So setzen Sie das iPhone 13 hart zurück

Anstatt den alten Vorgang zu verwenden, bei dem Sie zwei Tasten gedrückt halten mussten, um einen Neustart des iPhones zu erzwingen, müssen Sie jetzt zwei Tasten schnell drücken und dann eine dritte Taste gedrückt halten.

Es kann einige Versuche erfordern, den Prozess zu meistern, aber wenn Sie den Dreh raus haben, sollten Sie bereit sein, falls etwas schief geht.

Wenn Ihr iPhone 13 nicht auf Gesten reagiert, müssen Sie Folgendes tun, um das Gerät hart zurückzusetzen:

  1. Drücken Sie auf die
  2. Drücken Sie auf die
  3. bis das Apple-Logo auf dem Bildschirm erscheint.

Sie müssen die Tasten zum Erhöhen und Verringern der Lautstärke sehr schnell drücken, jedoch nicht gleichzeitig. Die seitliche Taste ist das, was Apple bei neueren Geräten als Einschalttaste bezeichnet.

Nachdem Sie die Seitentaste einige Sekunden lang gedrückt gehalten haben, sollte Ihr iPhone 13, iPhone 13 mini, iPhone 13 Pro oder iPhone 13 Pro Max neu starten.

Wenn Sie dies häufig tun müssen, sollten Sie versuchen, alle Einstellungen Ihres Geräts in der App „Einstellungen“ zurückzusetzen. In schwerwiegenderen Fällen müssen Sie möglicherweise mit dem Apple-Kundendienst sprechen und nach einer Lösung für Ihre Probleme suchen.

Verwandt :  So veranstalten Sie eine virtuelle Gruppen-Listening-Party in Spotify

Denken Sie daran, dass Ihr iPhone durch eine Garantie abgedeckt ist und Sie es möglicherweise zur Reparatur oder zum Austausch einsenden müssen.

Wenn Ihr iPhone 13 nicht normal startet oder einschaltet, empfiehlt Apple, das Telefon an ein Ladegerät anzuschließen, damit es bis zu einer Stunde lang aufgeladen werden kann.

Wenn Sie nach diesem Schritt immer noch einen schwarzen Bildschirm sehen oder immer noch Probleme mit dem Touchscreen haben, wenden Sie sich an Kundensupport von Apple.