So finden Sie ein verlorenes oder gestohlenes Windows 10-Gerät

Seit PCs zum ersten Mal tragbar wurden, haben Benutzer mit den gleichen Problemen zu kämpfen, die andere tragbare Elektronik plagen. Akkulaufzeit, Portabilität und Diebstahl. Mit dem ersten Windows 10-Update hat Microsoft die Akkulaufzeit und Portabilität angesprochen. Ein Umschalter ermöglicht es Benutzern, ihre Einstellungen im Handumdrehen zu ändern, um batteriebetriebene Einstellungen und Apps zu beenden. Bessere Hardware macht Windows 10-Geräte dünner und leichter als je zuvor. Selbst nach dem Start von Windows 10 haben wir uns alle gefragt, wie wir verlorene Geräte mit dem Betriebssystem finden können.

Wir erwarten, dass es einen Weg gibt, unsere verlorenen Geräte zu finden. Jeder Benutzer mit einem Android-Smartphone kann Apps installieren, mit denen sein Telefon bei einem Verlust geortet werden kann. Als Pionier gehörte Apple zu den ersten Smartphone-Herstellern, die Tracking für jedermann hinzugefügt haben. Es gibt zahlreiche Geschichten darüber, wie sich das Feature als nützlich erwiesen hat. Microsoft hat sich größtenteils auf seine eigenen Hände gesetzt und die Gerätewiederherstellungsfunktionen seinen Hardwarepartnern und Unternehmen überlassen, die sich auf diese Art von Software spezialisiert haben, wie LoJack.

Microsoft hat sich mit dem Windows 10 November Update endlich dem Druck gebeugt. Es enthält Funktionen, mit denen Benutzer ihre Geräte verfolgen können. Für diese Funktion müssen die Benutzer nicht extra bezahlen, und es muss keine Software installiert werden. Windows 10-Benutzer müssen die Funktion jedoch aktivieren, und Microsoft hebt die Funktion in Veröffentlichungen zum Update nicht genau hervor. So aktivieren Sie Find Your Device in Windows 10 und verwenden es.

Surface Pro 3 Test (1)

Notiere dass der Bevor wir anfangen und „Mein Gerät finden“ einrichten Teile dieser Windows 10-Anleitung sind nur für Benutzer gedacht, die Find My Device unter Windows 10 einrichten. Benutzer, die ihr Gerät bereits verloren haben, sollten zum letzten Abschnitt dieses Tutorials gehen, wenn sie die Funktion zuvor aktiviert haben.

Bevor wir anfangen

Bevor wir beginnen, ist es wichtig, dass Sie über das November-Update für Windows 10 verfügen.

Microsoft hat das Update für Geräte veröffentlicht, die Anfang dieses Monats von Windows 7 und Windows 8 aktualisiert wurden. Wenn Sie Windows 10 auf Ihrem Gerät installiert haben, überprüfen Sie, welche Version von Windows 10 Sie installiert haben. Sie suchen nach Windows 10 Version 1511. Wenn Ihre Versionsnummer gleich oder höher als diese Nummer ist, ist alles in Ordnung.

Das November-Update für Windows 10 wird langsam für alle Überstunden eingeführt. Keine Sorge, Microsoft wird auf Ihren Computer zugreifen, falls dies noch nicht geschehen ist. Benutzer, die nach der Ankündigung des Updates auf Windows 10 aktualisiert haben, sollten diese Version automatisch haben.

Verwandt :  So öffnen Sie eine GUI-Anwendung mit PuTTY aus der Ferne

Damit diese Funktion funktioniert, müssen Sie Administrator auf Ihrem Gerät sein. Sie müssen Microsoft auch die Erlaubnis erteilen, in regelmäßigen Abständen zu protokollieren, wo sich Ihr Gerät befindet. Die Funktion verwendet die Internet-Standortverfolgung, um zu versuchen und zu analysieren, wo sich Ihr Gerät befindet.

„Mein Gerät finden“ einrichten

Das Problem mit Find My Device ist, dass Microsoft es nicht standardmäßig aktiviert. Sie müssen es tatsächlich finden und die Funktion auf Ihrem Computer aktivieren. Hier ist, was zu tun ist.

Drücken Sie die Windows-Taste auf Ihrer Tastatur oder tippen Sie auf die Windows-Schaltfläche in der unteren linken Ecke Ihres Bildschirms. Unabhängig davon, ob Sie sich im Tablet-Modus befinden oder nicht, sollten Sie Start sehen. In diesem Tutorial haben wir den Tablet-Modus deaktiviert.

Tippen oder klicken Sie auf die App.

So finden Sie Ihr verlorenes Windows 10-Gerät (1)

Tippen oder klicken Sie auf . Es befindet sich in der zweiten Reihe der Einstellungskategorien in der App „Einstellungen“.

So finden Sie Ihr verlorenes Windows 10-Gerät (2)

Tippen oder klicken Sie im Menü links auf . Es ist der sechste Eintrag im Menü.

So finden Sie Ihr verlorenes Windows 10-Gerät (3)

Tippen oder klicken Sie auf

So finden Sie Ihr verlorenes Windows 10-Gerät (5)

Tippen oder klicken Sie nun auf den Schalter mit der Bezeichnung .

So finden Sie Ihr verlorenes Windows 10-Gerät (7)

Ihr Windows 10-Gerät finden

Tippen oder klicken Sie, um Ihr Gerät zu verfolgen. Dies ist ein tiefer Link zum Microsoft-Konten-Dashboard. Dort erhalten Sie einen detaillierten Überblick darüber, welche Geräte Sie mit Ihrem Konto verknüpft haben. Mit diesem Panel können Sie alles von Ihrem Windows-Telefon bis zu Ihrem Windows-Tablet oder -Notebook verfolgen. Beachten Sie, dass Sie bei der Anmeldung Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort sowie möglicherweise einen PIN-Code angeben müssen, wenn Sie die erweiterte Sicherheit aktiviert haben.

Tippen oder klicken Sie auf .

So finden Sie Ihr verlorenes Windows 10-Gerät (11)

Suchen Sie nun nach dem Gerät, das Sie verfolgen möchten. Tippen oder klicken Sie auf

Das war’s, der Standort Ihres Geräts sollte für Sie sichtbar sein, falls es gestohlen wird oder verloren geht. Beachten Sie, dass dies möglicherweise nicht immer genau ist, wenn Ihr Gerät nicht über eine integrierte GPS-Technologie verfügt.

Hoffentlich müssen Sie diese Funktion nie auf Ihrem Gerät verwenden, aber Sie werden es nicht bereuen, sich die Zeit genommen zu haben, sie zu aktivieren, wenn Sie dies tun.