So folgen Sie Websites in Google Chrome

Letzten Monat, Google angekündigt eine neue experimentelle Funktion, mit der Benutzer jeder Website in Chrome folgen können, wodurch im Wesentlichen keine dedizierte RSS-Reader-App auf ihrem Smartphone erforderlich ist. Der Software-Riese testet die Funktion zunächst auf Chrome für Android. In diesem Artikel werfen wir einen Blick darauf, wie Sie die Web-Feed-Funktion jetzt aktivieren und Websites in Google Chrome verfolgen können.

Folgen Sie Websites in Google Chrome (2021)

Die Follow-Funktion von Chrome wird derzeit schrittweise eingeführt. Derzeit ist es in Chrome hinter einem Feature-Flag versteckt. Darüber hinaus wird es für Benutzer in den USA eingeführt. So können Sie die neue RSS-Reader-Funktion „Webfeed“ jetzt in Google Chrome aktivieren und ausprobieren.

Notiz: Wenn Sie zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels außerhalb der USA leben, wird die Folgen-Funktion von Chrome möglicherweise auch nach dem Aktivieren des Flags nicht angezeigt. Wenn Sie diese Funktion vor der offiziellen Veröffentlichung testen möchten, können Sie eine VPN-App für Android erwerben und zu einem US-amerikanischen Google Play-Konto wechseln. Sie können unserer Anleitung zum Installieren von Android-Apps folgen, die in Ihrem Land nicht verfügbar sind.

Schritte zum Aktivieren des Webfeed-RSS-Readers in Google Chrome

1. Öffnen Sie Google Chrome auf Ihrem Android-Gerät und Besuchen Sie chrome://flags.

2. Geben Sie in das Suchfeld oben auf der Seite „Web Feed“ ein und Wählen Sie „Aktiviert“ aus dem Dropdown-Menü neben der Chrome-Flagge. Sie können auch direkt auf das Chrome-Flag zugreifen, indem Sie die folgende Adresse in die Adressleiste von Chrome einfügen:

chrome://flags/#web-feed

3. Nachdem Sie das Chrome-Flag aktiviert haben, Vergessen Sie nicht, den Browser neu zu starten. Sie sehen jetzt einen neuen Abschnitt „Folgen“ auf der neuen Registerkarte von Chrome, wenn Sie den Browser erneut öffnen. Ausführliche Schritte zum Folgen von Websites und zum Hinzufügen zum Webfeed in Chrome finden Sie im nächsten Abschnitt.

So verwenden Sie den Web-Feed, um Websites in Google Chrome zu folgen

Die ersten Schritte mit Chrome Web Feed sind nach der Aktivierung ganz einfach. So fügen Sie Websites zu Ihrer folgenden Liste hinzu und verwalten sie in Chrome:

1. Besuchen Sie Ihre Lieblingswebsite und Tippen Sie auf das vertikale Drei-Punkte-Menü in der oberen rechten Ecke. Im Popup-Menü, Tippen Sie auf den neuen „Folgen“-Button die zusammen mit der URL und dem Favicon der Website angezeigt wird.

2. Gehen Sie zurück zur neuen Registerkarte, und Sie sehen nun einen scrollbaren Feed mit Beiträgen der gerade hinzugefügten Website in umgekehrter chronologischer Reihenfolge. Vor allem, Chrome zeigt die AMP-Version der Website an.

Verwandt :  Wann wird Microsoft die Unterstützung von Windows 10 einstellen?

3. Um Websites zu verwalten, denen Sie gefolgt sind, tippen Sie auf das Zahnradsymbol neben der Registerkarte Folgen und wählen Sie „Verwalten“.

4. Unter Einstellungen verwalten, Tippen Sie auf „Folgen“, und Sie können jetzt Websites entfolgen, die Sie nicht mehr in Ihrem Feed sehen möchten. Um dem RSS-Feed einer Website in Chrome nicht mehr zu folgen, müssen Sie nur auf das Häkchen neben dem Namen der Website tippen.

Durchsuchen Sie die RSS-Feeds einer Website in Google Chrome

So können Sie Websites mit der Folgen-Funktion von Chrome folgen. Wie bereits erwähnt, befindet sich dies noch in der Testphase und es wird eine Weile dauern, bis es für allgemeine Benutzer verfügbar ist. Wenn Sie weitere Chrome-bezogene Funktionen ausprobieren möchten, lesen Sie unsere Anleitungen zum Aktivieren des integrierten Preisverfolgungstools in Chrome, zum Deaktivieren von FLoC in Chrome und zum Entfernen Ihres Google-Kontos aus Chrome.

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.