So fügen Sie Always On Display zu jedem Android hinzu

Diese Anleitung erklärt, wie Besitzer von Android-Smartphones die gleiche „Always-On-Display“-Funktion erhalten können, die auf dem beliebten Galaxy S7 oder LG G5 für fast jedes neue Gerät zu finden ist. Es debütierte ursprünglich auf dem Moto X und ist jetzt ein Schlüsselmerkmal vieler Flaggschiff-Smartphones, die 2016 veröffentlicht wurden.

Motorola und Google bieten beide Always-On-Displays für ihre Telefone an, wie Ambient Display, aber sie zeigen nicht rund um die Uhr Informationen für Leser an. Das war bisher nur für Besitzer von Galaxy S7, S7 Edge oder LG G5 verfügbar. Eine einfache App im Google Play Store bietet dies jedoch für alle und jeden.

Diejenigen mit einem alten LG G4, Galaxy S6, Galaxy Note 5 oder einem neueren Android-Telefon fragen sich wahrscheinlich, ob ihre Telefone dies erhalten. Samsung könnte es dem Galaxy S6 oder Note 5 hinzufügen, aber es wurde nicht mit der Update-Version von Android 6.0 Marshmallow geliefert. Infolgedessen haben wir einen schnellen Weg gefunden, damit die meisten neuen Telefone es auch haben. Lesen Sie weiter für weitere Details.

Blick-Note5

Untersuchungen zufolge schalten die meisten Smartphone-Nutzer ihren Bildschirm in der Regel über 140 Mal am Tag ein. Das ist viel, was die Batterielebensdauer oft sehr schnell erschöpfen kann. Aus diesem Grund haben Samsung, LG und Motorola ihren Geräten eine neue Funktion hinzugefügt. Wenn Sie es auf Ihrem Gerät haben möchten, zeigen wir den Eigentümern, wie es geht.

Im Gegensatz zu Motorola oder Google haben Samsung und LG rund um die Uhr einen kleinen Bereich des Bildschirms mit hilfreichen Informationen eingeschaltet. Wie Uhrzeit, Datum, Akkuladestand und eingehende Benachrichtigungen. Es wird als Always-On-Display bezeichnet, und Samsung erlaubt sogar ein geringes Maß an Anpassung. Auf diese Weise können Besitzer auf den Bildschirm blicken und hilfreiche Informationen erhalten, ohne ihn einzuschalten, was die Batterielebensdauer verlängert. In der Lage sein, schnell die Uhrzeit zu überprüfen, zu sehen, dass es eine ungelesene Nachricht gibt, oder das Datum einfach im laufenden Betrieb zu überprüfen.

Always-On-Display ist eine großartige Funktion, die viele lieben. Zuerst habe ich es auf dem Galaxy S7 Edge deaktiviert, aber habe es lieben gelernt.

Holen Sie sich Always-On-Display für jedes Android

Wie können Sie also die tollen Always On Display-Funktionen des Galaxy S7 oder LG G5 zu Ihrem älteren Galaxy S6, Note 5, LG G4 und mehr hinzufügen? Leicht. Mit einer gut gestalteten und hochgradig anpassbaren App auf der Google Play Store namens Glance Plus.

Ursprünglich wurde diese App entwickelt, um eine Windows Phone-Funktion auf Android zu bringen, wurde aber seitdem mit mehr Optionen, mehr Funktionen und unterschiedlichen Looks aktualisiert, die das beliebte neue LG G5 und Galaxy S7 simulieren. Es funktioniert auf die gleiche Weise, indem Sie einen kleinen Bereich des Bildschirms einschalten. Entweder für kurze Zeit oder rund um die Uhr. Noch besser ist, dass der Entwickler verspricht, dass die App nur etwa 1 % der Akkulaufzeit pro Stunde oder 8 % während eines ganzen Arbeitstages verbraucht. Derselbe Anspruch wie LG für sein neues G5-Smartphone.

Verwandt :  So reparieren Sie ein MacBook Pro, das sich nicht einschalten lässt

Solange Sie ein Android-Smartphone (oder -Tablet) mit Android 4.3 Jelly Bean oder neuer sowie einen Näherungssensor haben, den fast jedes Android-Telefon hat, wird diese App für Sie funktionieren. Hier sind die Anweisungen.

Der Näherungssensor auf den Telefonen des Benutzers bemerkt, wenn es aus der Tasche genommen wird, und das ständig eingeschaltete Display schaltet sich ein. Besitzer können auch mit der Hand über das Gerät schwenken, während es auf einem Tisch steht, um den gleichen Effekt mit dem Sensor zu erzielen.

Blick-Haupt

Oben sind drei der vielen verschiedenen verfügbaren Optionen dargestellt. Glance Plus verfügt über Hintergrundbilder und Uhrstile, die zum LG G5 passen, ständig aktive Anzeigekalender, die dem Galaxy S7 ähneln, und jede Menge Anpassungsmöglichkeiten. Von Uhrstilen, Schriftfarbe, Helligkeit, Benachrichtigungen, die auf dem Bildschirm angezeigt werden können, während es ausgeschaltet ist, Wetterinformationen und mehr. Es ist wie das Galaxy S7 oder LG G5 auf Steroiden, mit viel mehr Optionen und Anpassungsmöglichkeiten.

Es ist auch erwähnenswert, dass Besitzer möglicherweise viele Einstellungen vornehmen und anpassen möchten. Aktivieren Sie Benachrichtigungen, stellen Sie einen Nachtmodus ein, in dem sich der Bildschirm nachts nicht einschaltet, erhöhen (oder verringern) Sie die Helligkeit des ständig eingeschalteten Displays und andere Dinge.

Insgesamt scheint Glance Plus eine großartige Alternative zu der Always-On-Display-Funktion zu sein, die auf anderen Geräten zu finden ist. Es ist anpassbarer und leistungsfähiger als das Galaxy S7, entspricht dem Batterieverbrauch des LG G5 und hat potenziellen Benutzern jede Menge zu bieten. Probieren Sie es noch heute kostenlos aus oder erhalten Sie eine noch bessere kostenpflichtige Version für 5 $ mit In-App-Käufen. Genießen.