So fügen Sie Snapchat-Filter zu Zoom-Videos hinzu oder entfernen sie

Die Verrücktheit, die Snapchat ausmacht, ist nicht auf die Snapchat-App beschränkt. Sie können die Filter in den meisten Video-Chat-Apps auf Ihrem PC verwenden. Wenn wir Video-Apps sagen, meinen wir sogar die formellen Video-Chat-Apps wie Skype, Microsoft Teams, Hangouts und sogar Zoom. Hier erfahren Sie, wie Sie Snapchat-Filter zu Ihren Zoom-Meetings hinzufügen oder entfernen.


Snapchat-Filter in Zoom-Meetings fi

Dies ist mit Hilfe der Desktop-App von Snapchat, bekannt als Snap Camera, möglich. Sie können nicht über die Desktop-App in Ihrem Snapchat-Konto veröffentlichen. Sie können es nur verwenden, um Ihren Fotos oder Videos einen Filter hinzuzufügen.

Sehen wir uns an, wie Sie Ihre formellen Meetings informell gestalten können, indem Sie lustige Snapchat-Filter in Ihren Zoom-Videokonferenzen verwenden.

So fügen Sie einem Zoom-Meeting einen Filter hinzu

Um die Snapchat-Filter für Ihr Zoom-Meeting zu verwenden, müssen Sie die Snap-Kamera-App installieren, im Hintergrund ausführen und die Kamera-App in Zoom ändern. Hier die Schritte im Detail:

Schritt 1. Installieren Sie die Snap-Kamera-App

Laden Sie die Snap Camera App über den unten angegebenen Link herunter. Die Mindestvoraussetzungen für die Funktion der Snap Camera sind Windows 7 SP1 (64 Bit) oder neuer und MacOS 10.11 oder neuer.

Öffnen Sie den obigen Link. Scrollen Sie auf der Seite nach unten und aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben „Ich habe die … gelesen.“ Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und klicken Sie auf den Download-Button für Ihren gewünschten Computer.


Snapchat-Filter in Zoom-Meeting 1

Sobald die Datei heruntergeladen wurde, klicken Sie darauf, um sie zu installieren. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Installationsvorgang abzuschließen.

Schritt 2. Führen Sie die App aus

Wenn die Snap Camera-App erfolgreich installiert wurde, starten Sie sie. Sie sehen die Live-Kameravorschau. Klicken Sie in der Liste unten auf einen beliebigen Filter.


Snapchat-Filter in Zoom-Meeting 3

Um die Filter jetzt in anderen Apps wie Zoom, Hangout, Microsoft Teams zu verwenden, müssen Sie sie im Hintergrund laufen lassen. Minimieren Sie dazu die App, indem Sie auf das Minimieren-Symbol klicken. Schließen Sie die App nicht.


Snapchat-Filter in Zoom-Meeting 4

Wenn kein Kameraeingang verfügbar ist, schließen Sie die App und öffnen Sie sie erneut. Oder klicken Sie auf das Einstellungssymbol in der oberen rechten Ecke und wählen Sie die entsprechende Kamera aus der Liste aus.


Snapchat-Filter in Zoom-Meeting 2

Notiz: Die Snap Camera App verwendet die Kamera weiterhin, wenn die App im Hintergrund läuft. Wenn Sie es nicht verwenden, schließen Sie die App.

Schritt 3. Kamera im Zoom ändern

Zuletzt müssen Sie die Eingangskamera in Ihrer Video-App ändern. In diesem Fall Zoom. Die Schritte unterscheiden sich je nachdem, ob Sie einem Meeting beigetreten sind oder nicht. Lassen Sie uns beide überprüfen.

Notiz: Lassen Sie die Snap-Kamera im Hintergrund laufen, um ihre Filter zu verwenden.

Methode 1. Wechseln Sie die Kamera, bevor Sie einem Meeting beitreten

Schritt 1: Starten Sie die Zoom-App auf Ihrem PC. Wenn Sie noch keinem Meeting beigetreten sind, klicken Sie auf das Einstellungssymbol in der oberen rechten Ecke.


Snapchat-Filter in Zoom-Meeting 5

Schritt 2: Klicken Sie im linken Bereich auf die Registerkarte Video. Wählen Sie dann Kamera ausrichten aus dem Dropdown-Feld neben Kamera.


Snapchat-Filter in Zoom-Meeting 6

Schließe das Fenster. Jetzt verwenden Ihre Meetings das Video aus der Snap Camera-App. Wenn Sie einen Filter von Snap Camera verwenden, wird er im Zoom-Meeting angezeigt.

Notiz: Um den Filter zu entfernen, wiederholen Sie die Schritte und ändern Sie die Kamera zu einer anderen, die im Dropdown-Feld Kamera aufgeführt ist.

Methode 2. Kamera in einem Meeting wechseln

Wenn Sie an einem Meeting teilnehmen und Ihre Teamkollegen überraschen möchten, können Sie die Kamera sofort wechseln. Klicken Sie dazu in Ihrem Meeting auf den kleinen Aufwärtspfeil neben Video starten. Wählen Sie Kamera ausrichten aus der Liste. Das ist es. Welcher Filter auch immer auf Ihrer Snap-Kamera aktiv ist, spiegelt sich in Ihrem laufenden Zoom-Meeting wider. Öffnen Sie die Snap Camera App, um den Filter zu ändern.


Snapchat-Filter in Zoom-Meeting 7

Um den Filter zu entfernen, wählen Sie eine andere Kamera aus, wenn Sie auf den kleinen Aufwärtspfeil klicken.

Fix: Snapchat-Filter funktionieren nicht im Zoom

Falls die Filter in der Zoom-App nicht funktionieren, schließen Sie die Zoom-App und versuchen Sie es erneut. Sie sollten auch versuchen, Ihren PC neu zu starten. Wenn das Problem weiterhin besteht, deinstallieren Sie zuerst Snap Camera und dann Zoom. Installieren Sie sie dann erneut.

Tipps und Tricks zur Verwendung der Schnappkamera auf dem PC

Hier sind einige nützliche Tipps, um die Snap Camera auf Ihrem PC optimal zu nutzen.

Filter teilen

Die Snap Camera App ist mit vielen coolen Filtern geladen. Manchmal entdecken wir einen einzigartigen Filter, den wir mit anderen teilen möchten. Fahren Sie dazu mit der Maus über den Filter. Klicken Sie auf das Drei-Punkte-Symbol und wählen Sie den Link Objektiv kopieren. Teile den Link mit deinem Freund. Sie können es auch im Chat in Zoom teilen.


Snapchat-Filter in Zoom-Meeting 10

Favoriten für Ihren Filter

Wenn Sie einen bestimmten Filter häufig verwenden, können Sie ihn zu Ihrer Favoritenliste hinzufügen. Fahren Sie dazu mit der Maus über den Filter. Klicken Sie dann auf das Sternsymbol.


Snapchat-Filter in Zoom-Meeting 8

Um die markierten Elemente anzuzeigen, klicken Sie auf das Startsymbol in der oberen linken Ecke der Snap Camera-App.


Snapchat-Filter in Zoom-Meeting 9

Hotkeys erstellen

Für einen schnelleren Zugriff auf Ihre Filter und andere Funktionen in der Snap Camera App, wie zum Beispiel Fotos aufnehmen, Aufnahme starten/stoppen usw. können Sie Hotkeys dafür erstellen. Hotkeys sind eine Kombination bestimmter Tasten, die Sie drücken müssen, um die Funktion zu starten.

Um einen Hotkey für Funktionen hinzuzufügen, klicken Sie auf das Einstellungssymbol in der oberen rechten Ecke der Snap Camera App. Scrollen Sie dann nach unten und geben Sie Ihre Hotkeys in die verfügbaren Felder ein. Das heißt, drücken Sie die Tasten zusammen.


Snapchat-Filter in Zoom-Meeting 11

Um einen Hotkey für einen Filter zu erstellen, klicken Sie auf den Filter und Sie sehen die Option Benutzerdefinierter Auslöser im Videovorschaufenster. Geben Sie den Hotkey ein. Wenn Sie nun auf den Filter zugreifen möchten, drücken Sie die Hotkeys auf Ihrer Tastatur.


Snapchat-Filter im Zoom-Meeting 12

Vorsichtig sein

Das Hinzufügen von Snapchat-Filtern zu Ihren Videos ist ziemlich unterhaltsam. Wir empfehlen jedoch, die Verwendung in den informellen Treffen einzuschränken, da nicht jeder die Idee haben wird, mit einer Banane oder einer Kartoffel zu sprechen. Verwenden Sie es also ab und zu, wenn Sie wissen, dass andere Teilnehmer damit einverstanden sind.

Next Up:

Können Sie Google Duo für Videokonferenzen verwenden? Über den nächsten Link erfahren Sie, wie sich Zoom von Google Duo unterscheidet.

Verwandt :  So deaktivieren Sie die Windows Hello-PIN und die Benachrichtigung zur Setup-Eingabeaufforderung
Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.