So installieren Sie den Amazon App Store auf einem Android-Gerät

Auf allen Android-Geräten ist der Google Play Store vorinstalliert, und da fast alles, was Sie benötigen, dort verfügbar ist, suchen die Leute selten nach alternativen App-Stores.


Amazonas-Untergrund
Quelle

Der Amazon App Store – auch bekannt als Amazon Underground – ist mit über 600.000 Apps in seinem Katalog einer der beliebtesten App Stores weltweit.

Die App-Sammlung von Amazon wird von Googles 2,8 Millionen Apps für Android – von denen die meisten nutzlos sind – in den Schatten gestellt, hat aber dennoch viel zu bieten.

Lesen Sie auch: Woher Google weiß, dass Sie gerade Amazon besucht haben.

Der Amazon App Store bot früher jeden Tag eine kostenlose kostenpflichtige App unter dem Angebot „App des Tages“ an, das jetzt geändert wurde, um seinen Benutzern Apps, Spiele und In-App-Artikel im Wert von mehr als 20.000 US-Dollar kostenlos anzubieten.

Einige der Apps, die im Google Play Store bezahlt werden, sind kostenlos im Amazon App Store erhältlich, und die In-App-Käufe einiger anderer Apps sind kostenlos.


Jetpack-Untergrund

Apps wie DuckTales, Office Suite Pro 8, Star Wars Rebels: Recon Missions und viele mehr werden kostenlos angeboten, während In-App-Käufe in kostenlosen Apps wie Jetpack Joyride oder Angry Birds kostenlos sind.

Sie sind wahrscheinlich hier, weil Sie den App Store von Amazon im Play Store von Google nicht finden konnten. Keine Sorge, wir sind für Sie da.

Wie lade ich den Amazon App Store herunter?

Der Amazon App Store für Android kann von Smartphone-Benutzern hier und von Tablet-Benutzern hier heruntergeladen werden.

Klicken Sie hier, wenn Sie über Ihren Desktop zugreifen, und geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um den App-Download-Link per E-Mail zu erhalten.

Ein Link wird an Ihre E-Mail gesendet. Melden Sie sich mit Ihrem Smartphone bei Ihrem E-Mail-Konto an und klicken Sie auf den per E-Mail gesendeten Link.


Au1

Eine APK-Datei wird auf Ihr Gerät heruntergeladen, aber bevor Sie mit der Installation fortfahren können, muss eine Android-Sicherheitseinstellung auf Ihrem Gerät geändert werden.

Gehen Sie zu den Sicherheitseinstellungen Ihres Geräts und aktivieren Sie „Unbekannte Quellen“, um „Installation von Apps aus unbekannten Quellen zuzulassen“.


Screenshot 20170425 171233

Suchen Sie dann die heruntergeladene APK-Datei über den Dateimanager und tippen Sie darauf, um sie zu installieren.


Screenshot 20170425 171326

Melden Sie sich nach Abschluss der Installation mit Ihrer Amazon-ID bei der App an, und Sie können auf den Underground-App-Store von Amazon zugreifen.


Screenshot 20170425 174753

Wenn Sie im Amazon Store landen, machen Sie sich keine Sorgen. Zugriffsmenü – befindet sich im oberen linken Bereich, dargestellt durch drei horizontale Balken.

Suchen Sie nach „Amazon Appstore“ und tippen Sie darauf. Wählen Sie dann im neuen Menü „Underground-Apps“ aus. Sie werden zum Underground-App-Store von Amazon für Android weitergeleitet.

Der Amazon App Store für Android funktioniert auf Geräten mit Android Version 4.1 oder höher.

Lesen Sie auch: Amazon bringt Fire TV auf den Markt: Preis und 4 Hauptfunktionen.

Obwohl die Installation des App Stores auf Ihrem Smartphone etwas zusätzlichen Aufwand erfordert, ist es die Mühe wert.

Obwohl die Amazon Underground-App nicht alle im Play Store verfügbaren Apps enthält, enthält sie die wichtigen – abgesehen von denen von Google – und bietet ihren Benutzern auch jede Menge Werbegeschenke.

Verwandt :  Verwandle den Charakter in die Erstellung von Inhalten
Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.