So installieren Sie iOS 8.4.1

Diese Anleitung zeigt Ihnen, wie Sie iOS 8.4.1 auf dem iPad, iPhone und iPod touch installieren. Der Schwerpunkt dieses kleinen iOS 8.4.1-Updates liegt auf der Bereitstellung dringend benötigter Korrekturen für Apple Music-Probleme und -Beschwerden. Dies ist ein kleines iOS-Update, das in höchstens 15 Minuten heruntergeladen und installiert werden sollte, wenn Sie bereits iOS 8.4 verwenden.

Dieser Upgrade-Leitfaden für iOS 8.4 führt Sie auch durch die Schritte, die Sie tun müssen, bevor Sie das kostenlose Update für iOS 8.4.1 auf Ihrem iPhone oder iPad installieren, um sicherzustellen, dass Ihre Daten und Informationen sicher sind.

Apple skizziert eine kleine Anzahl von Änderungen an iOS 8.4.1, die sich hauptsächlich auf Apple Music konzentrieren, aber es gibt auch einen Hinweis auf einige Sicherheitsupgrades.

Erfahren Sie, wie Sie iOS 8.4.1 auf Ihrem iPhone, iPad oder iPhone installieren.

Erfahren Sie, wie Sie iOS 8.4.1 auf Ihrem iPhone, iPad oder iPhone installieren.

Sie können von jedem Gerät, das iOS 8 unterstützt, ein kostenloses Upgrade auf das iOS 8.4.1-Update durchführen. Benutzer von iOS 8.4 können mit einem sehr kleinen Patch aktualisieren, während diejenigen, die von früheren Versionen von iOS 8 oder von iOS 7 kommen, möglicherweise eine größere Datei benötigen. Dies ist für die Verwendung von Apple Music nicht unbedingt erforderlich, behebt jedoch einige Probleme mit Apple Music, die Ihre Erfahrung verbessern werden.

Sie benötigen eine WLAN-Verbindung und die Akkulaufzeit des Geräts muss über 50 % liegen, um das iOS 8.4.1-Update herunterzuladen und zu installieren. Selbst mit einem kleinen Update wie diesem ist es nicht möglich, über eine Mobilfunkverbindung zu aktualisieren.

Das iOS 8.4.1-Update kam am 13. August um 13:00 Uhr Eastern Time an und ist drahtlos oder über iTunes erhältlich. Folgendes müssen Sie tun, um das iOS 8.4.1-Update zu installieren.

iOS 8.4.1 Update-Leitfaden

Bevor Sie das iOS 8.4.1-Update herunterladen, sollten Sie sicherstellen, dass Sie über ein aktuelles Update verfügen. Dies ist ein kleines und konzentriertes Update, aber es besteht immer die Möglichkeit, dass etwas schief geht. Wenn Sie iCloud verwenden, haben Sie wahrscheinlich ein Backup, das weniger als einen Tag alt ist. Wenn nicht, ist es eine gute Idee, für die kurze Zeit, die zum Sichern benötigt wird, eine Verbindung zu Ihrem Computer herzustellen.

Es ist eine großartige Idee, dies von zu Hause aus zu installieren, anstatt auf Reisen oder bei der Arbeit, nur für den Fall, dass etwas schief geht.

Wie lange dauert das iOS 8.4.1-Update?

Das iOS 8.4.1-Update ist ein kleiner Download, der für das Team von Gotta Be Mobile schnell ging. In etwa 10 Minuten hatten wir das Update heruntergeladen und auf einem iPhone 6 installiert. Das Downgrade des iPhone 6 Plus von iOS 9 auf iOS 8.4.1 dauerte etwas länger, war aber in etwa 30 Minuten abgeschlossen.

Verwandt :  So zeigen Sie den Batterieprozentsatz auf macOS Monterey an

Sie sollten ungefähr 15 Minuten einplanen, um das Upgrade abzuschließen, aber solange Ihre Verbindung schnell ist, sollten es eher 10 Minuten sein.

So installieren Sie iOS 8.4.1

Sie können iOS 8.4.1 von Ihrem iPhone oder iPad installieren, ohne eine Verbindung zu einem Computer herzustellen. Alles, was Sie tun müssen, ist, sich mit dem WLAN zu verbinden und nach einem Update zu suchen. Hier sind die Schritte, die Sie jetzt ausführen müssen oder wenn Sie einen kleinen roten Punkt auf dem Einstellungssymbol sehen. Sie können ein anderes iPhone als persönlichen Hotspot verwenden, wenn Sie nicht warten möchten, bis Sie eine normale WLAN-Verbindung erhalten.

Installieren Sie iOS 8.4.1

So installieren Sie iOS 8.4.1.

Sie müssen nicht auf eine Benachrichtigung über dieses Update warten, und wenn Sie ein Apple Music-Benutzer sind, ist es eine gute Idee, es zu installieren, sobald Sie bereit sind, einige Probleme zu beheben.

  1. Auf dem Startbildschirm und in den Einstellungen auf dem iPhone oder iPad.
  2. Tippen Sie auf Allgemein.
  3. Tippen Sie auf Softwareaktualisierung.
  4. Tippen Sie auf Herunterladen und installieren, um mit dem Herunterladen von iOS 8.4.1 zu beginnen.
  5. Geben Sie Ihren Passcode ein.
  6. Stimmen Sie den AGB zweimal zu.
  7. Warten Sie, bis der Download von iOS 8.4 abgeschlossen ist, und tippen Sie dann auf Installieren

Sie können das iPhone verwenden, bis die Installation beginnt. Mit einem kleinen Download wie diesem sollte es nicht sehr lange dauern. Wenn Sie also Ihr iPhone verwenden müssen, sollten Sie warten, bis Sie das Update später herunterladen. Nachdem der Vorgang abgeschlossen ist, sehen Sie möglicherweise einen kleinen Begrüßungsbildschirm oder Sie werden zum Sperrbildschirm zurückgeleitet.

Benutzer, die diese Methode nicht verwenden möchten, können sie an einen Computer anschließen und iTunes öffnen. Die iTunes-Software sollte das Update erkennen und Sie auffordern, das iOS 8.4.1-Update herunterzuladen und zu installieren.