So installieren Sie Microsoft Edge auf einem Chromebook

Chromebooks sind für die Ausführung von Google Chrome ausgelegt. Mit Linux können Sie jedoch auch andere Browser auf Ihrem Chromebook installieren, einschließlich Microsoft Edge. Egal, ob Sie ausprobieren möchten, was der Browser von Microsoft zu bieten hat, oder ob Sie Chrome satt haben, hier erfahren Sie, wie Sie Edge unter Chrome OS installieren.

Da Sie den neuesten Linux-Client von Microsoft Edge installieren, müssen Sie zuerst Linux auf Ihrem Chromebook aktivieren, falls Sie dies noch nicht getan haben.

Rufen Sie dazu in der App-Schublade oder im Bedienfeld „Schnelleinstellungen“ die „Einstellungen“ Ihres Chromebooks auf (indem Sie auf die Uhrzeit in der unteren rechten Ecke des Startbildschirms klicken).

Scrollen Sie nach unten, bis Sie „Linux (Beta)“ finden, und klicken Sie daneben auf die Schaltfläche „Aktivieren“.

Aktivieren Sie Linux auf Chromebook


Wählen Sie im nächsten Fenster „Weiter“.

Konfigurieren Sie Linux auf Chromebook

Geben Sie den Benutzernamen und die Festplattengröße Ihrer Linux-Partition an. Behalten Sie die Standardeinstellung bei, wenn Sie nicht mehr als ein paar Linux-Apps installieren möchten. Drücken Sie „Installieren“, wenn Sie fertig sind.

Konfigurieren Sie die Größe und den Benutzernamen der Linux-Festplatte in Chromebook

Ihr Chromebook sollte Linux herunterladen und einrichten. Wenn Sie fertig sind, wird das Linux-Terminal automatisch gestartet. Sie können jetzt mit der Installation von Microsoft Edge fortfahren.

Öffnen Sie „Google Chrome“ und besuchen Sie Microsoft Edge-Download-Portal. Klicken Sie auf die blaue Schaltfläche „Download“ unter der Karte „Dev Channel“. Wählen Sie im Popup-Fenster „Akzeptieren und fortfahren“.

Laden Sie den Microsoft Edge Linux-Client auf Chromebook herunter

Doppelklicken Sie auf die Datei, die Ihr Chromebook gerade heruntergeladen hat, und starten Sie sie. Wählen Sie dann „Installieren“.

Installieren Sie die Microsoft Edge Linux-App auf Chromebook


Klicken Sie auf die Schaltfläche „OK“, um das Bestätigungsfenster zu schließen. Die Installation von Microsoft Edge auf Ihrem Chromebook dauert ein oder zwei Minuten. Sobald dies erledigt ist, sollte der Browser in der App-Schublade verfügbar sein.

Installieren von Microsoft Edge auf Chromebook

Sie können Microsoft Edge öffnen und den Webbrowser wie gewohnt auf jedem anderen herkömmlichen PC verwenden. Während die Microsoft Edge-App auf Ihrem Chromebook aktiv ist, können Sie auch mit der rechten Maustaste auf das entsprechende Symbol klicken und es dauerhaft an die Reihe der Apps am unteren Bildschirmrand anheften.

Microsoft Edge sur Chromebook

Genau wie Sie Microsoft Edge auf Ihrem Chromebook haben, haben Sie die Möglichkeit, jede andere kompatible Linux-App unter Chrome OS zu installieren.

Verwandt :  So ändern Sie die Standardsuchmaschine in Chrome unter Windows, Mac, Android, iOS
Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.