So laden Sie Torrents ganz einfach direkt in Firefox herunter

BitTorrent ist so ein einfaches Konzept. Direktes Übertragen von Dateien von einem Benutzer zum anderen ohne Störung durch einen Server. Aber der Prozess des Herunterladens von Torrents ist alles andere als. Sie benötigen spezielle Torrent-Clients und müssen Dinge wie Peers, Seeds, Tracker und vieles mehr überwachen.

Für jemanden, der gerade erst anfängt, kann das alles ärgerlich sein. Wenn ein dedizierter Torrent-Client für Sie oder jemanden, den Sie kennen, zu kompliziert ist, sehen Sie sich dieses Firefox-Add-on an. Es ist ein einfacher Torrent-Download-Manager, der ausschließlich in JavaScript geschrieben ist. Das bedeutet, dass es innerhalb des Firefox-Fensters ausgeführt wird und dass es schnell ausgeführt wird.

So verwenden Sie Torrent Tornado

Gehen Sie zur Add-ons-Seite und laden Sie es herunter. Nach der Installation müssen Sie Firefox neu starten. Sie sehen ein neues Symbol in der Add-ons-Leiste.

Um einen Torrent herunterzuladen, gehen Sie zur Torrent-Site Ihrer Wahl und klicken Sie auf den Magnet-Link. Dies öffnet ein Menüfeld in Torrent Tornado.

Screenshot 2014 11 18 Um 8 00 19 Uhr

Zuerst scannt Torrent Tornado die Magnetverbindung und sucht nach allen Trackern. Sobald dies erledigt ist, können Sie auf klicken Nächster Schritt Taste.

Torrent-Tornado

Dies zeigt Ihnen alle Dateien, die in dem Ordner enthalten sind. Sie können auf die klicken Anfang Schaltfläche, um den Download direkt zu starten oder gehen Sie zur Nächster Schritt und wählen Sie das Ziel für den Download manuell aus.

Strom 2

Sobald dies erledigt ist, wird der Torrent heruntergeladen.

Strom 3

Die Benutzeroberfläche von Torrent Tornado ist ähnlich wie bei jedem anderen Download-Manager. Die obere Hälfte des Bildschirms listet alle Torrents, ihre Namen, Seeds, Peers, Download-Geschwindigkeit usw. auf. Die untere Hälfte zeigt detaillierte Informationen zum ausgewählten Torrent.

Torrent Tornado hat oben eine Navigationsleiste mit Optionen zum Hinzufügen einer neuen Torrent-Datei, Stoppen, Fortsetzen oder Abbrechen aller Downloads und einer Schaltfläche, die Sie zur Einstellungsseite führt.

Vorteile

  • Das Add-On ist leichtgewichtig und Sie müssen keine zusätzliche Software installieren. Wenn Ihre Arbeitsmaschine die Installation von Programmen verbietet, kann dies eine Problemumgehung sein.
  • Das Add-On selbst ist schnell. Sie können die Registerkarte schließen und sie funktioniert im Hintergrund weiter. Durch Klicken auf die Verlängerungstaste wird sie in einer Sekunde wieder aktiviert.
  • Es hat alle grundlegenden Funktionen. In den Einstellungen können Sie den Speichercache und die maximal zulässigen Seeds ändern.
  • Im Gegensatz zu vielen Torrent-Clients für den Desktop (wenn Sie sich uTorrent ansehen) hat es keine Werbung.
Verwandt :  So schalten Sie ein iPhone aus

Verwandt: Da wir gerade von uTorrent sprechen und all die Werbung satt haben, sehen Sie sich unsere Top 4 Alternativen an, die genauso gut oder besser sind. Wenn Sie es einfach nicht aufgeben können, erfahren Sie, wie Sie die Werbung in uTorrent deaktivieren können.

Nachteile

  • Es ist ein Download-Manager aus Websprachen, der als Add-On in einem Browser lebt. Natürlich wird es nicht das stabilste Ding aller Zeiten.
  • Die Geschwindigkeit schwankt etwas zu stark. Manchmal bekomme ich volle Geschwindigkeit und ein paar Sekunden später habe ich nur noch 10 % der Bandbreite. Obwohl dies möglicherweise an meiner Internetverbindung liegt.

Urteil

Vor allem erledigt Torrent Tornado die Arbeit. Während die Geschwindigkeitseinbrüche anfangs alarmierend waren, habe ich ein paar BitTorrent-Bundle-Downloads abgeschlossen. Der Trick besteht darin, es sein zu lassen und nicht wie ein Verrückter auf die Download-Geschwindigkeit zu starren.

Wie laden Sie Torrents am liebsten herunter?

Wie lädt man Torrent-Dateien herunter? Lassen Sie es uns in den Kommentaren unten wissen.