So löschen Sie ein Telegram-Konto dauerhaft

Telegram ist eine der beliebtesten Instant-Messaging-Apps auf dem Markt. Vor allem jetzt, da WhatsApp seine Richtlinien aktualisiert, ist Telegram eine großartige WhatsApp-Alternative. Die Änderung der WhatsApp-Richtlinie hat jedoch das Bewusstsein für den Online-Datenschutz erhöht, und viele Benutzer wechseln zu sichereren Chat-Apps wie Signal. Wenn Sie Telegram auch nicht weiter verwenden möchten und möchten, dass Ihre Informationen von ihren Servern entfernt werden, können Sie dies ziemlich einfach tun. So löschen Sie Ihr Telegram-Konto dauerhaft.

Hinweis: Sie wissen nicht, welche Chat-App Sie verwenden sollen? Lesen Sie unseren Artikel über WhatsApp vs. Telegram vs. Signal und treffen Sie die richtige Entscheidung.

So löschen Sie das Telegram-Konto dauerhaft (2021)

Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie Sie Ihr Telegram-Konto löschen können. Sie können die Messenger-App auf Ihrem iPhone oder Android-Gerät verwenden oder Ihren Webbrowser verwenden. Wir werden hier beide Methoden diskutieren. Und wenn Sie sich fragen, was mit Ihren Daten passiert, werden wir hier ebenfalls darüber sprechen.

Sie können wie gewohnt zu jedem Abschnitt springen, der Sie interessiert, indem Sie das Inhaltsverzeichnis unten verwenden.

1. Planen Sie die Löschung des Telegrammkontos

Die erste Methode ist standardmäßig in jedem Telegram-Konto aktiviert. Grundsätzlich wird Ihr Telegram-Konto gekündigt, wenn Sie Ihr Telegram-Konto für einen Zeitraum von sechs Monaten nicht nutzen.

Sie können diesen Zeitraum jedoch basierend auf Ihren Einstellungen in der Telegram-App ändern. Hier ist, wie das geht.

  • Tippen Sie in der Telegram-App auf „Einstellungen“ und dann auf „Datenschutz und Sicherheit“.
  • Tippen Sie hier auf „Wenn abwesend für“ und wählen Sie den Zeitraum aus, nach dem Sie Ihr Telegram-Konto zum Löschen planen möchten.

Sie können zwischen 1 Monat, 3 Monaten, 6 Monaten und 12 Monaten wählen. Sie können dann Ihre Telegram-App löschen, und nach dem gewählten Zeitraum löscht Telegram Ihr Konto von seinen Servern.

2. Telegrammkonto sofort löschen

Die vorherige Methode zum Löschen von Telegram-Konten ist schön und gut, aber was ist, wenn Sie Ihr Konto sofort löschen möchten? Glücklicherweise können Sie Ihr Telegram-Konto auch sofort löschen. Dafür müssen Sie jedoch einen Webbrowser verwenden. Hier ist wie.

Verwandt :  Diese kostenlose App nutzt die Wissenschaft der zufälligen Wörter, um Sie in den Schlaf zu versetzen
  • Gehen Sie in Ihrem Browser zum Telegramm Kontoverwaltungsseite und loggen Sie sich mit Ihrer Telefonnummer ein.
  • Klicken Sie auf ‚Konto löschen‘.
  • Geben Sie einen Grund für das Verlassen von Telegram ein und klicken Sie auf Mein Konto löschen.
  • Sie sehen ein Popup-Fenster zur Bestätigung, klicken Sie einfach auf „Ja, mein Konto löschen“ und Sie sind fertig.

3. Was passiert mit Ihren Daten nach der Löschung Ihres Kontos?

Nachdem Sie Ihr Konto gelöscht haben, fragen Sie sich vielleicht, was mit all Ihren Daten auf Telegram passiert. Nun, hier ist, was das Löschen eines Kontos erfolgt.

  • Alle Nachrichten, Gruppen und Kontakte, die mit Ihrem Konto verknüpft sind, werden von den Telegrammservern gelöscht.
  • Die von Ihnen erstellten Gruppen bleiben jedoch für alle Ihre Kontakte bestehen, die zu ihnen gehörten. Ihre Kontakte können weiterhin in diesen Gruppen chatten.
  • Ihre Kontakte haben auch weiterhin eine Kopie der Nachrichten, die Sie ihnen gesendet haben.
  • Die Löschung des Telegram-Kontos ist dauerhaft, sodass Sie Ihr Konto nicht wiederherstellen können, nachdem Sie es gelöscht haben.
  • Sie können sich jedoch jederzeit für ein neues Konto mit derselben Telefonnummer anmelden, wenn Sie zu Telegram zurückkehren möchten. Es kann jedoch sein, dass Sie einige Tage warten müssen, bevor Sie sich anmelden.

Wenn Sie möchten, dass Ihre Nachrichten nicht auch für Ihre Kontakte verfügbar sind, können Sie leider nichts dagegen tun. Sie können jedoch die selbstzerstörende Nachrichtenfunktion von Telegram verwenden, um sicherzustellen, dass Nachrichten nach einer festgelegten Zeit automatisch gelöscht werden.

4. Häufig gestellte Fragen

F. Kann ich mein Telegram-Konto zurückbekommen, nachdem ich es gelöscht habe?

Nein, sobald Sie Ihr Konto löschen, ist es endgültig weg. Sie können jedoch ein neues Konto mit derselben Telefonnummer erstellen.

F. Entfernt das Löschen des Telegram-Kontos meine Nachrichten aus den Chats meiner Kontakte?

Nein, durch das Löschen Ihres Kontos werden keine Nachrichten gelöscht, die Sie an Ihre Kontakte gesendet haben.

F. Kann ich Telegram nach dem Löschen des Kontos erneut mit derselben Telefonnummer verwenden?

Sie können sich nach dem Löschen Ihres Kontos mit derselben Telefonnummer anmelden. Sie erhalten jedoch keine Ihrer Gruppen, Ordner usw.

F. Mein Telegram-Konto wurde automatisch gelöscht?

Telegram löscht Ihr Konto automatisch, wenn Sie für einen Zeitraum von 6 Monaten inaktiv waren. Sie können diese Einstellung in der Telegram-App ändern.

Entfernen Sie ganz einfach Ihre Daten von Telegrammservern

Telegram ist ziemlich gut, was den Datenschutz betrifft. Wenn Sie jedoch Ihr Konto löschen möchten, hat Ihnen dieser Artikel hoffentlich geholfen zu verstehen, wie Sie genau das tun und was nach dem Löschen Ihres Kontos passiert.

Verwandt :  So deaktivieren Sie die Xbox Game Bar unter Windows 10

Wenn Sie schon dabei sind, können Sie, seit Sie Telegram gelöscht haben, einige Telegram-Alternativen ausprobieren, um Ihren Freunden und Familienmitgliedern weiterhin SMS zu senden. Wenn Sie Fragen oder Zweifel haben, lassen Sie es uns in den Kommentaren wissen und wir werden unser Bestes geben, um sie zu beantworten.

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.