So machen Sie Screenshots unter Windows 11 [8 Methods Explained]

Alle neueren Versionen von Windows verfügen über mehrere integrierte Screenshot-Tools, und Windows 11 ist keine Ausnahme. Das bedeutet zwar, dass Sie mit nativen Funktionen problemlos einen Screenshot auf Ihrem Windows 11-Computer erstellen können, es gibt jedoch mehrere andere Tools von Drittanbietern, auf die Sie sich verlassen können. Sie bieten bequemere Funktionen zum Speichern, Bearbeiten und Kommentieren. Außerdem sind Tools von Drittanbietern die einzige Möglichkeit, scrollende Screenshots in Windows 11 zu erstellen, da die Funktion in Microsofts neuestem Betriebssystem nativ fehlt.

Beste Möglichkeiten zum Erstellen von Screenshots unter Windows 11 (Juli 2021)

In diesem Artikel werden wir uns alle Methoden ansehen, um Screenshots auf Ihrem Windows 11-PC zu erstellen. Dazu gehören alle nativ in Windows 11 verfügbaren Screenshot-Tools sowie die effizienteste Software von Drittanbietern. Sehen wir uns also ohne weiteres alle Möglichkeiten an, mit denen Sie Screenshots auf einem Windows 11-Computer aufnehmen können.

Hinweis: In diesem Artikel werden mehrere Möglichkeiten zum Aufnehmen von Screenshots in Windows 11 beschrieben. Die hier beschriebenen Methoden funktionieren jedoch, sofern nicht anders angegeben, auch unter Windows 10 einwandfrei. Wenn Sie noch kein Upgrade von Windows 10 auf Windows 11 durchführen müssen, können Sie sich unsere ausführliche Anleitung zum Erstellen von Screenshots in Windows 10 ansehen, um weitere Informationen zu erhalten.

1. Bildschirmtaste drucken: Screenshot in die Zwischenablage kopieren

Der einfachste Weg, einen Screenshot auf Ihrem Windows 11-PC zu erstellen, besteht darin, die Taste „Bildschirm drucken”-Taste (oft als PrtScr oder PrtScn bezeichnet). Sie finden die Taste Bildschirm drucken oben rechts auf Ihrer Tastatur (normalerweise neben der Taste F12).

Wenn Sie nun die Taste Print Screen drücken, wird Mach einen Screenshot vom gesamten Bildschirm, und die Bilddatei wird in der Windows-Zwischenablage gespeichert. Sie können es dann in Paint, Paint 3D oder einem anderen Bildbearbeitungsprogramm Ihrer Wahl einfügen, bevor Sie es speichern können.

2. Windows + Bildschirmverknüpfung drucken: Screenshot automatisch speichern

Eine weitere einfache Möglichkeit, Screenshots auf Ihrem Windows 11-Computer zu erstellen, ist die Verwendung der Windows-Verknüpfung „Windows + Bildschirm drucken“.

Drücken Sie dazu gleichzeitig die Windows-Taste und die Bildschirmtaste auf Ihrer Tastatur. Sie werden sehen, dass der Bildschirm für einen Moment abgedunkelt und wieder aufgehellt wird, was eine erfolgreiche Bildschirmaufnahme anzeigt. Dadurch wird das Bild automatisch im Ordner „Screenshots“ im Ordner „Pictures“ auf Ihrem Computer gespeichert.

Hinweis: Bei einigen Laptops können Sie die Schaltfläche Bildschirm drucken erst aktivieren, nachdem Sie die Funktionstaste gedrückt haben. Wenn Sie einen solchen Laptop haben, müssen Sie die Verknüpfung „Windows-Taste + Funktion (Fn) + Bildschirm drucken“ verwenden, um einen Screenshot zu erstellen.

3. Alt + Bildschirmverknüpfung drucken: Machen Sie einen Screenshot von aktivem Windows

Während bei den beiden vorherigen Methoden Screenshots des gesamten Desktops erstellt werden, können Sie in Windows 11 auch nur das aktive Fenster anstelle des gesamten Desktops aufnehmen.

Dazu können Sie das „Alt + Bildschirm drucken“ Tastaturkürzel. Wie bei der ersten Methode wird auch hier der Screenshot in die Windows-Zwischenablage kopiert. Das bedeutet, dass Sie es dann in einen Bildeditor wie Paint oder Paint 3D einfügen müssen, bevor Sie es in einem Format Ihrer Wahl speichern.

4. Snipping Tool: Integriertes Tool zum Bearbeiten und Kommentieren von Screenshots in Windows 11

Das Snipping Tool ist eine weitere großartige Möglichkeit, Screenshots auf Ihrem Windows 11-PC aufzunehmen. Dies ist die beste Option, wenn Sie ein grundlegendes Bildschirmdienstprogramm benötigen. Es bietet nicht so viele Funktionen wie einige der unten genannten Dienstprogramme von Drittanbietern, aber es erledigt die Arbeit mit Leichtigkeit.

  • Um das Snipping Tool zu verwenden, rufen Sie zuerst den Bildschirm auf, den Sie aufnehmen möchten. Öffnen Sie nun die App über das neue Windows 11-Startmenü oder suchen Sie mit der Windows-Suche danach.
  • Sobald das Tool geöffnet ist und Sie sich auf dem Bildschirm befinden, den Sie aufnehmen möchten, klicken Sie auf „Neu“ in der Symbolleiste der App.
  • Klicken Sie nun mit der linken Maustaste auf Ihre Maus/Ihr Trackpad und ziehen Sie auf Ihrem Bildschirm, um den Bereich auszuwählen, den Sie aufnehmen möchten.
  • Lassen Sie die Maustaste los, um einen Screenshot des ausgewählten Bereichs zu erstellen. Die App öffnet nun den Screenshot in einem Fenster, in dem Sie unter anderem das Bild bearbeiten, Inhalte hervorheben und Anmerkungen hinzufügen können. Sobald Sie mit den Bearbeitungen fertig sind, können Sie den Screenshot an einem Ort Ihrer Wahl speichern, indem Sie oben auf „Datei“ klicken und „Speichern als“.
  • Darüber hinaus bietet das Snipping Tool vier verschiedene Screenshot-Modi, darunter Freiform, rechteckig, (aktives) Fenster und Vollbild. Darüber hinaus erhalten Sie eine Option „Verzögerung“, mit der Sie einen Screenshot-Timer oder einen Countdown einstellen können. Diese Funktion kann nützlich sein, wenn Sie versuchen, ein temporäres Fenster zu erfassen.
Verwandt :  Alles, was Sie über die Facebook-Datenverletzung wissen müssen

Hinweis: Microsoft stellt das Snipping Tool zugunsten eines leistungsstärkeren und funktionsreicheren Dienstprogramms namens „Snip and Sketch“ ein. Es wurde ursprünglich als Teil des Updates Windows 10 Anniversary Edition (Version 1809) veröffentlicht. Beide Apps sind derzeit in der Windows 11-Vorschau verfügbar, aber es ist nicht klar, ob erstere ein Teil des endgültigen Windows 11-Builds bleiben wird, wenn er später in diesem Jahr veröffentlicht wird.

5. Snip und Sketch: Windows + Shift + S Shortcut

Microsoft stellt das Snipping Tool zugunsten von . ein Ausschneiden und skizzieren, und es ist leicht zu verstehen, warum. Letzteres ist eine verfeinerte Version des Snipping Tools und wird mit einem funktionsreichen Bildeditor geliefert.

Um Screenshots mit Snip and Sketch aufzunehmen, müssen Sie eine Drei-Tasten-Tastenkombination auf Ihrer Tastatur verwenden – „Windows + Umschalt + S“. Wir haben den gesamten Prozess unten im Detail erklärt, also lesen Sie weiter.

  • Sobald Sie die genannte Verknüpfung verwenden, wird der Bildschirm sofort abgedunkelt und das Snip- und Sketch-Menüband mit allen Screenshot-Optionen wird auf Ihrem Desktop geöffnet. Über die Multifunktionsleiste oben können Sie nun aus vier Optionen wählen –
    • ein Vollbild-Screenshot,
    • ein rechteckiger Ausschnitt,
    • ein Freiform-Schnitt oder
    • ein Screenshot des aktiven Fensters.
  • Sobald Sie einen Screenshot machen, wird dieser sofort in die Zwischenablage kopiert. Sie können es nun in einen Bildeditor einfügen und in einem beliebigen Format an einem Ort Ihrer Wahl speichern. Du hast auch die Option zum direkten Bearbeiten und Kommentieren des Screenshots innerhalb der Snip and Sketch App. Dazu können Sie nach der Aufnahme eines Screenshots in der Mitteilungszentrale auf die Benachrichtigung von Snip and Sketch tippen.
  • Sie können Ihren Screenshot jetzt mit dem integrierten Bildeditor von Snip and Sketch bearbeiten und mit Anmerkungen versehen. Windows 11 bietet eine Vielzahl von Bearbeitungswerkzeugen, einschließlich der Option zum Spiegeln oder Zuschneiden des Screenshots, Hervorheben von Inhalten, Hinzufügen von Text und mehr.

Hinweis: Im Gegensatz zum Action Center in Windows 10 hat das Notification Center in Windows 11 keine dedizierte Schaltfläche. Um auf die Benachrichtigungszentrale in Windows 11 zuzugreifen, müssen Sie stattdessen in der Taskleiste in der unteren rechten Ecke auf das Datums- und Uhrzeit-Widget klicken.

6. Game Bar: Natives Tool zum Aufzeichnen von Gameplay in Windows 11

Die Game Bar wurde ursprünglich mit dem Windows 10 Creators Update im Jahr 2017 eingeführt und ist eine weitere effektive Möglichkeit, Screenshots in Windows 11 aufzunehmen. Sie ermöglicht Ihnen die Kontrolle über alle Ihre Spielaktivitäten wie Musik und Chat an einem Ort. Darüber hinaus können Sie die Gameplay-Action auf dem Bildschirm auf Ihrem PC festhalten.

  • Um die Game Bar für Screenshots oder Bildschirmaufnahmen zu verwenden, öffnen Sie die Ziel-App und verwenden Sie die „Windows-Taste + G“, um das Menü der Spielleiste anzuzeigen. Standardmäßig sehen Sie drei kleine übereinander gestapelte Fenster. Der oben links ist für Screenshots und Bildschirmaufnahmen. Klicken Sie in diesem Fenster auf die Schaltfläche „Kamera“ [1] um während des Spielens schnell Screenshots auf Ihrem Windows 11-PC zu machen. Für die Bildschirmaufnahme können Sie die kreisförmige Schaltfläche „Rekorder“ verwenden [2].
  • Wenn Sie die Kamerataste in der Spielleiste drücken, wird automatisch ein Screenshot Ihres aktiven Fensters gespeichert in Videos -> Aufnahmen. Sie können es nun mit dem Bildeditor Ihrer Wahl bearbeiten oder mit Anmerkungen versehen.

Hinweis: Sie können Ihre Screenshots an einem anderen Ort speichern, indem Sie den Ordner „Captures“ an eine beliebige Stelle auf Ihrem PC verschieben. Windows speichert Ihre Spielclips und Screenshots weiterhin in diesem Ordner, egal wohin Sie ihn verschieben.

7. PicPick: Machen Sie Scrolling-Screenshots in Windows 11

Wie sein Vorgänger enthält auch Windows 11 keine native Funktion, mit der Sie scrollende Screenshots erstellen können. Stattdessen müssen Sie für diese Funktionalität auf Apps von Drittanbietern zurückgreifen. Einer der Die besten kostenlosen Screenshot-Tools von Drittanbietern ist zufälligerweise PicPick, das eine Menge Funktionen zum Aufnehmen sowohl von Standard-Screenshots als auch von Scroll-Screenshots bietet.

Verwandt :  7 wichtige Facebook-Datenschutzeinstellungen, die Sie jetzt ändern können

Sehen Sie sich unsere detaillierte Anleitung zum Erstellen von Scroll-Screenshots in Windows an, um zu erfahren, wie Sie die PicPick-App verwenden. Obwohl sich der Artikel auf Windows 10 konzentriert, bleibt der Prozess auch für Windows 11 gleich.

PicPick herunterladen (Kostenlos)

Wenn Sie bereit sind, für die absolut beste Scrolling-Screenshot-App unter Windows 11 zu bezahlen, ist „Snagit“ der richtige Weg. Es ist eine professionelle Software, die eine Vielzahl von Optionen und Funktionen für alle Anwendungsfälle enthält. Wir haben die App in unserer oben verlinkten Anleitung zum Scrollen von Screenshots ausführlich behandelt. Schauen Sie sich also die Funktionsweise von Snagit, die Preisinformationen und einige andere Screenshot-Tools für Windows-Benutzer an.

Snagit herunterladen (15 Tage kostenlose Testversion, Rs. 4.396 in Indien, 49,99 $ in den USA)

8. Awesome Screenshot & Screen Recorder: Browsererweiterung zum Aufnehmen von Screenshots in Windows 11

Neben eigenständigen Apps gibt es auch viele kostenlose Erweiterungen für Screenshots und Bildschirmaufzeichnungen für Chrome und Firefox. Genialer Screenshot ist wahrscheinlich der beste Chrome-Erweiterung zum Erstellen von Screenshots in Windows 11. Es bietet ganzseitige Bildschirmaufnahmen und Bildschirmaufzeichnungen sowie Freigabeoptionen. Sie können auch über ein Popup-Menü mit zwei Registerkarten zwischen Bildschirmaufnahme und Bildschirmaufnahme wechseln. Mit dieser Erweiterung können Sie sogar Ihren Desktop, Ihren aktuellen Tab oder Ihre Kamera aufnehmen. Sie können Ihre Sprachaufnahme auch mit der Option „Mikrofon“ einbinden, was eine nette Ergänzung ist.

  • Öffnen Sie zunächst die Webseite, von der Sie einen Screenshot erstellen möchten, und klicken Sie in der Symbolleiste auf das Symbol Awesome Screenshot. Sie sehen nun ein Dropdown-Menü auf der Zielwebseite. Mit der App können Sie die gesamte Seite, einen ausgewählten Bereich oder nur den sichtbaren Teil einer Seite erfassen.
  • Wählen Sie die gewünschte Option aus und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm. Sie können auch einen scrollenden Screenshot erstellen, indem Sie das „Ganze Seite erfassen“ Möglichkeit.
  • Die Erweiterung nimmt jetzt automatisch einen scrollenden Screenshot der gesamten Seite auf und bietet Ihnen eine Reihe von Speicher- und Freigabeoptionen. Du kannst auch Größe ändern, zuschneiden und kommentieren Ihren Screenshot mit geometrischen Mustern, Pfeilen und Text mit dem integrierten Editor. Wenn Sie mit den Bearbeitungen fertig sind, klicken Sie auf „Getan“ in der oberen rechten Ecke, um die Speicheroptionen anzuzeigen.
  • Mit Awesome Screenshot and Screen Recorder können Sie Ihren Screenshot in die Cloud hochladen oder lokal speichern. Zu den Upload-Optionen gehören Slack, Asana, Trello, Jira und Github. Treffen Sie also Ihre Wahl oder wählen Sie das „Als Bild herunterladen“, um den Screenshot auf Ihrem PC zu speichern.

Awesome Screenshot and Screen Recorder ist eines der ältesten und bekanntesten Tools unter Windows-Benutzern in dieser Kategorie. Ich benutze es seit dem größten Teil des letzten Jahrzehnts mit Firefox und kann persönlich für seine Wirksamkeit und Benutzerfreundlichkeit bürgen.

Laden Sie Awesome Screenshot und Screen Recorder herunter: Chrome-Erweiterung (Kostenlos); Firefox-Add-on (Kostenlos)

Häufig gestellte Fragen

F. Wie machen Sie Screenshots unter Windows 11? Und wo wird es gespeichert?

Der einfachste Weg, Screenshots in Windows 11 aufzunehmen, ist, Drücken Sie gleichzeitig auf „Windows + Print Screen“ Tasten auf Ihrer Tastatur. Der Screenshot wird dann im Ordner Bilder -> Screenshots auf Ihrem Computer gespeichert. In diesem Artikel haben wir auch verschiedene andere Methoden zum Erstellen von Screenshots in Windows 11 beschrieben.

F. Kann ich auf meinem Windows 11-Desktop einen Screenshot machen?

Ja. Natürlich! Sie können dieselben oben genannten Methoden verwenden, einschließlich des Snip and Sketch-Tools oder der PicPick-App, um einen Screenshot auf Ihrem Windows 11-Desktop zu erstellen.

F. Wie machen Sie 2021 einen Screenshot auf einem Windows 11-PC?

Im Jahr 2021 ist es einfach, einen Screenshot auf einem Windows-PC zu erstellen. Drücken Sie einfach die „Windows + Bildschirm drucken” gleichzeitig auf Ihrer Tastatur. Der Screenshot wird unter Bilder -> Screenshots auf Ihrem Windows 11-Computer gespeichert.

Machen Sie Screenshots unter Windows 11 wie ein Profi

Wie Sie sehen, haben sich die Möglichkeiten zum Erstellen von Screenshots und Scrollen von Screenshots in Windows 11 gegenüber Windows 10 nicht wesentlich geändert. Verwenden Sie also die Screenshot-Methode, die Ihren Anforderungen am besten entspricht. Teilen Sie uns anschließend mit, welche Methode Sie zum Aufnehmen eines Screenshots bevorzugen und warum. In der Zwischenzeit erfahren Sie als Benutzer von Windows 11, wie Sie in Ihrer Win 11-Installation zu einem Startmenü-Design im Windows 10-Stil zurückkehren und den Standardbrowser in Windows 11 ändern können Menü und überprüfen Sie den Bildschirm rechtzeitig auf Ihrem Windows 11-PC.

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.