So nehmen Sie ein Slofie auf dem iPhone

„Was ist ein Slofie?“ Das Slow-Motion-Selfie ist ein kurzes Video, das Apple 2019 mit dem iPhone 11 eingeführt hat und das in einer Menge Werbespots und Anzeigen auftaucht. Diese Anleitung zeigt Ihnen, wie Sie ein Slofie aufnehmen und eine ähnliche Zeitlupen-Selfie-Funktion auf älteren iPhones erhalten.

Offiziell darfst du nur ein Slofie auf der iPhone 11, iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max, aber mit einigen Apps können Sie Selfie-Videos auf älteren Telefonen bis zu einem gewissen Grad verlangsamen, wissen Sie nur, dass sie nicht die gleiche Qualität wie ein Slofie auf dem iPhone 11 oder neuer haben.

So nehmen Sie einen Slofie

Wie nimmt man einen Slofie.

Wie nimmt man einen Slofie.

Alles, was Sie für ein Slow-Motion-Selfie benötigen, ist bereits auf Ihrem iPhone 11 oder neuer vorhanden. Wenn Sie ein älteres Modell haben, müssen Sie eine App herunterladen. Wir beginnen mit einem Slofie auf dem iPhone 11 oder iPhone 11 Pro.

  1. Öffnen Sie die Kamera-App.
  2. Wechseln Sie zur Front-Facing- oder Selfie-Kamera.
  3. Tippen Sie auf Slo-Mo oder streichen Sie dorthin.
  4. Tippen Sie auf die Aufnahmetaste und beginnen Sie sich zu bewegen oder lassen Sie sich vom Wind durch die Haare wehen.
  5. Tippen Sie erneut auf die Schaltfläche, um die Aufnahme zu beenden.

Jetzt haben Sie ein Slow-Motion-Selfie gemacht. Sie können es bearbeiten, um Beleuchtung und Farbe automatisch zu korrigieren, die Start- und Stopppunkte auszuwählen und anzupassen, wann die Zeitlupe startet und stoppt.

So bearbeiten Sie ein Zeitlupen-Selfie.

So bearbeiten Sie ein Zeitlupen-Selfie.

  1. Tippen Sie unten auf Ihr Video oder öffnen Sie die Foto-App und tippen Sie darauf.
  2. Tippen Sie auf Bearbeiten.
  3. Verwenden Sie die Schieberegler, um die Länge des Clips zu ändern.
  4. Verwenden Sie die inneren Schieberegler, um zu ändern, wann die Zeitlupe beginnt und endet.
  5. Die weiter beabstandeten gestrichelten Linien sind die Zeitlupen.
  6. Tippen Sie auf Fertig, wenn Sie mit den Ergebnissen zufrieden sind.

Sie können auch die gleichen Videobearbeitungen wie bei anderen Videos unter iOS 13 und höher durchführen. Dazu gehören die automatische Korrektur des Videos, das Zuschneiden und das Anwenden von Filtern.

So machen Sie ein Slow-Motion-Selfie auf einem älteren iPhone

Wenn Sie nicht über das neueste iPhone verfügen, können Sie auch ohne Upgrade ein Zeitlupen-Selfie aufnehmen. Sie müssen eine App herunterladen, Sie müssen sich mit weniger Zeitlupe zufrieden geben und einige Funktionen sind eingeschränkt, es sei denn, Sie kaufen einen In-App-Kauf.

So nehmen Sie ein Zeitlupen-Selfie auf einem älteren iPhone auf.

So nehmen Sie ein Zeitlupen-Selfie auf einem älteren iPhone auf.

  1. Laden Sie Slo-Mo-Video aus dem App Store herunter.
  2. Öffnen Sie die App.
  3. Tippen Sie auf Neues Video aufnehmen.
  4. Wechseln Sie zur Frontkamera.
  5. Tippen Sie auf Aufzeichnen.
  6. Bewegen Sie sich oder lassen Sie die Aktion geschehen.
  7. Tippen Sie auf Video verwenden.
  8. Verwenden Sie den Schieberegler unten, um die Geschwindigkeit nach unten zu regulieren.
  9. Klicken Sie auf Speichern.

Wenn Sie ein längeres Zeitlupen-Selfie aufnehmen oder Ihren Clip beschleunigen möchten, müssen Sie einen In-App-Kauf von 2,99 USD für eine verbesserte Zeitlupensteuerung kaufen oder eine Rezension hinterlassen, um den Clip zu beschleunigen.

Weitere Informationen zum Aufnehmen besserer Selfies finden Sie in den besten Selfie-Apps, die Sie installieren können. Wenn Sie ein neues Telefon suchen, sollten Sie Schauen Sie sich das iPhone 11 oder iPhone 11 Pro an wenn Sie Zeitlupen-Selfies zaubern.

Verwandt :  So legen Sie Tastaturkürzel für Chrome- oder Edge-Erweiterungen fest