So ordnen Sie Android-Hardwaretasten ohne Root neu zu

Manchmal möchten Sie einfach die Android-Kamera starten, um schnell einen Moment aufzunehmen oder die Taschenlampe so schnell wie möglich einzuschalten. In Situationen wie diesen ist es am besten, mit den Hardwaretasten des Geräts zu interagieren, da das Entsperren und Starten von Apps auf herkömmliche Weise normalerweise länger dauert als das bloße Drücken der Hardwaretasten auf dem Gerät.


Hardware-Tasten
Stellen Sie sich Ihr Android neu vor | Shutterstock

Während einige Entwickler die Option bieten, zusätzliche Funktionen für Hardwaretasten zu konfigurieren, z. B. langes Drücken der Zurück-Taste, um Apps zu beenden, oder die Lautstärketaste, um die Musik zu ändern oder die Taschenlampe einzuschalten, fehlt den meisten Geräten diese Funktion. Bisher war das Rooten des Telefons der einzige Ausweg, um diese Funktionen auf Ihrem Gerät zu erhalten. Aber dank des großartigen Entwicklers Aaron Segaert können Sie die Funktion jetzt auf Ihrem Android-Gerät mit Android Lollipop oder höher erhalten, ohne dass Sie Root-Zugriff benötigen.

Neuzuordnung der Hardwaretasten auf Android

Die App heißt Button Mapper und ist ofenfrisch im Play Store erhältlich. Es befindet sich noch in der Beta-Phase und Sie müssen der Beta-Test-Community beitreten, bevor Sie die App herunterladen können. Aber wenn Sie sich nicht all diese Mühe machen möchten, können Sie auf diesen Link klicken und die APK-Datei von der Seite auf Ihr Android-Gerät laden. Wenn Sie jedoch zum ersten Mal eine App manuell auf Ihrem Android installieren, lesen Sie bitte unseren Leitfaden dazu.


Button-Mapper 8

Button-Mapper 9

Nachdem Sie die App installiert und zum ersten Mal gestartet haben, werden Sie aufgefordert, ihr die Zugriffsberechtigung zu erteilen. Diese Berechtigung ist obligatorisch, wenn Sie möchten, dass die App das Verhalten von Hardwareschlüsseln ohne Root-Zugriff ändert. Sobald dies erledigt ist, sehen Sie je nach verwendetem Gerät die Tasten, die Sie mit Button Mapper neu zuordnen können.


Button-Mapper 1

Geräte mit Soft-Navigationstasten zeigen nur die Lautstärketaste als Hardwaretasten an, aber Geräte wie Samsung und ASUS mit Hardware-Navigationstasten zeigen sie alle. Jetzt müssen Sie nur noch auf die entsprechenden Schaltflächen tippen, die Sie neu zuordnen möchten, und auswählen, was passiert, wenn die Schaltfläche länger gedrückt wird. Wählen Sie auch aus, was bei Double-Press-Ereignissen passiert.


Button-Mapper 2

Notiz: Einige Schaltflächen wie „Zurück“ und „Zuletzt verwendet“ würden den Kauf der Pro-Version erfordern, aber Sie können die Kompatibilität und Funktion der App mit der Zurück-Schaltfläche testen und sich dann entscheiden, die kostenpflichtige Version für nur 1,49 $ zu kaufen.

Hinzugefügte Funktionalitäten

Es gibt so viele Funktionen, die Sie Tastendruckereignissen zuweisen können, z. B. Taschenlampe einschalten, Screenshot machen oder sogar den Musiktitel ändern. Es gibt auch eine Option, um das Standardverhalten der Schaltflächen bei einmaligem Antippen zu ändern, aber ich würde Ihnen raten, diese Funktionalität auf der Standardeinstellung zu belassen, es sei denn, Sie tauschen das Verhalten der Zurück- und Letzten Tasten aus. Apropos, die App bietet Ihnen die Möglichkeit, dies direkt zu tun, ohne die Pro-Version auf dem Hauptbildschirm zu kaufen.


Button-Mapper 5

Button-Mapper 4

Notiz: Wenn Sie Funktionen zuweisen, die Sie nicht wollten und die Sie völlig durcheinander gebracht haben, gibt es zufällig eine One-Tap-Reset-Schaltfläche in den Einstellungen.

Es gibt auch eine Funktion, mit der Sie auf dem Sperrbildschirm die Home-Taste drücken können, um den Bildschirm einfach auszuschalten. Verwenden Sie dies jedoch nur, wenn Sie keinen Fingerabdrucksensor auf der Home-Taste haben oder Ihr Gerät entsperrt wird.


Button-Mapper 7

Button-Mapper 6

Siehe auch unser Video

Fazit

So können Sie also die Button Mapper-App verwenden, um Android-Hardwareschlüssel ohne Root-Zugriff neu zuzuordnen. Jetzt verstehe ich die Tatsache, dass Sie für die meisten Funktionen die Pro-Version kaufen müssen, aber das ist billig im Vergleich zu den Optionen, die die App bietet. Wenn ich aus der Geschichte von ES File Explorer und App2SD-Apps lerne, die einst kostenlos waren, muss ich sagen, dass das Bezahlen der Funktionen dem Entwickler hilft, die Arbeit fortzusetzen.

SIEHE AUCH: Steuern Sie die Musikwiedergabe mit Hardware-Tasten auf Android

Verwandt :  Laden Sie Samsung Galaxy S22-Hintergründe vor dem Start gleich hier herunter!