So passen Sie die Benachrichtigungsleiste des Galaxy S9 an

In diesem Handbuch erklären wir, wie Sie die Benachrichtigungsleiste des Galaxy S9 anpassen und warum Sie dies möglicherweise möchten. Durch Ändern der Benachrichtigungsleiste können Sie einfach und schnell auf einige der Funktionen zugreifen, die Sie am häufigsten verwenden. Dazu gehören das Einschalten von WLAN, die Verwendung des Nachtmodus, die Verbindung mit Bluetooth-Lautsprechern und andere hilfreiche Steuerelemente.

Wenn Sie vom oberen Bildschirmrand nach unten wischen, sehen Sie einige Schnelleinstellungs-Steuerelemente und aktuelle Benachrichtigungen. Wischen Sie ein zweites Mal nach unten und Sie erhalten eine erweiterte Ansicht Ihrer gesamten Benachrichtigungsleiste.

Alles hier ist vollständig anpassbar, sodass Sie mehr mit Ihrem Telefon machen können. Anstatt also durch das Einstellungsmenü Ihres Telefons zu fummeln, ändern Sie es nach Ihren persönlichen Bedürfnissen.

So passen Sie die Benachrichtigungsleiste des Galaxy S9 an

Sehen Sie sich zunächst unser praktisches Video oben an. Es stammt vom Galaxy S8, aber Sie erhalten die gleichen Softwaresteuerungen und Anpassungsoptionen wie beim Galaxy S9. Wenn Sie zweimal nach unten wischen, erhalten Sie weitere Optionen und sehen oben drei Punkte. Hier beginnen Sie mit der Anpassung.

Nachdem Sie auf die drei Punkte getippt haben, ist die erste Option die Schaltflächenreihenfolge. Von hier aus können Sie die Schnelleinstellungen und Optionen, die Sie am häufigsten verwenden, nach vorne verschieben. Auf diese Weise müssen Sie nicht ständig zweimal nach unten wischen, um das Symbol zu sehen, mit dem Sie interagieren möchten. Ich habe WiFi, Bluetooth und Dinge, die ich am Anfang am meisten benutze. Halten Sie einfach die Symbole gedrückt und ziehen Sie sie an die gewünschte Stelle.

Oder tippen Sie auf , um die Anzahl der Apps und Einstellungen zu ändern, die Sie auf dem Bildschirm sehen. Besitzer können zwischen wählen.

Wenn Sie etwas wie 5 × 3 wählen, stehen Ihnen mehr Optionen und Steuerelemente zur Verfügung. Sie werden nicht nur mehr sehen, sondern diejenigen, die Sie benötigen, sind auch einfacher zu finden und zu verwenden. Denken Sie daran, dass es keine Möglichkeit gibt, den Schieberegler für die dauerhafte Helligkeit zu entfernen, aber Sie können ihn nach oben oder unten verschieben. Sie können die WLAN-Benachrichtigung auch schließen, sie wird jedoch später zurückkehren.

Andere Anpassung

Darüber hinaus gibt es einige weitere Schritte, die Eigentümer unternehmen können, um den Bereich der Benachrichtigungsleiste zu personalisieren. Einschließlich der Schriftgröße, Uhr, fügen Sie eine Batterieprozentzahl oder sogar verschiedene Farben hinzu.

Um etwas davon zu ändern, gehen Sie zu und wählen Sie ein neues Thema. Die meisten Designs ändern die Farbe der Benachrichtigungsleiste, der Schnelleinstellungen und anderer Aspekte Ihres Geräts vollständig. Ähnlich dem, was Sie in unserem Hands-on-Video oben oder dem Screenshot unten gesehen haben.

Gehen Sie als Nächstes zu und fügen Sie einen Batterieprozentsatz hinzu, wenn Sie möchten. Oder Sie können Ihr Telefon so einstellen, dass nur aktuelle Benachrichtigungen angezeigt werden. Auf diese Weise haben Sie keine 5-6 Symbole am oberen Rand Ihres Bildschirms. Dies hält die Dinge einfach sauber und organisiert, indem es auf drei beschränkt wird.

Navigieren Sie schließlich zu , um Änderungen an der Größe von Text oder Symbolen vorzunehmen. Sie können Ihre Schriftart, Ihren Stil, Ihre Symbole, die Textgröße und sogar die Gesamtskalierung und -größe des Inhalts auf Ihrem Bildschirm ändern.

Alle diese Optionen zusammen bieten Ihnen ein verbessertes und persönlicheres Erlebnis auf Ihrem Galaxy S9. Während Sie hier sind, erfahren Sie, wie Sie den Sperrbildschirm und das Hintergrundbild ändern oder den Blaulichtfilter verwenden. Genießen Sie Ihr personalisierteres Galaxy S9 und hinterlassen Sie unten einen Kommentar mit Fragen oder Bedenken.

Verwandt :  So melden Sie sich für das Free Fire Partner-Programm an und erhalten Diamanten und andere Vorteile