So passen Sie Warnmeldungen für bestimmte E-Mails in Outlook an

E-Mails können Sie mit unwichtigen Nachrichten überfordern. Manchmal müssen Sie jedoch wirklich wissen, wann eine bestimmte Nachricht in Ihrem Posteingang eintrifft. Glücklicherweise können Sie in Microsoft Outlook personalisierte Warnungen einrichten, um sicherzustellen, dass Sie die wichtigsten Nachrichten nicht verpassen.

Um benutzerdefinierte Warnungen einzurichten, erstellen wir eine Regel in Outlook auf einem Desktop. Diese Methode funktioniert in der Outlook-Webanwendung leider nicht. Wenn Sie es verwenden, müssen Sie nur Ihren Posteingang so klar wie möglich halten.

Klicken Sie nach dem Öffnen von Microsoft Outlook auf Ihrem Computer auf Start> Regeln> Regeln und Warnungen verwalten.

Klicken Sie auf „Neue Regel“.

Klicke auf


Aktivieren Sie im Fenster „Regelassistent“ das Kontrollkästchen „Regel auf empfangene Nachrichten anwenden“ und klicken Sie dann auf „Weiter“.

Aktivieren Sie das Kontrollkästchen

Sie können die gewünschten Bedingungen auswählen. Wir richten eine Benachrichtigung für E-Mails von einer bestimmten Adresse ein. Dazu aktivieren wir das Kontrollkästchen „Von Personen oder aus einer öffentlichen Gruppe“ und klicken dann im unteren Feld auf „Personen oder öffentliche Gruppe“.

Aktivieren Sie das Kontrollkästchen

Sie können dann einen Kontakt aus Ihrem Adressbuch auswählen oder die E-Mail-Adresse eingeben und auf „OK“ klicken.

Wählen Sie einen Kontakt aus oder geben Sie eine E-Mail-Adresse ein und klicken Sie dann auf


Weiter klicken. „

Klicken Sie auf Weiter.

Scrollen Sie durch die Optionen und aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben „Spezifische Nachricht im Warnfenster für neue Elemente anzeigen“. Klicken Sie dann im unteren Feld auf „Eine bestimmte Nachricht“.

Aktivieren Sie das Kontrollkästchen

Geben Sie die Nachricht ein, die Sie anzeigen möchten. Sie können Emoji verwenden, wenn Sie möchten. Daher haben wir zwei rotierende Notlichter hinzugefügt, um uns zu benachrichtigen, wenn eine Nachricht wichtig ist. Klicken Sie nach Eingabe Ihrer Nachricht auf „OK“.

Geben Sie Ihre


Klicken Sie im „Regel-Assistenten“ auf „Fertig stellen“.

Klicke auf

Klicken Sie im angezeigten Bestätigungsdialogfeld auf „OK“.

Klicken Sie auf OK.

Klicken Sie erneut auf „OK“, um das Fenster „Regeln und Warnungen“ zu schließen, und Sie können loslegen!

Klicken Sie auf OK.


Diese Regel gilt jetzt immer dann, wenn eine E-Mail von der von Ihnen eingegebenen Adresse in Ihrem Posteingang eingeht. Es wird eine Warnung angezeigt, auch wenn Sie Desktop-Warnungen deaktiviert haben.

Eine

Eine Warnung bleibt sichtbar, bis Sie sie schließen. Wenn eine E-Mail während Ihrer Abwesenheit eingeht, wird sie weiterhin angezeigt, wenn Sie zu Ihrem Computer zurückkehren.

Verwandt :  Adobe Creative Cloud Express als kostenloses Design-Tool für angehende Entwickler eingeführt
Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.