So richten Sie Raspberry Pi ohne PC ein

Zuvor hatten wir eine ausführliche Anleitung zusammengestellt, wie man Raspberry Pi an einen Windows-Laptop anschließt und ohne Monitor oder Ethernet-Kabel einrichtet. Wir haben auch die verschiedenen Methoden für den Fernzugriff auf Raspberry Pi von einem Windows-PC, Mac und anderen Geräten beschrieben. Für alle diese Methoden benötigen Sie jedoch einen separaten Computer. Was ist, wenn Sie Raspberry Pi ohne PC oder einen anderen Computer einrichten möchten? Nun, es gibt jetzt einen Weg mit den neuesten Netzwerk-Bootloader, die als Beta verfügbar ist. In diesem Tutorial demonstrieren wir die Schritte zum Aktualisieren Ihres Raspberry Pi-Bootloaders und zum Installieren von Raspberry Pi OS ohne PC. Lassen Sie uns also ohne Verzögerung loslegen.

Raspberry Pi ohne PC einrichten (2022)

In diesem Tutorial haben wir besprochen, wie man Raspberry Pi ohne PC, Mac oder Linux-Rechner einrichtet. Außerdem haben wir erklärt, was Netzwerkstart auf Raspberry Pi ist. Sie können die folgende Tabelle erweitern und zum gewünschten Abschnitt wechseln.

Was ist Network Boot auf Raspberry Pi?

Einfach ausgedrückt ist Network Boot a Möglichkeit, ein Betriebssystem über das Internet zu installieren. Sie müssen das Gerät nur mit einer Internetquelle verbinden, und es kann innerhalb weniger Minuten automatisch eine neue Kopie des Betriebssystems installieren. macOS bietet auch einen solchen internetbasierten Wiederherstellungsdienst an, und Windows hat trotz einer modernen UEFI-Schnittstelle immer noch keinen. Trotzdem hat die Raspberry Pi Foundation ihr Spiel verbessert und einen Weg gefunden, das Betriebssystem selbst zu installieren, aber wie funktioniert es genau?

Moderne Boards haben etwas namens EEPROM (eine Art Speicher, aber schreibgeschützt), der den Bootloader oder die Firmware speichert. Wenn Sie das Board einschalten, startet es das EEPROM und lädt den Bootloader von dort. Die Raspberry Pi Foundation verwendet diesen Speicher, um den neuen Bootloader zu speichern, mit dem Sie Raspberry Pi OS über das Internet installieren können. Wenn Sie also eine leere SD-Karte einlegen, wird das EEPROM gekickt und das Netzwerkinstallationsprogramm von dort geladen. Und dann kann es Raspberry Pi OS auf der Platine installieren, ohne dass ein PC oder ein anderer Computer erforderlich ist.

Voraussetzungen für die Verwendung von Network Boot auf Raspberry Pi

  • Netzwerkboot ist derzeit nur auf Raspberry Pi 4 und Raspberry Pi 400 unterstützt. Sie benötigen also eines dieser Boards, um den neuen Bootloader zu testen.
  • Zweitens benötigen Sie ein Ethernet-Kabel, das mit einer Internetquelle verbunden sein sollte.
  • Ein Monitor mit Micro-HDMI-zu-HDMI-Kabel.
  • Tastatur und Maus.
  • Eine SD-Karte.
Verwandt :  So aktivieren Sie die Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) für Ihr Nintendo Switch-Konto

Aktualisieren Sie den Raspberry Pi Bootloader auf die neue Beta-Version

Zuerst müssen wir den vorhandenen Bootloader auf Raspberry Pi 4 auf die Beta-Version aktualisieren, die den Netzwerkstart unterstützt. Da sich der neue Bootloader in der Beta-Phase befindet, müssen wir diese Aktion manuell durchführen. Wenn der Bootloader jedoch die Beta-Phase verlässt, werden neue Raspberry Pi 4-Boards (und kommende) mit dem aktualisierten Bootloader ausgeliefert. Gleichzeitig ist es ein einmaliger Vorgang, den alten Bootloader auf einen neuen zu aktualisieren. Befolgen Sie die folgenden Schritte, um zu erfahren, wie es funktioniert:

1. Fahren Sie fort und laden Sie die herunter Raspberry Pi-Imager Werkzeug aus Hier. Es ist für Windows-, macOS- und Linux-Computer verfügbar. Mit diesem Tool können Sie den neuen Bootloader herunterladen und installieren.

2. Öffnen Sie als Nächstes das Tool Raspberry Pi Imager und legen Sie Ihre SD-Karte in den Computer ein. Danach klicken Sie auf „Wählen Sie Speicher“ und wählen Sie Ihre SD-Karte aus. Beachten Sie, dass die SD-Karte vollständig gelöscht wird, also stellen Sie sicher, dass Sie eine Sicherungskopie erstellen.

3. Klicken Sie anschließend auf „Wählen Sie Betriebssystem“ und scrollen Sie nach unten. Hier müssen Sie auf „Verschiedene Utility-Images“ Möglichkeit.

Aktualisieren Sie den Raspberry Pi Bootloader auf die neue Beta-Version

4. Öffnen Sie danach „Beta-Test-Bootloader“.

Aktualisieren Sie den Raspberry Pi Bootloader auf die neue Beta-Netzwerkversion

5. Wählen Sie auf der nächsten Seite „Booten von SD-Karte“.

Aktualisieren Sie den Raspberry Pi Bootloader auf die neue Beta-Version

6. Klicken Sie abschließend auf „Schreiben“, und der neue Bootloader wird in wenigen Minuten auf die SD-Karte geflasht.

Aktualisieren Sie den Raspberry Pi Bootloader auf die neue Beta-Version

7. Entnehmen Sie nach dem Flashvorgang die SD-Karte und stecken Sie diese in Ihren Raspberry Pi. Nächste, Schließen Sie den Monitor an und Strom auf dem Board. Hier müssen Sie keine Tastatur, Maus oder Ethernet-Kabel anschließen.

8. In 3-4 Minuten sollten Sie a sehen grüner Bildschirm auf Ihrem Monitor. Dies bedeutet, dass der neue Bootloader auf dem Raspberry Pi-Board aktualisiert wurde. Jetzt können Sie Ihr Pi-Board ausschalten.

Aktualisieren Sie den Raspberry Pi Bootloader auf die neue Beta-Version

So installieren Sie Raspberry Pi OS ohne PC (mit Network Boot)

Nach der Aktualisierung des Bootloaders ist es an der Zeit, den Raspberry Pi ohne PC einzurichten. Entfernen Sie vorher jedoch die SD-Karte von der Platine und legen Sie sie in Ihren Computer ein. Stellen Sie sicher, dass Sie es formatieren und eine erstellen leere SD-Karte.

Der nächste Schritt besteht darin, alle Peripheriegeräte anzuschließen. Legen Sie zunächst die leere SD-Karte in die Platine des Raspberry Pi 4 ein und schließen Sie dann Monitor, Tastatur und Ethernet Kabel die mit einer Internetquelle verbunden ist. Sie können auch eine Maus anschließen, wenn Sie eine haben, aber während der Netzwerkinstallation benötigen Sie keine. Befolgen Sie nun die folgenden Schritte:

Verwandt :  Profitieren Sie von 3D Touch: So legen Sie bevorzugte Kontakte auf Ihrem iPhone fest

1. Schalten Sie das Board ein und Sie sollten die Installationsseite des Raspberry Pi Network Boot sehen. Hier, Halten Sie die „Shift“-Taste gedrückt auf der Tastatur, um den Installationsvorgang zu starten. Drücken Sie danach einmal die „Leertaste“, um Ihre Aktion zu bestätigen.

Auf dem Raspberry Pi von der SD-Karte booten

2. Wenn Ihr Board über das Ethernet-Kabel mit einer Internetquelle verbunden ist, sollte es starten wird heruntergeladen das Raspberry Pi Imager Tool automatisch.

Imager-Tool installieren

3. Sobald Sie das Tool installiert haben, wird Raspberry Pi neu gestartet. Wählen Sie nun Ihre aus SD-Karte aus dem Bereich Speicher. Du kannst auch Ändern Sie Ihre Sprache und Ihren Tastaturstil aus dem unteren Menü.

Raspberry Pi ohne PC einrichten (mit Network Boot)

4. Klicken Sie danach auf „Betriebssystem auswählen“ und wählen Sie „Raspberry Pi-Betriebssystem (32-Bit)“. Sie können auch Ubuntu oder andere Distributionen auf Ihrem Pi-Board installieren.

Wählen Sie im Installationsbildschirm Himbeer-Pi-Betriebssysteme aus

7. Klicken Sie abschließend auf „Schreiben“, und die Installation ist innerhalb von 10-12 Minuten abgeschlossen.

Schreiben Sie Himbeer-Pi-OS

8. Wie Sie im folgenden Screenshot sehen können, booten Sie erfolgreich in Raspberry Pi OS. Und so können Sie Ihren Raspberry Pi ohne PC, Mac oder Linux-Rechner einrichten.

Raspberry Pi installiert

Installieren Sie Raspberry Pi OS mit Netzwerkstart

Auf diese Weise können Sie Raspberry Pi also ohne einen PC oder einen separaten Computer einrichten. Die Installation über das Netzwerk kann sehr praktisch sein, wenn Sie versuchen, Ihr Raspberry Pi-Board nach einem Startfehler, einem beschädigten Betriebssystem und mehr wiederherzustellen. Alles, was Sie brauchen, ist eine Internetverbindung, und Sie können Raspberry Pi OS ohne Schluckauf erneut installieren. Wie auch immer, das ist ziemlich viel von unserer Seite. Falls Sie Ihren Raspberry Pi 4 nach der Installation des Betriebssystems sicher übertakten oder eine Android-TV-Box mit Raspberry Pi bauen möchten, folgen Sie unseren verlinkten Anleitungen. Und wenn Sie Fragen haben, lassen Sie es uns im Kommentarbereich unten wissen.

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.