So senden Sie Geld auf WhatsApp

Das sind wirklich tolle Neuigkeiten. WhatsApp hat das Zahlungssystem vereinfacht, indem es UPI oder Unified Payment Interface in seinen Client für indische Benutzer integriert hat.

Jetzt ist das Senden und Empfangen von Geld so einfach wie das Senden einer Nachricht auf WhatsApp. Sie müssen diese Funktion jedoch zuerst abrufen und einrichten.

WhatsApp hat irgendwann letzte Woche mit der Einführung dieser Funktion mit der Beta-App begonnen, obwohl das Geschwätz für diese Funktion jetzt ziemlich alt ist. Es wird in den kommenden Tagen immer mehr Nutzern sowohl auf Android als auch auf iOS Platz machen.

Wie bei jedem neuen und aufregenden Feature hat es WhatsApp jedoch auch diesmal nicht leicht gemacht. Selbst wenn Sie die neueste Version dieser App erhalten, muss jemand die Dienste für Sie initiieren, damit sie tatsächlich funktioniert.

So müssen Sie WhatsApp-Zahlungen festlegen und Geld mit WhatsApp senden.

Siehe auch: So löschen Sie nutzlose Fotos von WhatsApp auf Android

So richten Sie WhatsApp-Zahlungen ein

Noch bevor wir an den Punkt kommen, an dem Sie UPI auf Ihrer WhatsApp einrichten, müssen Sie sicherstellen, dass Sie die neueste Version der App haben. Die neue Zahlungsfunktion ist nur in WhatsApp Messenger Version 2.18.48 verfügbar. Derzeit haben wir dies auf den Beta-Build heruntergeladen.

WhatsApp

Hier wird es etwas knifflig. Selbst wenn Sie die neueste Version erhalten, sehen Sie die Zahlungsoption nicht in Ihrer WhatsApp.

Um dies zu aktivieren, bitten Sie jemanden, der diese Funktion bereits in seinem Konto aktiviert hat, eine Überweisung zu initiieren. Wenn Sie das posten, wird die Funktion auch auf Ihrem Telefon angezeigt.

Whats-App Upi 2
Whats-App Upi 3

Nachdem Sie die Option aktiviert haben, führen Sie den folgenden Schritt aus, um Ihr Telefon bei WhatsApp Payments zu registrieren.

Notiz

Schritt 1: Öffnen Sie WhatsApp und navigieren Sie zu den Einstellungen. Wählen Sie aus den angegebenen Optionen Einstellungen aus, um fortzufahren.

Whats-App Upi 1
Whats-App Upi 2

Schritt 2: Wählen Sie in der nächsten Liste mit Optionen Zahlungen aus. Hier müssen Sie Ihr UPI-Konto einrichten und mit WhatsApp verknüpfen.

Whats-App Upi 1

Schritt 3: Auf dem folgenden Bildschirm werden Sie aufgefordert, Ihre Telefonnummer zu bestätigen. Tippen Sie auf AKZEPTIEREN UND WEITER, um fortzufahren. Bestätigen Sie auf dem nächsten Bildschirm Ihre Nummer und tippen Sie, wenn alles korrekt ist, auf ÜBER SMS VERIFIZIEREN.

Dadurch wird die UPI-Oberfläche geöffnet, von der aus Sie Ihr bestehendes Konto mit WhatsApp verknüpfen können.

Screenshot 20180212 172310
Screenshot 20180212 172322

Notiz

Was ist UPI

UPI oder Unified Payment Interface ist ein Zahlungssystem, das den Geldtransfer zwischen zwei beliebigen Bankkonten mit einem Smartphone ermöglicht. Betrachten Sie es als eine eindeutige E-Mail-ID für Zahlungen, die sicher und kostenlos ist. Vor UPI waren eine Kontonummer/Handynummer und eine Art Code erforderlich, um eine Geldüberweisung durchzuführen.

Verwandt :  Die Klimatologie von Microsoft informiert Sie über das Klima an jedem Ort [Android]
Upi

Sie müssen sich keine IFSC-Codes oder Kontonummern merken, um eine Geldüberweisung mit UPI durchzuführen. UPI setzt auf einprägsame @-Adressen und ist nicht an die App einer bestimmten Bank gebunden. Sie können mehr als eine UPI-Adresse mit demselben Bankkonto verknüpfen.

Ein Benutzer kann einfach eine UPI-fähige App verwenden, um einen beliebigen Betrag über seine Kontaktliste zu überweisen. Es entfällt die Notwendigkeit, Begünstigte zu Ihrem Online-Banking-Konto hinzuzufügen, da Sie nur eine eindeutige virtuelle Zahlungsadresse benötigen, die einfach mit jeder UPI-fähigen App erstellt werden kann.

Weiterlesen: 6 nützliche WhatsApp Forward-Tricks, die Sie kennen müssen

So senden Sie Geld auf WhatsApp

Sobald Sie die Ersteinrichtung durchlaufen haben, ist das Senden von Geld über WhatsApp wirklich einfach. Es ist wie das Versenden einer SMS. Hier ist, wie Sie es tun können.

Schritt 1: Wählen Sie die Person aus, der Sie Geld senden möchten. Öffnen Sie den bestehenden Chat oder einen neuen Chat. Wählen Sie das Büroklammer-Symbol am unteren Rand des Bildschirms und tippen Sie auf die Zahlungsoption.

Screenshot 2018 02 12 16 59 17 643 Com WhatsApp
Screenshot 2018 02 12 16 57 31 066 Com WhatsApp

Schritt 2: Geben Sie den gewünschten Betrag ein, den Sie senden möchten. Zum Testen haben wir Re 1 mit WhatsApp Payments überwiesen.

Sobald das Geld erfolgreich gesendet wurde, erhalten Sie eine Textbenachrichtigung zusammen mit zwei blauen Häkchen, wenn der Benutzer dies aktiviert hat.

Screenshot 2018 02 12 16 57 55 445 Com WhatsApp
Screenshot 2018 02 12 16 57 28 227 Com WhatsApp

WhatsApp-Blockchain, vielleicht

WhatsApp Payments ist eine brillante Funktion, die jedoch nur auf Benutzer in Indien beschränkt ist, da UPI eine Aadhaar-Authentifizierung erfordert, um zu funktionieren. Um dies für andere Länder zu replizieren, kann WhatsApp mit PayPal fortfahren oder sogar Kryptowährung dafür verwenden. Denn WhatsApp hat bereits die Mittel dazu und unterstützt auch Ende-zu-Ende-Verschlüsselung.

Im Moment können wir nur vermuten, wie dieses Feature in anderen Ländern verfügbar sein wird. Die Dinge werden klarer, wenn wir uns in Richtung einfacher Geldüberweisungen bewegen.