So senden Sie sich eine Nachricht auf WhatsApp

Es gibt Zeiten, in denen Sie in WhatsApp-Konversationen auf Nachrichten, Memes, Videos oder andere Informationen stoßen, die Sie für die spätere Verwendung speichern möchten. Sie haben die Möglichkeit, Nachrichten zu markieren, um bestimmte Nachrichten mit einem Lesezeichen zu versehen und sie später erneut aufzurufen. Aber die markierten Nachrichten können schnell unübersichtlich werden und erfordern, dass Sie alte Chats erneut besuchen. WhatsApp bietet dafür seit langem eine andere Lösung an, die jedoch versteckt und nicht für alle leicht zugänglich ist. Und jetzt stellt der Messaging-Gigant im Besitz von Meta allen Benutzern die „Message yourself“-Funktion zur Verfügung, eine nützliche Ergänzung des Funktionsarsenals von WhatsApp. Wenn Ihnen diese neue Funktion im Kontaktfenster aufgefallen ist oder Sie eine einfache Möglichkeit zum Speichern von Notizen, Fotos oder mehr kennenlernen möchten, lassen Sie mich erklären, wie Sie sich auf WhatsApp selbst eine Nachricht senden.

So schreiben Sie sich selbst auf WhatsApp (2022)

Abgesehen von der kürzlich von WhatsApp eingeführten offiziellen Methode haben wir auch eine Problemumgehung hinzugefügt, um in der Messaging-App ein Gespräch mit sich selbst zu beginnen. Lassen Sie uns gleich eintauchen.

Verwenden Sie die Funktion „Selbstnachricht“ auf WhatsApp

Für WhatsApp-Poweruser ist die Nachricht-sich-selbst-Funktion per se nicht neu. Die Option, Nachrichten über den WhatsApp-URL-Link an die eigene Telefonnummer zu senden, gibt es am längsten. Aber nicht jeder möchte eine URL verwenden, um mit der Nutzung der Funktion zu beginnen, daher hat das Unternehmen diese nun in seine Messaging-App integriert. So findest und verwendest du die Nachricht-selbst-Funktion in WhatsApp auf iPhone und Android:

1. Öffnen Sie WhatsApp und klicken Sie unten rechts auf die Schaltfläche „Neuer Chat“. In der Kontaktliste finden Sie Ihre eigene Telefonnummer mit dem Label „Selbstnachricht“.

Notiz: Sie können auf Ihre Kontaktnummer tippen, um den Chat zu starten, aber fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort und folgen Sie dem Vorgang entsprechend, damit Sie Ihre Telefonnummer nicht im Chatfenster sehen müssen.

2. Dies ist ein optionaler Schritt, aber wir empfehlen Ihnen, zum „Kontakte“-App auf Ihrem iPhone oder Android-Telefon. Speichern Sie dann Ihre persönliche Telefonnummer auf Ihrem Gerät.

Speichern Sie die eigene Telefonnummer in den Kontakten

3. Das Speichern Ihrer Telefonnummer macht Sie Kontaktnamen anzeigen im „Melden Sie sich selbst“-Chat, was es einfacher macht, den Überblick zu behalten. Mit diesem Chat-Fenster können Sie sich jetzt Texte als Erinnerungen oder To-Do-Listen senden oder Dateien über das Internet und Mobilgeräte freigeben.

Nachricht an sich selbst mit Namen

4. Wenn Sie Fotos oder Videos aufbewahren möchten, tippen Sie einfach auf die Schaltfläche „Weiter“ neben den Medien in einem Chatfenster. Wählen Sie dann „Nachricht selbst”-Chat aus der Kontaktliste in WhatsApp.

teilen-dateien-und-speichern-sich-in-nachricht-selbst-auf-whatsapp-neu

5. Und da hast du es! Wie Sie hier sehen können, habe ich den „Message yourself“-Chat verwendet, um Screenshots für Artikel mit mir selbst zu teilen. Ich kann dann über WhatsApp Web darauf zugreifen. Ich teile sogar wichtige Ideen, Besprechungsnotizen und andere wichtige Informationen in diesem Chatfenster. Sie können in diesem Chat sogar Sprachnotizen an sich selbst senden.

Speichern Sie das Video in der Nachricht selbst auf WhatsApp

Erstellen Sie eine Solo-WhatsApp-Gruppe, um sich selbst eine Nachricht zu senden

Obwohl die Nachricht selbst für alle WhatsApp-Benutzer auf der ganzen Welt eingeführt wird, können Sie diese Problemumgehung verwenden, um einen Lesezeichen-Chat in der Messaging-App zu erstellen. Dies ist ein bekannter Hack, den viele Leute seit Jahren verwenden, also lasst uns einen Blick darauf werfen:

  1. Tippen Sie zuerst auf „Neuer Chat“ unten rechts und wählen Sie dann „Neue Gruppe“ Option auf der nächsten Seite.
neue whatsapp gruppe erstellen

2. Fügen Sie nun eine einzelne Person zu dieser neuen Gruppe hinzu, die Sie erstellen. Es könnte jeder sein, ein enger Freund oder Ihre Zweitnummer. Benennen Sie dann die Gruppe (ich habe meine Gruppe gespeicherte Nachrichten genannt, da ich sie zum Markieren von Texten, Fotos und Videos verwende) und tippen Sie auf „Häkchen“ Schaltfläche unten rechts.

Mitglied zur Gruppe hinzufügen und benennen

3. Sobald Ihre Gruppe erstellt wurde, tippen Sie oben auf den Namen der Gruppe, um ihre Einstellungsseite aufzurufen. Auf der Seite mit den Gruppeneinstellungen finden Sie eine Liste der Teilnehmer. Hier, drücken Sie lange auf den Namen des zweiten Teilnehmers außer dir.

So senden Sie sich eine Nachricht auf WhatsApp

4. Tippen Sie als Nächstes auf „Entfernen [participant name]” Option im Kontextmenü, das beim langen Drücken des Namens angezeigt wird. Tippen Sie dann auf „OK“ im Popup-Fenster, um Ihre Aktion zu bestätigen.

Mitglied entfernen

5. Wie Sie in den Screenshots unten sehen können, sind Sie jetzt der einzige Teilnehmer an diesem Chat. Sie können diesen WhatsApp-Gruppenchat ohne andere Mitglieder verwenden, um sich selbst Nachrichten zu schreiben, Memes, Videos zu speichern und vieles mehr.

gruppiere dich mit dir - speichere nachrichten auf whatsapp

Ich verwende die Lesezeichengruppe hauptsächlich, um Fotos, Videos und andere wichtige Dinge über das Internet und Mobilgeräte mit WhatsApp zu teilen. Ich kann ein Bild auf WhatsApp von meinem Telefon aus teilen und es mit WhatsApp Web auf einen Computer herunterladen. Ziemlich praktisch, oder?

Verwandt :  So zeigen Sie ein gespeichertes Passwort in Firefox an

Häufig gestellte Fragen zu WhatsApp-Nachrichten an sich selbst

Kannst du mit dir selbst in WhatsApp schreiben?

Ja, mit der im November 2022 eingeführten neuen Funktion „Sich selbst eine Nachricht senden“ können Sie sich in WhatsApp ganz einfach eine SMS schreiben. Sie ermöglicht es Ihnen, eine 1:1-Unterhaltung mit sich selbst zu beginnen, um Nachrichten, Fotos/Videos und mehr zu speichern.

Was passiert, wenn Sie sich selbst auf WhatsApp eine Nachricht senden?

Die von WhatsApp neu eingeführte Funktion „Mich selbst benachrichtigen“ erstellt einen 1:1-Chat mit dem Benutzer und lässt ihn Texte senden, Listen erstellen, Erinnerungen festlegen und wichtige Informationen speichern. WhatsApp sagt, dass Sie die Chat-Fenster „Senden Sie sich selbst eine Nachricht“ verwenden können, um sich selbst Sprachnotizen, Fotos, Videos und andere Inhalte zur Aufbewahrung zu senden.

Senden Sie sich eine Nachricht, um Texte auf WhatsApp zu speichern

Also ja, das ist alles, was Sie über die zu WhatsApp hinzugefügte Chat-Funktion „Senden Sie sich selbst eine Nachricht“ wissen müssen. Es gibt Ihnen einen dedizierten Platz zum Speichern Ihrer Texte, Fotos und Videos, ähnlich wie der Abschnitt für gespeicherte Nachrichten in den meisten anderen Messaging-Apps wie Telegram, Slack und mehr. Es ist einfach zu bedienen und bietet eine Möglichkeit, Ideen, anstehende Aufgaben und wichtige Inhalte sicher aufzuschreiben. Der gesamte Inhalt in Chats mit sich selbst sendenden Nachrichten ist auch durchsuchbar, sodass Sie Dinge ganz einfach finden können. Außerdem erfährst du, während du hier bist, wie WhatsApp Communities im Vergleich zu Gruppen abschneiden oder wie du WhatsApp auf mehreren Geräten verwenden kannst. Wie verwenden Sie die Nachricht selbst-Funktion von WhatsApp? Sagen Sie es uns in den Kommentaren unten.