So setzen Sie die Anzeigeeinstellungen unter Windows 10 auf die Standardeinstellungen zurück

Oft kann ein Software-Update Ihre Anzeigeeinstellungen auf einem Windows 10-PC durcheinander bringen. Die typische Reaktion wäre, nach einer Schaltfläche zum Zurücksetzen der Anzeigeeinstellungen zu suchen. Es gibt jedoch keine solche Schaltfläche oder Tastenkombination zum Zurücksetzen oder Zurücksetzen auf vorherige Anzeigeeinstellungen in Windows 10. Sie müssen jede Einstellung einzeln festlegen, wie in diesem Beitrag gezeigt.



Windows 10 Zurücksetzen der Standardanzeigeeinstellungen fr2

Es ist nicht immer das Software-Update, das die Anzeigeeinstellungen ändert. Manchmal hat ein Kind beim Herumfummeln an den Einstellungen versehentlich verschiedene Anzeigeeinstellungen geändert. Man ist sich nicht sicher, welche Einstellung tatsächlich geändert wurde. Hier haben wir behandelt, wie Sie die meisten Anzeigeeinstellungen auf dem Windows 10-Computer ändern können, um Ihnen die Arbeit zu erleichtern. Diese reichen von Farben, Textgröße, Kontrast usw.

Lass uns ins Rollen kommen.

Notiz: Die meisten der folgenden Schritte erfordern, dass Sie die Windows 10-Einstellungen öffnen. Sie können es über das Startmenü oder das Action Center öffnen. Verwenden Sie alternativ die Tastenkombination Windows-Taste + I, um Einstellungen zu öffnen.

So stellen Sie das Standard-Windows 10-Design wieder her

Oftmals löst das einfache Zurückkehren zum Standard-Windows 10-Design alle Anzeigeprobleme. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

Schritt 1: Öffnen Sie Einstellungen auf Ihrem PC. Gehen Sie zu Personalisierung.



Windows 10 setzt die Standardanzeigeeinstellungen zurück 1

Schritt 2: Gehen Sie unter Personalisierung zu Themen. Scrollen Sie in Designs nach unten und klicken Sie auf das Windows 10-Design, um es anzuwenden.



Windows 10 Zurücksetzen der Standardanzeigeeinstellungen 2

So ändern Sie die Designfarbe

Sie sollten auch versuchen, die Designfarbe auf Ihrem PC zu ändern. Sie können zwischen hell und dunkel wählen oder mit Hilfe einer benutzerdefinierten Farbeinstellung eine Kombination aus beiden verwenden.

Um die Windows 10-Farben zu ändern, gehen Sie zu Einstellungen > Personalisierung > Farben. Wählen Sie im Dropdown-Feld Wählen Sie Ihre Farbe die Option Hell oder Dunkel aus. Wenn Sie eine andere Farbe für Apps und Taskleiste verwenden möchten, wählen Sie Benutzerdefiniert. Wählen Sie außerdem die blaue Farbe unter Wählen Sie Ihre Akzentfarbe aus, wenn Sie die Standardfarbe von Windows 10 verwenden möchten.



Windows 10 Zurücksetzen der Standardanzeigeeinstellungen 3

Spitze: Sehen Sie sich 4 Möglichkeiten an, um das Problem zu beheben, wenn sich die Farbe der Windows 10-Taskleiste nicht ändert.

So ändern Sie die App- und Anzeigegröße

Wie Ihnen der Inhalt angezeigt wird, hängt von den Anzeige- und Skalierungseinstellungen ab. Wenn Sie ein großes oder kleines Textlayout als üblich sehen, sollten Sie die Skalierungseinstellungen ändern.

Gehen Sie dazu wie folgt vor:

Schritt 1: Öffnen Sie Einstellungen und gehen Sie zu System.

Schritt 2: Wählen Sie unter Anzeige (in der linken Seitenleiste) unter Skalierung und Layout einen geeigneten Skalierungsprozentsatz aus. Probieren Sie alle verfügbaren Optionen aus und sehen Sie, welche zu Ihnen passt. Sie sollten auch mit der Bildschirmauflösung experimentieren.



Windows 10 Zurücksetzen der Standardanzeigeeinstellungen 4

So ändern Sie die Textgröße

Neben der obigen Einstellung können Sie die Textgröße an einer anderen Stelle in Windows 10 ändern. Gehen Sie zu Einstellungen > Erleichterter Zugriff > Anzeige. Passen Sie den Schieberegler unter Text vergrößern an.



Windows 10 Zurücksetzen der Standardanzeigeeinstellungen 5

So deaktivieren Sie den Modus mit hohem Kontrast

Wenn Sie auf Ihrem Windows 10-PC deutliche oder dunkle Farben sehen, haben Sie möglicherweise versehentlich die Einstellung für hohen Kontrast aktiviert. Sie müssen es also wie unten gezeigt ausschalten.

Schritt 1: Öffnen Sie die Einstellungen auf Ihrem Computer und gehen Sie zu Erleichterter Zugriff.

Schritt 2: Klicken Sie auf Hoher Kontrast. Deaktivieren Sie den Schalter neben „High Contrast aktivieren“.



Windows 10 Zurücksetzen der Standardanzeigeeinstellungen 6

Spitze: Sehen Sie sich 9 Möglichkeiten an, um das Problem mit invertierten Farben unter Windows 10 zu beheben.

So deaktivieren Sie die benutzerdefinierte Skalierung

Wenn Sie auf Ihrem Windows 10-PC benutzerdefinierte Skalierungseinstellungen verwenden, werden einige Texte, Apps oder andere Elemente möglicherweise in unregelmäßiger Größe angezeigt. Sie müssen die benutzerdefinierte Skalierung deaktivieren, wie unten gezeigt.

Schritt 1: Öffnen Sie Einstellungen und gehen Sie zu System.

Schritt 2: Klicken Sie in der Seitenleiste auf Anzeige. Klicken Sie dann auf Erweiterte Skalierungseinstellungen.



Windows 10 Zurücksetzen der Standardanzeigeeinstellungen 7

Schritt 3: Entfernen Sie jede Zahl, die im Feld Benutzerdefinierte Skalierung hinzugefügt wurde, und klicken Sie auf Übernehmen.



Windows 10 Zurücksetzen der Standardanzeigeeinstellungen 8

So schalten Sie das Nachtlicht aus

Wenn Sie einen orangefarbenen oder rötlichen Farbton auf Ihrem Bildschirm sehen, bedeutet dies, dass das Nachtlicht auf Ihrem Computer aktiviert ist. Sie können es auf zwei Arten deaktivieren.

Öffnen Sie zunächst das Action Center über die Taskleiste. Klicken Sie auf die Option Nachtlicht, um sie zu deaktivieren, wenn sie aktiviert ist.



Windows 10 Zurücksetzen der Standardanzeigeeinstellungen 9

Alternativ gehen Sie zu Einstellungen > System > Anzeige. Schalten Sie den Schalter neben Nachtlicht aus. Klicken Sie außerdem auf die Nachtlichteinstellungen und deaktivieren Sie Nachtlicht planen.



Windows 10 Zurücksetzen der Standardanzeigeeinstellungen 10

Spitze: Deaktivieren Sie Farbfilter unter Einstellungen > Erleichterter Zugriff > Farbfilter aktivieren.

So deaktivieren Sie den Tablet-Modus

Wenn der Tablet-Modus aktiviert ist, ist Ihr Computer für die Berührung optimiert. Ihre Apps werden also im Vollbildmodus geöffnet, einschließlich eines Vollbild-Startmenüs. Sie werden auch Änderungen in den Taskleisten- und Desktop-Symbolen bemerken. In diesem Fall sollten Sie den Tablet-Modus deaktivieren.

Öffnen Sie dazu das Action Center und klicken Sie auf den Tablet-Modus, um ihn zu deaktivieren.



Windows 10 Zurücksetzen der Standardanzeigeeinstellungen 11

Alternativ gehen Sie zu Einstellungen > System > Tablet. Klicken Sie auf Weitere Tablet-Einstellungen ändern.



Windows 10 setzt die Standardanzeigeeinstellungen zurück 12

Deaktivieren Sie den Schalter neben dem Tablet-Modus. Überprüfen Sie auch andere Einstellungen im Zusammenhang mit dem Tablet-Modus und prüfen Sie, ob diese die Anzeigeeinstellungen beeinträchtigen.



Windows 10 Zurücksetzen der Standardanzeigeeinstellungen 13

Spitze: Wenn Sie sich für den Tablet-Modus entscheiden, lesen Sie 15 Tipps und Tricks zur Verwendung von Windows 10 im Tablet-Modus.

So deaktivieren Sie die Lupe

Wenn die Lupe aktiviert ist, sehen Sie auf Ihrem Computer alles als gezoomt. Um es zu deaktivieren, gehen Sie zu Einstellungen > Erleichterter Zugriff > Lupe. Deaktivieren Sie den Schalter neben Lupe einschalten.



Windows 10 Zurücksetzen der Standardanzeigeeinstellungen 14

Mehrere Anzeigeeinstellungen verwenden

Wenn Sie mehrere Monitore für Ihren PC verwenden, müssen Sie zwei Monitore richtig einrichten. Dann können Sie jedes Display separat verwenden und anpassen. Überprüfen Sie daher, ob Sie die obigen Einstellungen für das richtige Display ändern.

Verwandt :  So reinigen und desinfizieren Sie Ihr Android-Telefon richtig