So setzen Sie Mi Band 3 und 4 zurück

Xiaomis Mi Band 3 und 4 sind wie jedes andere Gerät anfällig für regelmäßige Probleme. Für einige Benutzer zeigt das Band die falsche Zeit an, während andere Probleme mit der Synchronisierung von Benachrichtigungen haben. Nun, das Zurücksetzen der Band hilft immer bei solchen Pannen. Aber wie setzt man Mi Band 3 und 4 zurück? Finden Sie die Antwort in diesem Beitrag.


Mi-Band-Reset fi

Wenn wir über Zurücksetzen sprechen, gibt es zwei Arten – weich und hart. Der Soft-Reset startet Ihr Mi Band einfach neu, ohne es zu entkoppeln. Der Hard-Reset oder Factory-Reset hingegen entkoppelt das Gerät.

Mal sehen, wie man Mi Band 3 und 4 entkoppelt und zurücksetzt. Wir beginnen mit dem Neustart von Xiaomi Mi Bands.

So starten Sie Mi Band 3 und 4 neu

Mal sehen, wie man Mi Band 3 und 4 weich zurücksetzt.

So starten Sie Mi Band 4 neu

Um Mi Band 4 neu zu starten oder neu zu starten, gehen Sie folgendermaßen vor:

Schritt 1: Berühren Sie das Band einmal, um das Display zu beleuchten.

Schritt 2: Wischen Sie auf dem Band nach oben, bis Sie die Option Mehr sehen. Tippen Sie darauf.

Schritt 3: Wischen Sie erneut nach oben, bis Sie Einstellungen sehen. Tippen Sie darauf. Tippen Sie in den Einstellungen auf Neustart. Bestätigen Sie durch Antippen des Häkchen-Buttons. Ihr Mi Band 4 wird schnell neu gestartet.


Mi-Band-Reset 1

So starten Sie Mi Band 3 neu

Derzeit gibt es keine Möglichkeit, Mi Band 3 manuell neu zu starten. Sie können es nur auf Werkseinstellungen zurücksetzen. Sie können das Mi Band 3 jedoch selbst entleeren lassen, damit es herunterfährt. Durch das Aufladen wird das Band neu gestartet. Es ist keine gute Möglichkeit, neu zu starten, da es viele Tage dauern kann, wenn Sie viel Akku in Ihrer Band haben. Aber wenn es wichtig ist, die Band neu zu starten, ist das Ihre Option.

So setzen Sie Mi Band 3 und 4 auf die Werkseinstellungen zurück

Dazu gibt es zwei Möglichkeiten. Sie können dies entweder vom Band aus tun oder die Mi Fit-App verwenden. Der erste kann verwendet werden, um Mi Band ohne Telefon und App zurückzusetzen. Hier sind die Schritte für beide.

Notiz: Sie müssen das Gerät nach dem Zurücksetzen erneut koppeln. Alle Anpassungen, die Sie über das Mi Band selbst vorgenommen haben, werden zurückgesetzt, wenn Sie die Option zum Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen verwenden.

So setzen Sie Mi Band 4 von Band auf die Werkseinstellungen zurück

Berühren Sie dazu einmal das Band. Wischen Sie dann nach oben, um zu Mehr zu gelangen. Tippen Sie darauf. Wischen Sie erneut nach oben, bis Sie Einstellungen erreichen. Tippen Sie darauf. Wischen Sie in den Einstellungen nach oben, bis Sie Factory Reset sehen. Tippen Sie darauf. Eine Bestätigungsmeldung wird angezeigt. Tippen Sie zur Bestätigung auf das Häkchen-Symbol. Ihr Band wird in 2 Sekunden zurückgesetzt.

So setzen Sie Mi Band 3 mit Band auf die Werkseinstellungen zurück

Beleuchten Sie dazu das Band. Wischen Sie nach oben, um zu Mehr zu gelangen. Wischen Sie nach links, bis Sie Werksreset sehen. Halten Sie die Taste an Ihrem Band gedrückt, um es zurückzusetzen. Drücken Sie erneut, um zu bestätigen, wenn Sie gefragt werden.


Mi-Band-Reset 7

Sobald das Zurücksetzen erfolgreich war, sehen Sie zuerst das Gerät koppeln. Möglicherweise müssen Sie es entkoppeln, wenn Sie es mit demselben Telefon verbinden möchten. Der nächste Abschnitt kümmert sich um das Entkoppeln der Band.

So entkoppeln Sie Mi Band 3 und 4 von der Mi Fit App

Um Mi Band 3 und 4 vom Telefon zu trennen, öffnen Sie die Mi Fit-App und tippen Sie unten auf die Registerkarte Profil. Tippen Sie auf Ihr Band.


Mi-Band-Reset 2

Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Entkoppeln.


Mi-Band-Reset 3

Notiz: Um das Pairing ohne Telefon aufzuheben, verwenden Sie die Option zum Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen im Mi Band.

Was passiert, wenn Sie Ihr Band auf die Werkseinstellungen zurücksetzen und entkoppeln?

Das Zurücksetzen des Bands auf die Werkseinstellungen entfernt Anpassungen, die vom Band vorgenommen wurden. Wenn Sie jedoch Änderungen in der App vorgenommen haben, bleiben diese erhalten.

Wenn es um Daten wie Schritte, Schlaftracker und mehr geht, wird es nicht zurückgesetzt. Wenn Sie sich mit demselben Konto anmelden, das zum Synchronisieren von Daten verwendet wurde, wird es wiederhergestellt, sobald Sie sich erneut anmelden. Es werden jedoch nur die Daten wiederhergestellt, die vor dem Zurücksetzen synchronisiert wurden.

Ihr Band kann nicht zurückgesetzt werden

Wenn Ihr Band feststeckt und Sie die Option zum Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen nicht verwenden können, sollten Sie die Batterie Ihres Bands vollständig entladen. Laden Sie es dann auf. Hoffentlich bleibt die Band nicht hängen.

Spitze: Falls Ihr Band nicht aufgeladen wird, nachdem der Akku vollständig entladen ist, finden Sie heraus, wie Sie das Ladeproblem des Mi Band beheben können.

Problem beim Koppeln nach dem Zurücksetzen

Wenn Sie das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen für das Band verwenden, bleibt es möglicherweise beim Gerät zuerst koppeln oder Verbinden mit der App zum Aktualisieren hängen. Mach dir keine Sorge.

Hier sind einige Lösungen, um das Problem zu beheben:

1. Telefon neu starten

Versuchen Sie, das Telefon, von dem Sie versuchen, das Band zu koppeln, neu zu starten.

2. Entkoppeln von App

Wenn Sie das Band nach dem Zurücksetzen nicht koppeln können und in der App nur Verbinden angezeigt wird, trennen Sie das Band wie oben gezeigt von der Mi Fit-App.


Mi-Band-Reset 4

3. Laden Sie Ihr Band auf

Ihr Band muss ausreichend aufgeladen sein, um es mit Ihrem Band zu koppeln. Laden Sie es also zuerst auf.

4. Vergiss Mi Band aus den Bluetooth-Einstellungen

Öffnen Sie dazu die Bluetooth-Einstellungen auf Ihrem Telefon. Entkoppeln oder vergessen Sie das Gerät dort. Koppeln Sie es dann über die Mi Fit-App.

5. Cache und Daten der Mi Fit App löschen

Sie sollten auch versuchen, den Cache und die Daten Ihrer Mi Fit-App auf Android zu leeren. Öffnen Sie dazu die Einstellungen auf Ihrem Android-Telefon und gehen Sie zu Apps. Suchen Sie unter Alle Apps nach der Mi Fit-App. Tippen Sie auf Speicher. Tippen Sie dann auf Cache leeren und Speicher/Daten löschen. Starten Sie Ihr Telefon neu.


Mi-Band-Reset 5

Mi-Band-Reset 6

Öffnen Sie die Mi Fit-App. Sie müssen sich erneut anmelden. Koppeln Sie dann das Band.

6. Mi Fit-App aktualisieren

Manchmal ist auch ein Fehler in der App für das Problem verantwortlich. Versuchen Sie also, die Mi Fit-App zu aktualisieren. Finden Sie heraus, ob Apps auf Android und iPhone aktualisiert werden müssen.

7. Verbinden Sie sich mit Apps von Drittanbietern

Wenn sich die Mi Fit-App nicht mit Ihrem Mi Band koppeln lässt, sollten Sie die Hilfe von Drittanbieter-Apps wie der Notify- und Fitness-App oder Mi Band Master in Anspruch nehmen. Verwenden Sie diese Apps, um Ihr Mi Band mit Ihrem Telefon zu koppeln.

Veränderung ist gut

Das Zurücksetzen der älteren Versionen von Mi Band, wie z. B. Mi Band 2, war eine mühsame Aufgabe. Glücklicherweise haben sich die Dinge in den zukünftigen Generationen von Mi Band geändert. Das Mi Band 4 hat sogar die Möglichkeit hinzugefügt, Ihr Band neu zu starten. Lassen Sie uns abwarten und sehen, was Mi Band 5 auf Lager hat.

Next Up:

Gefällt dir die Samsung Health-App? Erfahren Sie über den nächsten Link, wie Sie Xiaomi Mi Band-Daten mit Samsung Health synchronisieren.

Verwandt :  So aktivieren Sie Google Play Protect auf Android
Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.