So sichern Sie Dateien in Windows 10

Das Verrückteste, was Sie mit jedem Gerät tun können, ist, sich zu entscheiden, es nicht zu sichern. Windows 10 ist das neuste Betriebssystem von Microsoft. Es kommt mit dem Startmenü und allen möglichen Änderungen unter der Haube, die das Leben einfacher machen sollen. Die Hoffnung von Microsoft ist, dass die Einstellung „Meine Dateien behalten“ im Wiederherstellungsmenü und die integrierte Unterstützung für OneDrive bedeuten, dass Sie nie Zeit damit verschwenden müssen, Ihre Festplatte manuell anzuschließen und jede einzelne Datei auf Ihrem Gerät zu sichern. Das hängt davon ab, wie vertraut Sie mit Cloud-Speicherdiensten im Allgemeinen sind.

Windows 10 bietet Optionen für diejenigen, die lokal sichern möchten, oder für diejenigen, die nur Dateien auf den Servern einer anderen Person speichern und darauf zugreifen möchten, wenn und falls sie sie jemals wieder benötigen.

So sichern Sie Dateien in Windows 10 (8)

So sichern Sie die Dateien auf Ihrem Notebook, Tablet oder Desktop mit Windows 10 auf einer Festplatte oder einem Flash-Laufwerk.

So sichern Sie Dateien in Windows 10 – bevor wir beginnen

Bevor wir beginnen, benötigen Sie die richtigen Materialien. Es ist besser, diese Dinge jetzt zu sammeln, als zu warten, bis Sie mit dem Einrichtungsprozess beginnen.

Wenn Sie planen, Ihre Dateien auf externen Festplatten zu sichern, beginnt Ihre Reise damit, eine geeignete Festplatte zu finden, die Ihren Anforderungen entspricht. Gehen Sie nicht los und kaufen Sie blind die billigste Festplatte, die Sie finden können. Sehen Sie sich zunächst den Bereich Dieser PC auf Ihrem Gerät an und bestimmen Sie, wie viel Speicherplatz auf Ihrem Computer verfügbar ist. Im Idealfall möchten Sie auf Ihrer externen Festplatte genauso viel wie auf Ihrem Gerät. Tatsächlich ist es eine bessere Idee, etwas mehr Speicherplatz zu bekommen, als das, was Ihr PC hat, da Sie im Laufe der Zeit weitere Dateien hinzufügen werden. Sie möchten eine USB 3.0-Festplatte für schnellere Übertragungen, aber eine USB 2.0-Festplatte ist akzeptabel, wenn Sie nichts dagegen haben, dass Backups mehr Zeit in Anspruch nehmen. Amazon hat eine große Auswahl an Portal-Festplatten von Westliches Digital.

▶_Vorstellung_OneDrive_-_YouTube

Diejenigen, die planen, den OneDrive-Cloud-Speicherdienst von Microsoft zum Speichern ihrer Dateien zu verwenden, müssen ebenfalls einige Vorbereitungen treffen. OneDrive ist für die ersten 15 GB Speicherplatz kostenlos. Danach müssen Sie mehr Speicherplatz erwerben, um ihn Ihrem Konto hinzuzufügen. Gehen Sie zu Microsoft Eine Fahrt Website, um eine Übersicht darüber zu erhalten, wie viel Speicherplatz Ihnen zur Verfügung steht, und um mehr zu kaufen. Theoretisch gilt für OneDrive die gleiche Logik wie für den Festplattenspeicher. Sie möchten genügend Speicherplatz, um die Dateien abzudecken, die Sie jetzt haben, sowie weitere Dateien in der Zukunft.

Verwandt :  So verwenden Sie Textkürzel für iPhone und iPad, um schnell zu tippen

So sichern Sie Dateien in Windows 10 – Dateisicherungen

Gehen Sie auf Ihrem Windows 10-PC zur App. Touch-Benutzer sollten von der rechten Seite ihres Geräts nach links wischen, um das Action Center zu öffnen, und dort Einstellungen auswählen.

So sichern Sie Dateien in Windows 10 (1)

Maus- und Tastaturbenutzer sollten das Startmenü öffnen, indem sie auf die Windows-Schaltfläche in der Taskleiste klicken und Einstellungen in der unteren linken Ecke auswählen.

So sichern Sie Dateien in Windows 10 (3)

Tippen oder klicken Sie bei geöffneter App „Einstellungen“ auf

Screenshot (32) (1024x576)

Wählen Sie aus der Liste der Optionen im Menü auf der linken Seite Ihres Bildschirms. Es ist die dritte Option von oben.

So sichern Sie Dateien in Windows 10 (4)

Willkommen im Backup-Bereich. Windows 10 verwendet eine Funktion namens Dateiversionsverlauf, um mehrere Versionen Ihrer Dateien zu speichern. Eine Version lebt auf Ihrem Gerät. Die andere verbleibt auf Ihrer externen Festplatte und wartet darauf, dass Sie sie bei Bedarf wiederherstellen. Betrachten Sie es als Versicherungsplan für Ihre Dateien.

So sichern Sie Dateien in Windows 10 (5)

Schließen Sie das externe Laufwerk an, das Sie gekauft haben, um Ihre Dateien zu sichern. Machen Sie sich keine Sorgen über die Installation zusätzlicher Software, da Windows 10 bereits weiß, wie es ohne zusätzliche Software mit externen Festplatten kommuniziert.

Tippen oder klicken Sie auf neben, um mit der Sicherung Ihrer Dateien zu beginnen. Wählen Sie das externe Laufwerk aus, das Sie gerade angeschlossen haben, und entscheiden Sie, welche Dateien Sie sichern möchten. Der Dateiversionsverlauf kann Fotos, Videos, Kontakte und Dokumente speichern. Wirklich, es wird alles sichern, was Ihnen wichtig ist. Denken Sie daran, dass die Festplatte angeschlossen sein muss, damit der Dateiversionsverlauf weiter funktioniert.

So sichern Sie Dateien in Windows 10 – OneDrive

Das Sichern auf OneDrive ist nicht so einfach wie das Erstellen von Kopien Ihrer Dateien mit dem Dateiversionsverlauf. Teile davon sind zum Beispiel, dass keine zusätzliche Software installiert werden muss und Windows 10 das Hochladen für Sie übernimmt. Das Problem ist, dass OneDrive in Windows 10 einige große Schritte zurück macht.

Sie müssen alles, was Sie sichern möchten, in Ihrem OneDrive-Ordner ablegen. Darüber hinaus können OneDrive-Ordner nicht mehr auf einer SD-Karte oder einem Laufwerk gespeichert werden, bevor sie im Internet gesichert werden. Schließlich entfernte Microsoft die winzigen Platzhalterdateien, mit denen Benutzer sehen konnten, was sie in OneDrive von Windows 8.1 gespeichert hatten.

Klicken oder tippen Sie auf die Schaltfläche in Ihrer Taskleiste.

So sichern Sie Dateien in Windows 10 (8)

Tippen oder klicken Sie auf die Schaltfläche.

So sichern Sie Dateien in Windows 10 (9)

Wählen Sie aus dem Menü.

So sichern Sie Dateien in Windows 10 (11)

Wählen Sie aus, welche Ordner Sie mit Ihrem OneDrive synchronisieren möchten. Tippen oder klicken Sie auf und Sie können loslegen. Alles, was mit dem auf Ihrem PC gespeicherten OneDrive-Ordner synchronisiert wird, wird automatisch synchronisiert und ist verfügbar unter OneDrive.com. Ziehen Sie Dateien dorthin, wenn Sie sie sichern möchten, oder legen Sie Ihren Standardspeicherort für Ihre Programme für alle Arten von Dateien dort fest, um eine automatische Sicherung in Gang zu bringen. Beachten Sie, dass eine Datei, die Sie aus Ihrem OneDrive-Ordner löschen, online im Papierkorb von OneDrive landet. OneDrive hat auch begleitende Apps für iPhone, Android und Windows Phone.

Verwandt :  Beste kostenlose Bridge-Design-Software für Windows 11/10

So sichern Sie Dateien in Windows 10 (10)

Viel Glück mit Windows 10 und Ihren Backups. Denken Sie daran, dass Backups, die mit diesen Methoden erstellt werden, nicht bedeuten, dass Sie vollständig geschützt sind. Beispielsweise sind Windows selbst und Ihre Programme nicht Teil dieser Sicherungen.