So sparen Sie Akku auf der Samsung Galaxy Watch 3

Mit Funktionen wie EKG, Fahrterkennung und Sauerstoffüberwachung ist die Samsung Galaxy Watch 3 eine überzeugende Smartwatch. Das Beste daran ist, dass es die fitnessorientierten Funktionen mit intelligenten Funktionen wunderbar ausbalanciert. Bei der Akkulaufzeit sieht es allerdings nicht gut aus.

Als ich die Galaxy Watch 3 in die Hände bekam, konnte sie kaum einen Tag halten. Eines Nachts ging ich schlafen, während die Uhr 42 % anzeigte, und am nächsten Morgen war die Batterie leer. Im Ernst.

Im Vergleich zu den bisherigen Smartwatches hat die Galaxy Watch 3 eine kürzere Akkulaufzeit. Beispielsweise hält die 46-mm-Galaxy Watch mit einer einzigen Ladung bis zu 4 Tage.

Trotzdem habe ich an der Uhr herumgebastelt und ein paar Änderungen vorgenommen, und glücklicherweise habe ich dafür gesorgt, dass die Batterie etwas länger hält. Wenn Sie eine schreckliche Akkulaufzeit auf Ihrer Galaxy Watch 3 sehen, können Sie hier einige Änderungen vornehmen.

1. Deaktivieren Sie Always On Display

Einverstanden, dass das Always On Display (AOD) eines der saftigen Merkmale der Uhr ist. Es ist jedoch auch einer der Hauptgründe für die Batterieentladung, insbesondere bei ausgefallenen Zifferblättern. Es besteht kein Zweifel, dass AOD Ihnen hilft, Informationen auf Ihrer Uhr zu sehen, ohne sie zu wecken oder Ihr Handgelenk zu heben. Wenn Ihre Uhr jedoch unter einer schrecklichen Batterieentladung leidet, ist es an der Zeit, sie loszulassen.

Ziehen Sie zum Deaktivieren das Schnelleinstellungsmenü herunter und tippen Sie auf die Option Watch Always On.

Akku sparen Samsung Galaxy Watch3 14
Akku sparen Samsung Galaxy Watch3 16

Wenn Sie es nicht gewohnt sind, auf die Home-Taste oder die Zurück-Taste zu klicken, um Ihre Uhr aufzuwecken, aktivieren Sie die Weckgesten. Sie finden dies unter Einstellungen > Erweitert in der Galaxy Wearable-App.

2. WLAN deaktivieren

Soweit ich gesehen habe, hat die Aktivierung des WLANs der Uhr schwerwiegende Auswirkungen auf den Akku. Dies war ein Problem mit meiner Smartwatch Watch Active 2, und die Galaxy Watch 3 ist keine Ausnahme. Für Benachrichtigungen und Anrufe ist das praktische Bluetooth mehr als ausreichend, wenn Sie das verbundene Telefon in Kopplungsreichweite haben.

Das Ausschalten des WLANs ist einfach. Wie bei der obigen Methode müssen Sie das Schnelleinstellungsmenü herunterziehen und den Schalter umschalten.

Akku sparen Samsung Galaxy Watch3 13

Das Gleiche gilt für andere Verbindungen wie NFC, sofern Sie es nicht oft verwenden. Ich habe festgestellt, dass das Ausschalten der Wi-Fi-Verbindung die Akkulaufzeit erheblich verbessert.

Verwandt :  So passen Sie den Home-Button des iPhone 7 an

3. Verwenden Sie dunkle Zifferblätter

Sure farbige Zifferblätter sehen schick aus und so. Sie sind aber auch große Akkufresser. Lösung? Verwenden Sie dunkle Zifferblätter.

Die tragbare App und der Samsung Store haben viele AMOLED-freundliche Zifferblätter, die gut zu Ihrer Smartwatch passen und dabei helfen, die Akkulaufzeit zu verlängern. Bei AMOLED-Bildschirmen bedeutet der schwarze Bereich, dass die Pixel ausgeschaltet sind, was Akkulaufzeit spart. Das Mantra hier ist, sich für Zifferblätter zu entscheiden, die mehr Schwarz haben, um den Batteriesaft zu sparen.

Während Sie in der Galaxy Wearable-App mehrere AMOLED-freundliche Zifferblätter erhalten können. Sie können auch den Galaxy Store besuchen, um mehr zu erfahren. Öffnen Sie dazu die Wearable-App und tippen Sie unten auf die Registerkarte Entdecken.

Akku sparen Samsung Galaxy Watch3 6
Akku sparen samsung galaxy watch3 97

Wenn Sie fertig sind, tippen Sie oben auf die Schaltfläche Suchen, suchen Sie nach AMOLED und das war es auch schon. Wenn Sie diejenige gefunden haben, die Ihnen gefällt, wenden Sie sie an, sobald die Installation abgeschlossen ist.

4. Optimieren Sie den Akku, wenn Sie zu viele Apps verwenden

Die Galaxy Watch-Smartwatches haben möglicherweise nicht so viele kompatible Apps wie die Apple Watch, aber man kann mit Sicherheit sagen, dass die Zahlen ziemlich anständig sind. Und wenn Sie auf die eingeschränkten Möglichkeiten ohnehin nicht verzichten können, ist es am besten, den Zustand der App im Auge zu behalten.

Wie bei alten Smartphones können Apps auch dann noch Akku verbrauchen, wenn Sie sie nicht aktiv verwenden.

Der Optimize Battery-Modus auf Ihrer Uhr kümmert sich um solche Probleme. Stellen Sie daher sicher, dass Sie die Uhrenbatterie von Zeit zu Zeit optimieren. Gehen Sie dazu zum Schnelleinstellungsmenü und tippen Sie auf das batterieförmige Symbol, das Sie zum Energiesparbildschirm führt.

Akku sparen Samsung Galaxy Watch3 1
Akku sparen Samsung Galaxy Watch3 2

Drehen Sie die Lünette im Uhrzeigersinn, und Sie sehen die Option für Optimieren. Der Battery Optimize-Modus kümmert sich auch um die Bildschirmhelligkeit und die Bildschirmzeit, wenn sie zu hoch eingestellt sind.

Akku sparen Samsung Galaxy Watch3 3

Außerdem können Sie die Batteriestatistik Ihrer Uhr überprüfen, um zu sehen, welche App den maximalen Saft tuckert.

Akku sparen Samsung Galaxy Watch3 8
Akku sparen Samsung Galaxy Watch3 10

Wählen Sie dazu in der App die Option Über das Telefon und tippen Sie auf das Batteriesymbol. Da ich eine Nicht-Samsung-Uhr verwende, können Sie sehen, dass Samsung Health den maximalen Saft tuckert.

5. Reduzieren Sie Helligkeit und Bildschirm-Timeout

Dies ist keine Raketenwissenschaft. Der Bildschirm neigt dazu, den größten Teil des Batteriesafts zu verbrauchen, und wenn die Bildschirmhelligkeit und das Bildschirm-Timeout hochgefahren werden.

Um das Bildschirm-Timeout auf etwa 30 Sekunden zu reduzieren, gehen Sie zur Wearable-App und wählen Sie die Option Anzeige.

Verwandt :  Sichern und Wiederherstellen von Windows 10-Treibern mit der Befehlszeile

Ziehen Sie für die Helligkeit das Schnelleinstellungsmenü herunter und tippen Sie auf das Helligkeitssymbol, und Sie kennen den Rest.

6. Überwachung der Herzfrequenz

Können Sie es sich leisten, dass die Herzfrequenzmessung alle 10 Minuten läuft? Wie Sie vielleicht schon erraten haben, wird der Akku schnell entladen, wenn Sie ihn kontinuierlich eingeschaltet lassen.

Akku sparen Samsung Galaxy Watch3 4
Akku sparen Samsung Galaxy Watch3 5

Um die Häufigkeit der Herzfrequenzüberwachung zu ändern, gehen Sie zum Herzüberwachungs-Widget auf Ihrer Uhr und scrollen Sie nach unten, bis Sie die Option für Einstellungen sehen. Tippen Sie anschließend auf die Option Alle 10 Minuten.

7. Bleiben Sie auf dem Laufenden

Egal, ob es sich um ein Smartphone oder eine Smartwatch handelt, es wird immer empfohlen, sie auf dem neuesten Stand zu halten, es sei denn natürlich, das Update ist voller Fehler. Zum Beispiel hat meine Uhr früher kaum etwas mehr als einen Tag gehalten. Nachdem ich auf die neueste Version aktualisiert habe, kann ich jetzt sehen, dass der Akku bei ausgeschaltetem WLAN etwa 2 Tage hält.

Akku sparen Samsung Galaxy Watch3 12
Akku sparen Samsung Galaxy Watch3 11

Denken Sie daran, die Option Automatischer Download über WLAN zu aktivieren (unter Softwareaktualisierung ansehen). Wie der Name andeutet, werden Sie aufgefordert, das OTA zu installieren, wenn es fällig ist.

Verwenden Sie sie richtig

Wenn Ihre Uhr mit einem Samsung-Telefon verbunden ist, befinden Sie sich in einer sicheren Zone (aus Sicht des Akkus). Wenn es an ein Samsung-Telefon angeschlossen ist, verursacht die Synchronisierung keinen großen Batterieverbrauch. Im Gegensatz dazu ist der Batterieverbrauch erheblich, wenn Sie an ein Nicht-Samsung angeschlossen sind, und im Moment können Sie nicht viel tun, es sei denn, Sie schalten Bluetooth aus. Schade, ich weiß.

Was die obigen Schritte betrifft, können Sie sie nicht alle befolgen, da sie Sie im Wesentlichen von einer Smartwatch befreien. Das Mantra hier ist, diejenigen zu finden, die für Sie am besten funktionieren. Zum Beispiel kann ich es mir leisten, das WLAN auszuschalten und die Herzfrequenzmessung alle 10 Minuten laufen zu lassen. Außerdem habe ich Benachrichtigungen nur für einige ausgewählte Apps wie Slack aktiviert.

Ganz natürlich führt das Einschalten des GPS beim Gehen, Laufen oder Radfahren dazu, dass der Akku schneller entladen wird, wenn sich das GPS einschaltet. Wenn Sie es ertragen können, es auszuschalten, können Sie dies erneut unter Verbindungen> Standort> GPS tun.

Next Up: Genervt von der ständigen Schweißbildung unter dem Band? Werfen Sie einen Blick auf den folgenden Artikel, um einige ziemlich erstaunliche Sportarmbänder für die Galaxy Watch 3 zu entdecken, die Ihre Haut schonen werden.