So speichern Sie Google Chrome-Registerkarten für später

Wenn Sie online recherchieren, stoßen Sie möglicherweise auf mehrere Seiten, auf die Sie später verweisen möchten. Anstatt sie offen zu lassen und wertvolle Ressourcen zu verschwenden, können Sie die folgenden Methoden verwenden, um Ihre Chrome-Registerkarten zu speichern.

Setzen Sie in Chrome mehrere Registerkarten als Lesezeichen

Das Erstellen eines Lesezeichens in Chrome ist ziemlich einfach. Was ist jedoch, wenn Sie alle geöffneten Registerkarten in Ihrem Chrome-Fenster mit einem Lesezeichen versehen möchten?

Demnächst: Erstellen, Anzeigen und Bearbeiten von Lesezeichen in Google Chrome

Sie können! Klicken Sie mit der rechten Maustaste in den offenen Bereich oben neben den Registerkarten und wählen Sie dann „Alle Registerkarten zu Favoriten hinzufügen“.

Sie können auch Strg + Umschalt + D unter Windows oder Befehlstaste + Umschalt + D unter Mac drücken, um alle Ihre Registerkarten zu markieren.

Chrome erstellt einen neuen Ordner für alle geöffneten Registerkarten. Sie können es umbenennen, wenn Sie möchten, und dann auf „Speichern“ klicken.

Fügen Sie den Favoriten alle Ordnerregisterkarten hinzu

Sie können einem Ordner auch eine einzelne Website hinzufügen. Klicken Sie in der URL-Leiste auf das Lesezeichensymbol (den Stern) oder drücken Sie Strg + D (Windows) oder Befehlstaste + D (Mac).

Klicken Sie dann auf das Dropdown-Menü „Ordner“ und wählen Sie den oben erstellten Ordner aus.

Fügen Sie einem Ordner ein Lesezeichen hinzu

Klicken Sie auf „Fertig“, um Ihr Lesezeichen zu speichern.

Klicken Sie auf Fertig, um das Lesezeichen zu speichern

Sie können alle Ihre Favoriten im „Favoriten-Manager“ anzeigen und organisieren. Klicken Sie dazu auf die drei vertikalen Punkte oben im Fenster und dann auf Lesezeichen> Lesezeichen-Manager.

Öffnen Sie den Lesezeichen-Manager


Wählen Sie den gewünschten Ordner aus der Seitenleiste. Sie sehen jetzt alle Ihre Favoriten an einem Ort.

Favoriten im Ordner

Sie können mit der rechten Maustaste auf einen Ordner im Menü „Lesezeichen-Manager“ oder „Lesezeichen“ klicken, um einige Optionen anzuzeigen. Klicken Sie auf „Alle Lesezeichen öffnen“, um schnell alle Websites in einem Ordner zu öffnen.

Sie können Ihre Favoriten auch in einem neuen Fenster oder einem neuen Inkognito-Fenster öffnen.

Öffnen Sie alle Lesezeichen im Ordner

Sobald der Ordner erstellt ist, können Sie eine Website ganz einfach löschen. Sie müssen es nur auswählen und dann auf „Entfernen“ klicken.

Um einen Ordner zu löschen, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie „Löschen“.

Speichern Sie Chrome-Registerkarten vorübergehend in Listen mit Better OneTab

Wenn Sie nur ein paar Registerkarten in einem Fenster speichern möchten, diese aber jahrelang nicht in Ihrem Favoriten-Manager haben möchten, können Sie die Beste OneTab Chrome-Erweiterung macht die Dinge viel einfacher.

Sie können eine Liste mit mehreren Registerkarten erstellen. Wenn Sie dann die Liste wiederherstellen und alle Registerkarten erneut öffnen, wird die Liste aus der Erweiterung entfernt.

Verwandt :  Wie „The Print Shop“ in den 1980er Jahren aus Menschen Bannerzauberer machte

Drücken Sie nach der Installation der Better OneTab Chrome-Erweiterung einfach die Umschalttaste und wählen Sie die Registerkarten aus, die Sie speichern möchten. Klicken Sie anschließend mit der rechten Maustaste auf das Better OneTab Chrome-Erweiterungssymbol und wählen Sie „Ausgewählte Registerkarten speichern“.

Klicken Sie auf Ausgewählte Registerkarten speichern

Die Erweiterung schließt die ausgewählten Registerkarten und sie werden in der Liste der Erweiterungen gespeichert. Um darauf zuzugreifen, klicken Sie einfach auf das Better OneTab-Erweiterungssymbol. Sie sehen alle Ihre gespeicherten Registerkartenlisten. Klicken Sie auf „Titelliste“, um einer Liste von Registerkarten einen Namen zu geben.

Klicken Sie auf Retitle List

Sie können einer Liste auch andere Websites hinzufügen. Wählen Sie dazu einfach die Registerkarte aus und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Erweiterungssymbol Better OneTab. Klicken Sie auf „In einer Titelliste speichern“ und wählen Sie dann eine Ihrer vorhandenen Listen aus.

Einer Liste hinzufügen


Auf der Seite mit den Registerkartengruppen können Sie auch auf eine Registerkarte klicken, um sie wiederherzustellen. Wenn Sie die gesamte Liste der Registerkarten wiederherstellen möchten, klicken Sie auf „Liste wiederherstellen“.

Klicken Sie auf Liste wiederherstellen

Die Erweiterung öffnet alle Registerkarten in der Liste erneut.


Möchten Sie mehr wissen? Lesen Sie unseren vollständigen Leitfaden zum Beherrschen von Registerkarten in Google Chrome.

Demnächst: Die vollständige Anleitung zum Beherrschen von Registerkarten in Google Chrome

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.