So sperren Sie Notizen auf iPhone und iPad

Eine der interessantesten neuen Funktionen von iOS 9.3, die Sie verwenden werden, ist die Möglichkeit, Notizen auf dem iPhone und iPad mit einem Passwort oder Ihrem Fingerabdruck zu sperren. In der Standard-Notizen-App auf Ihrem iPhone und iPad können Sie eine Notiz sichern, die nur Sie öffnen können.

Dies funktioniert in iOS 9.3 und höher und ist auch eine Funktion von OS X 10.11.4 für Ihren Mac, mit der Sie eine Notiz auf Ihrem Computer mit einem Passwort sperren können.

Wir erklären Ihnen, wie Sie diese neue Funktion verwenden, um Ihre Notizen sicher aufzubewahren, sodass Sie sich keine Sorgen darüber machen müssen, dass jemand, dem Sie Ihr iPhone übergeben, Ihre persönlichen Notizen einsieht.

Erfahren Sie, wie Sie Notizen auf dem iPhone und iPad mit iOS 9.3 oder höher sperren.

Erfahren Sie, wie Sie Notizen auf dem iPhone und iPad mit iOS 9.3 oder höher sperren.

Denken Sie daran, dass Sie iOS 9.3 oder höher installieren müssen, um dies zu verwenden, und dass Sie ein Passwort verwenden müssen, wenn Sie die Notiz auf Ihrem Mac und auf Ihrem iPhone öffnen möchten, da Macs noch keine Touch ID haben.

So sperren Sie Notizen auf iPhone und iPad

Es ist einfach, eine Notiz auf dem iPhone und iPad zu sperren, sobald Sie iOS 9.3 oder höher verwenden. Sie sperren Notizen auf dem iPhone und iPad ähnlich wie Sie eine Notiz teilen. Sie müssen keinen Jailbreak durchführen oder Apps von Drittanbietern installieren, damit dies funktioniert.

Sehen Sie sich das Video oben an, um zu sehen, wie Sie Notizen auf dem iPhone und iPad mit Touch ID oder einem Passwort sperren können. Die detaillierte Anleitung unten führt Sie durch die Verwendung dieser Funktion auf Ihrem iPad oder iPhone.

auf Ihrem iPhone. Sie können, was Sie sperren möchten.

Wenn Sie sich in der Notiz befinden, in der oberen rechten Ecke. Dies öffnet eine neue Reihe von Optionen, in denen Sie eine sehen, die besagt, .

Sperren Sie Notizen auf dem iPhone und iPad mit einem Passwort oder Touch ID.

Sperren Sie Notizen auf dem iPhone und iPad mit einem Passwort oder Touch ID.

Sie werden dann das Schloss hinzufügen. Sobald Sie ein Passwort eingegeben haben, ist es das Passwort, das das iPhone oder iPad verwendet, um alle zukünftigen Notizen zu sperren, und es ist das Passwort, das Sie auf dem Mac verwenden werden.

Sie können jetzt weiterschreiben, müssen aber . Bis Sie darauf tippen, dass die Notiz entsperrt und für jeden zugänglich ist, der Ihr iPhone hat.

Wählen Sie, ob Sie Notizen auf dem iPhone oder iPad sperren oder entsperrt lassen möchten.

Wählen Sie, ob Sie Notizen auf dem iPhone oder iPad sperren oder entsperrt lassen möchten.

Tippen Sie auf das Schloss neben dem Teilen-Symbol und Sie haben die iPhone-Notiz erfolgreich gesperrt.

Um es zu entsperren . .

Wenn Sie die Sperre Ihrer iPhone-Notiz entfernen müssen, .

Sie können die Sperre einfach entfernen.

Sie können die Sperre einfach entfernen.

Das ist alles, um Ihre Informationen mit einer iPhone-gesperrten Notiz zu sichern. Diese werden weiterhin wie eine normale Notiz mit Ihrem iPad, Mac und iCloud synchronisiert.

Auf dem Mac können Sie diese öffnen, indem Sie auf die Notiz klicken und dann das Passwort eingeben. Sie können eine neue Notiz auf Ihrem Mac erstellen, auf das Schlosssymbol klicken und ein Passwort eingeben, um die Notiz dort zu starten.

Verwandt :  So löschen Sie den Windows 10-Browserverlauf