So spiegeln Sie Ihr Android-Telefon drahtlos auf Ihren Fernseher

Eine Person, die den Bildschirm ihres Android-Mobilteils auf einen Fernseher spiegelt

Es kann mühsam sein, Leute um Ihr Telefon zu versammeln, um ein Bild oder Video zu zeigen, aber dank Android und Chromecast muss es nicht sein. Wir zeigen Ihnen, wie Sie den Bildschirm Ihres Android-Telefons oder -Tablets drahtlos auf einen Fernseher spiegeln.

Bevor wir beginnen, sollte erwähnt werden, dass das Spiegeln Ihres Bildschirms möglicherweise nicht die beste Methode ist, um Inhalte auf einem Fernseher zu teilen. Mit vielen Video- und Foto-Apps können Sie auf ein Chromecast-fähiges Gerät „casten“. Dies wird eine viel angenehmere Erfahrung sein, als Ihren Bildschirm zu spiegeln.

Für all diese anderen Situationen ist das Spiegeln Ihres Bildschirms ein praktischer Trick. Es gibt ein paar Dinge, die Sie brauchen:

  • Ein Android-Smartphone oder -Tablet mit Android 5.0 oder höher.
  • Ein Android TV- oder Chromecast-fähiges Gerät.

VERBUNDEN: Was ist der Unterschied zwischen Chromecast und Android TV?

Wir beginnen mit der einfachsten Methode, die nicht auf allen Geräten verfügbar ist. Wischen Sie auf Ihrem Android-Smartphone oder -Tablet einmal vom oberen Bildschirmrand nach unten und dann ein zweites Mal, um die Schnelleinstellungen zu erweitern.

Suchen Sie den Schalter mit der Bezeichnung „Screen Cast“ und tippen Sie darauf.

Wählen Sie die Schaltfläche "Screencast"

Dadurch wird eine Liste von Geräten angezeigt, auf die Sie Ihren Bildschirm spiegeln können. Wählen Sie die gewünschte aus.

Finden Sie das Gerät, um die Bildschirmspiegelung zu erhalten

In einer Meldung wird erklärt, dass alle auf Ihrem Bildschirm sichtbaren Informationen für den Dienst verfügbar sind. Tippen Sie auf „Jetzt starten“, wenn Sie damit einverstanden sind.

Akzeptieren Sie die Screencasting-Bedingungen, indem Sie auf "Jetzt starten" tippen.

Sie sehen nun Ihren Bildschirm auf dem empfangenden Gerät.

Wenn Sie in den Schnelleinstellungen den Schalter „Screen Cast“ nicht haben, müssen Sie Ihren Bildschirm mit dem spiegeln Google Home-App. Öffnen Sie die App auf Ihrem Android-Telefon oder -Tablet und wählen Sie das Gerät aus, auf das Sie Ihren Bildschirm spiegeln möchten.

Wählen Sie in der Google Home App ein Smart Display, Chromecast oder einen für Cast optimierten Fernseher aus

Tippen Sie unten in der App auf „Meinen Bildschirm übertragen“.

Wählen Sie die Schaltfläche "Meinen Bildschirm übertragen"

Sie sehen eine Meldung, die erklärt, was die Spiegelung bewirkt. Tippen Sie auf „Bildschirm übertragen“, um fortzufahren.

Akzeptieren Sie die Bedingungen, indem Sie auf "Bildschirm übertragen" tippen.

Schließlich wird in einer weiteren Meldung erklärt, dass alle auf Ihrem Bildschirm sichtbaren Informationen für den Dienst verfügbar sind. Tippen Sie auf „Jetzt starten“, wenn Sie damit einverstanden sind.

Akzeptieren Sie die Screencasting-Bedingungen, indem Sie auf "Jetzt starten" tippen.

Sie sehen nun Ihren Bildschirm auf dem empfangenden Gerät.

Um die Übertragung Ihres Bildschirms zu beenden, wischen Sie vom oberen Bildschirmrand nach unten und tippen Sie in der Übertragungsbenachrichtigung auf „Trennen“.

Tippen Sie auf die "Trennen" -Taste im Benachrichtigungsfenster Ihres Android-Geräts, um die Bildschirmfreigabe zu beenden

Das ist alles dazu. Die Bildschirmspiegelung ist praktisch, wenn Sie etwas auf Ihrem Telefon anzeigen möchten, funktioniert jedoch nicht mit den herkömmlichen Google Cast-Funktionen.

Verwandt :  So konvertieren Sie PDF-Dateien in Microsoft Word-Dokumente

Alternativ gibt es Möglichkeiten, das Display Ihres Android-Handys auf eine Amazon Fire TV- oder Roku-Set-Top-Box zu spiegeln.

VERBUNDEN: So spiegeln Sie den Bildschirm Ihres Android-Telefons auf Amazon Fire TV