So spielen Sie Windows 10-Spiele ohne Internet

Der Microsoft Store ist voll mit großartigen Windows 10-Spielen, aber wenn Sie nicht wissen, wo sich eine einzelne Einstellung befindet, können Sie keine davon im Flugzeug oder Zug genießen. Verwenden Sie diese exemplarische Vorgehensweise, um zu erfahren, wie Sie Windows 10-Spiele ohne Internet spielen.

Minecraft, Forza 7, Quantum Break und andere Xbox Live-fähige Windows 10-Spiele funktionieren nicht, wenn Sie keine Internetverbindung haben, da sie diese Verbindung verwenden, um zu bestätigen, dass Sie der Eigentümer Ihrer Spiele sind. Aus diesem Grund gibt es keine einfache Möglichkeit, Xbox Live-Spiele auf frühen Versionen von Windows 10 ohne Internetzugang zu spielen.

Der Microsoft Store verfügt jedoch über einen Schalter zum Spielen von Windows 10-Spielen ohne Internetzugang, nachdem Sie das Windows 10 Creators Update heruntergeladen haben. Sie müssen Ihren PC mit dem Internet verbinden, wenn Sie diesen Schalter umlegen, aber danach können Sie jedes der Windows 10-Spiele in Ihrer Sammlung genießen, wo immer Sie wollen.

Spielen Sie Halo Wars 2 ohne Internetverbindung.

So spielen Sie Windows 10-Spiele ohne Internet.

Melden Sie sich bei Ihrem Windows 10-PC an. Verwenden Sie den Benutzernamen und das Kennwort für das Microsoft-Konto, die Sie zum ersten Mal zum Kauf Ihrer Spiele verwendet haben. Erstellen Sie kein neues Konto. Melden Sie sich auch nicht bei dem Microsoft-Konto einer anderen Person an, es sei denn, die Windows 10-Spiele, die Sie spielen möchten, wurden auf deren Konto gekauft.

Drücken Sie die Taste auf Ihrer Tastatur oder klicken Sie auf die Schaltfläche Start in der Ecke Ihres Bildschirms.

Tippen oder klicken Sie im Startmenü auf die Kachel, wenn sie rechts im Bereich angeheftet ist. Suchen Sie einfach nach dem Einkaufstaschen-Symbol. Wenn es nicht vorhanden ist, suchen Sie in der Liste der installierten Apps auf der rechten Seite des Startmenüs nach Microsoft Store.

Klicken oder tippen Sie auf in der oberen rechten Ecke des Microsoft Store.

Wählen Sie aus dem Dropdown-Menü aus.

Scrollen Sie in der Liste der Einstellungen nach unten, bis Sie sehen.

Schalten Sie nun den Schalter ein. Von nun an können Sie jede App oder jedes Videospiel, das das Internet erfordert, ohne Verbindung zu den Xbox Live-Servern von Microsoft genießen.

Klicken Sie auf den Link, um eine Aufschlüsselung der PCs zu erhalten, die Sie zum Spielen von Apps und Spielen von Ihrem Microsoft-Konto konfiguriert haben.

Öffnen Sie jedes Spiel, das Sie offline spielen möchten, und melden Sie sich bei Xbox Live an, um Ihr zuletzt gespeichertes Spiel zu synchronisieren, bevor Sie offline spielen. Genau wie auf einer Konsole können Sie ein Spiel nur dann ohne Internetzugang genießen, wenn es dies nicht für eine Kampagne oder ein lokales Multiplayer-Erlebnis erfordert. Der Multiplayer von Halo Wars 2 funktioniert nicht ohne Internetverbindung, aber zum Beispiel der Story-Modus.

Verwandt :  Alle ISPs sollten aufgrund von Coronavirus Datenkappen aufheben

Bevor Sie offline gehen, gehen Sie zurück zum Windows Store, um sicherzustellen, dass alle Ihre Windows 10-Spiele über die neuesten Updates verfügen. Laden Sie auch alle herunterladbaren Inhalte herunter, die Sie für das Spiel haben.

Offline-Berechtigungen sind eine großartige Problemumgehung, um Ihre Lieblingsspiele von Windows 10 zu genießen, während Sie sich in einem Flugzeug oder ohne Internet befinden. Ihr PC speichert alle Erfolge, die Sie freischalten, oder Spielstände, die Sie erstellen, während Sie offline sind, bis Sie sich wieder mit Xbox Live verbinden. Bleiben Sie nicht zu lange getrennt, selbst die Xbox One speichert nicht für immer jahrelange Erfolge in ihrer Bibliothek.

Leider ist dies keine dauerhafte Lösung. Schließlich müssen Sie Ihren PC mit dem Internet verbinden, um Ihre Windows 10-Spiele erneut zu autorisieren. Sie werden möglicherweise nicht mehr geladen, wenn Sie dies nicht tun. Auch wenn Sie sich nicht bald mit dem Internet verbinden, wird Ihr Fortschritt aus Sicherheitsgründen nicht auf Xbox Live gesichert. Wenn Sie also dasselbe Spiel auf einem anderen PC laden, müssen Sie von vorne beginnen.