So starten Sie die Galaxy S8-Kamera schnell

In dieser Anleitung wird erklärt, wie Sie die Kamera des Galaxy S8 in weniger als einer Sekunde schnell starten können. So können Benutzer problemlos Fotos machen, ohne den Moment zu verpassen. Anstatt durch den Startbildschirm oder die Anwendungsleiste zu fummeln, um die Kamera zu finden.

Viele wissen das nicht, aber auf dem Galaxy S6 und S7 war die Kamera schnell und einfach zu bedienen, indem man einfach zweimal auf die Home-Taste der Hardware tippte. Starten aus einer App oder sogar bei ausgeschaltetem Bildschirm.

Samsung hat diese schnelle und bequeme Verknüpfung geändert, da das Galaxy S8 und S8 + keine physische Home-Taste mehr haben.

So aktivieren Sie die Galaxy S8-Schnellstartkamera

Das Galaxy S8 startet die Kamera schnell, wenn Sie . Nachdem Sie dies zum ersten Mal getan haben, können Sie in einem Popup auswählen, ob Sie diese Verknüpfung beibehalten oder deaktivieren möchten.

Die meisten Galaxy S8-Besitzer schließen diese Popups jedoch schnell und haben die Verknüpfung möglicherweise deaktiviert. So schalten Sie es wieder ein.

Darüber hinaus gibt es in der Kamera-App ein Einstellungsmenü mit noch mehr Optionen. Starten Sie die Kamera und suchen Sie nach derselben zahnradförmigen Einstellungsschaltfläche in der Ecke des Displays. Von hier aus können Sie die Bildgröße, die Videoqualität, den Autofokus ändern, einen Timer hinzufügen, die Sprachsteuerung für den Auslöser und ja, die Option für die Schnellstartkamera.

Schalten Sie es hier oder mit den obigen Anweisungen ein oder aus. Während Sie sich in den Kameraeinstellungen befinden, können Sie den Speicherort auf Ihre microSD-Karte ändern. Oder probieren Sie den neuen schwebenden Kameraauslöser aus, um ganz einfach Selfies aufzunehmen.

Wenn Sie keine microSD-Karte haben, finden Sie unten eine Diashow der besten microSD-Karten für das Galaxy S8.

Verwandt :  So verwenden Sie Firefox Lockbox auf iOS wie ein Profi