So stellen Sie gelöschte Fotos in iOS 8 wieder her 13

So stellen Sie gelöschte Fotos in iOS 8 wieder her

Wenn Sie versehentlich einige Fotos von Ihrem iPhone oder iPad mit iOS 8 gelöscht haben, ist es jetzt einfacher denn je, sie wiederherzustellen, und ehrlich gesagt ist iOS 8 das erste Mal, dass iOS-Benutzer tatsächlich gelöschte Fotos wiederherstellen können, ohne sie aus einem Backup wiederherzustellen.

iOS 8 wurde letzten Monat mit einer Handvoll neuer Funktionen und Änderungen gegenüber iOS 7 der Öffentlichkeit vorgestellt. Eine dieser Änderungen war das Verschwinden der Kamerarolle und das Ersetzen eines Ordners und eines Ordners in der Fotos-App.

Der Ordner „Zuletzt gelöscht“ wird aktiviert, wenn ein Benutzer ein Foto löscht. Das gelöschte Foto wird automatisch in den Ordner „Zuletzt gelöscht“ verschoben, was bedeutet, dass es nicht wirklich von Ihrem iPhone oder iPad gelöscht wird, nachdem Sie es gelöscht haben.

Viele Benutzer haben sich an das Internet gewagt ihren Unmut ausdrücken und einige fragen sich sogar, ob es möglich ist, den Ordner „Zuletzt gelöscht“ vollständig zu löschen.

Während diese Funktion für einige iOS-Benutzer nützlich sein kann, kann sie für viele iPhone- und iPad-Besitzer als störend empfunden werden. Außerdem gibt es keine Möglichkeit, die Funktion zu deaktivieren, sodass nur eine Option für diejenigen bleibt, die jedes Mal Fotos dauerhaft von ihren iOS 8-Geräten löschen möchten.

iPhone-6-Paar

Es ist jedoch leicht zu erkennen, warum sich eine Funktion wie diese in iOS lohnt, da sie verhindert, dass Benutzer Fotos versehentlich löschen, und wenn sie sie löschen, können sie leicht wiederhergestellt werden. Es ist im Wesentlichen so, als hätten Sie einen Papierkorb direkt auf Ihrem iPhone.

Benutzer haben bis zu 30 Tage Zeit, um gelöschte Fotos aus dem Ordner „Zuletzt gelöscht“ wiederherzustellen, bis sie offiziell dauerhaft gelöscht werden. Wenn Sie also innerhalb dieses Zeitraums Fotos gelöscht haben, die Sie wiederherstellen möchten, gehen Sie wie folgt vor.

So stellen Sie gelöschte Fotos in iOS 8 wieder her

Wenn Sie ein Foto in der Fotos-App gelöscht haben und nicht sicher sind, wie Sie es wiederherstellen können, war dies in iOS 7 früher nicht möglich, es sei denn, Sie hatten ein Backup in iCloud oder in iTunes. Dies ist jedoch nicht mehr der Fall, da Sie gelöschte Fotos jetzt auch ohne Backup wiederherstellen können.

Öffnen Sie die App und tippen Sie auf in der unteren rechten Ecke, Sie sehen zwei Ordner erscheinen. Einer ist ein Ordner und der andere ist der Ordner. Alle Fotos, die Sie aufnehmen, werden automatisch im Ordner „Zuletzt hinzugefügt“ angezeigt.

Verwandt :  So identifizieren und recherchieren Sie Ihre Konkurrenz bei Suchmaschinen

2014-10-07 08.45.18

Auf der anderen Seite wird das Löschen eines Fotos es automatisch in den Ordner „Zuletzt gelöscht“ verschieben, wobei es immer noch auf Ihrem iOS 8-Gerät bleibt und bei Bedarf zugänglich ist. Öffnen Sie den Ordner, um alle Ihre gelöschten Fotos der letzten 30 Tage anzuzeigen.

Wenn Sie den Ordner öffnen, sehen Sie Ihre gelöschten Fotos und jedes davon hat eine Nummer in „Tagen“. Wenn auf einem Foto „19 Tage“ eingeprägt sind, bedeutet dies, dass das Foto automatisch nach 19 Tagen gelöscht wird, sodass Sie genügend Zeit haben, das Foto bei Bedarf wiederherzustellen.

2014-10-07 08.45.35

Wenn Sie ein Foto sehen, das Sie wiederherstellen möchten, tippen Sie auf in der oberen rechten Ecke des Bildschirms und dann auf die Fotos, die Sie wiederherstellen möchten. Tippen Sie dann auf in der unteren rechten Ecke und bestätigen Sie die Aktion, wenn das Popup erscheint.

2014-10-07 08.45.42

Diese Fotos werden zurück in den Ordner verschoben, wo sie gespeichert werden, bis Sie sie wieder löschen.

Diese neue Funktion in iOS 8 kann vielen Benutzern helfen, vor einer bestimmten Katastrophe zu retten, und obwohl wir den Sinn des Ordners „Zuletzt gelöscht“ in der Fotos-App sehen, ist die Tatsache, dass Benutzer dies nicht als Option haben und deaktivieren können, wenn sie es tun wollen, scheint ein ziemlich großes Versehen seitens Apple zu sein.

In jedem Fall können Sie Geben Sie Apple Feedback dazuund hoffentlich modifiziert das Unternehmen diese Funktion in seinem nächsten großen Update auf iOS 8, um den Benutzern eine Wahl zu geben.

Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.