So stoppen Sie Slack-Benachrichtigungen am Wochenende


Benachrichtigungen von Slack können während des Arbeitstages überwältigend genug sein. Wenn Sie das Wochenende frei haben, müssen Sie am Samstagmorgen um 9 Uhr morgens Benachrichtigungen auf Ihrem Telefon erhalten. Mit Slack können Sie Benachrichtigungen am Wochenende endlich deaktivieren. Hier erfahren Sie, wie es geht.

Diese Einstellung wurde im Juni 2020 in Slack eingeführt. Bisher konnten Sie in Slack nur bestimmte Tageszeiten angeben, zu denen „Nicht stören“ automatisch aktiviert wurde. Wenn Sie also das Wochenende frei genommen haben, werden am Samstag und Sonntag weiterhin Tagesbenachrichtigungen angezeigt, es sei denn, Sie haben den Modus „Nicht stören“ jedes Wochenende manuell aktiviert.

Um diese Einstellung in Slack for Desktop zu finden, klicken Sie auf den Namen Ihres Slack-Arbeitsbereichs in der oberen linken Ecke des Bildschirms. Wählen Sie Benachrichtigungen aussetzen> Benachrichtigungszeitplan festlegen.

Scrollen Sie nach unten und legen Sie unter Benachrichtigungen zulassen Ihren benutzerdefinierten Kalender fest. Um beispielsweise Benachrichtigungen nur während der traditionellen Arbeitswoche (Montag bis Freitag) zu erhalten, wählen Sie „Wochentage“ anstelle von „Täglich“. Wenn Sie an verschiedenen Tagen arbeiten, wählen Sie „Benutzerdefiniert“ und Sie können konfigurieren, an welchen Tagen Slack Sie nicht benachrichtigen soll.

Ihre Änderungen werden sofort wirksam. Schließen Sie das Fenster „Einstellungen“, wenn Sie fertig sind.

Konfigurieren Sie Slack so, dass am Wochenende keine Benachrichtigungen angezeigt werden.

Tippen Sie in der Slack-App auf dem iPhone oder Android auf das Symbol „Sie“ unten in der Slack-Oberfläche. Tippen Sie auf dem Bildschirm „Sie“ auf „Benachrichtigungen“.

Tippen Sie im Benachrichtigungsbildschirm auf „Benachrichtigungen planen“ und richten Sie Benachrichtigungen wie in der Slack-Desktop-App ein.

Greifen Sie in der iPhone-App auf Slack-Benachrichtigungsoptionen zu.

Diese Einstellung sollte Ihnen helfen Verhindern Sie, dass Slack-Benachrichtigungen in Ihr Leben eingreifen, wenn Sie nicht arbeiten. Denken Sie daran, dass Sie den Modus „Nicht stören“ manuell aktivieren müssen, wenn Sie Urlaub machen oder einen anderen freien Tag verbringen, der nicht in Ihrem regulären Zeitplan enthalten ist.

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.