So streamen Sie Wimbledon 2019 online (ohne Kabel)


Wimbledon 2019 beginnt am Montag, den 1. Juli und endet am 14. Juli. Wenn Sie drahtlos zuschauen möchten, haben Sie je nach Wohnort verschiedene Optionen. Hier erfahren Sie, wie Sie zuschauen.

Wenn Sie eine Kabelverbindung haben

ESPN überträgt alle Spiele des Turniers (das sind über 500 Spiele!) Auf ESPN, ESPN2, ESPN3 und ESPN + für US-Zuschauer. Die Spiele beginnen früher in dieser Runde, viele beginnen gegen 6:00 Uhr EST. Sie finden die vollständiger Zeitplan (und Ergebnisse) auf der ESPN-Website.

Wenn Sie eine Kabelverbindung haben oder ein ESPN + -Abonnent sind, können Sie Spiele auch über die ESPN-App ansehen oder live streamen RegarderESPN oder Offizielle Website von Wimbledon.

Wenn Sie keine Kabelverbindung haben

Wenn Sie keinen Anschluss für Kabelfernsehen haben, können Sie das Turnier trotzdem ansehen. Der Haken ist, dass Sie sie immer noch über einen Streaming-Dienst erhalten müssen, der ESPN-Kanäle sendet. Glücklicherweise tun dies die meisten beliebten Streaming-Dienste, darunter Sling, YouTube TV, Hulu mit Live-TV, DirecTV Now und PlayStation Vue.

Sie wissen nicht, welche Sie wählen sollen? Keine Sorge, wir bieten Ihnen einen umfassenden Überblick über die für Sie geeignete TV-Streaming-App.

Das Beste ist, dass die meisten dieser Dienste eine Art ermäßigten Testzeitraum bieten, sodass Sie sie zumindest zuerst ausprobieren können. Keiner erfordert einen langfristigen Vertrag, sodass Sie sich jederzeit für einen Monat anmelden, Ihren Fußball starten und dann Ihr Abonnement kündigen können.

Sie können sich auch mit einem ESPN + -Konto anmelden und die Spiele über die ESPN-App ansehen oder live streamen RegarderESPN oder Offizielle Website von Wimbledon.

Wenn Sie außerhalb der USA leben

In Großbritannien wird Wimbledon von der BBC ausgestrahlt. Live-Spiele werden auf BBC1, BBC2 und BBC Red Button übertragen. Online können Sie das Turnier weiter streamen BBC Sport Website oder über BBC iPlayer. Sie können die Spiele auch mit der BBC Sport App ansehen (iOS und Android) ou l’application BBC iPlayer (iOS und Android).

Wenn Sie außerhalb der USA und Großbritanniens leben, finden Sie auf der offiziellen Wimbledon-Website eine Liste von Alle Sender aus der ganzen Welt, die das Turnier übertragen werden.

Haben Sie Probleme, geografische Einschränkungen zu umgehen? Verwenden Sie ein VPN

Unabhängig davon, ob Sie aus Ihrem Heimatland anreisen oder an einem Ort leben, an dem lächerliche Einschränkungen hinsichtlich der Verfügbarkeit bestehen, besteht die Lösung zur Umgehung der Einschränkungen immer darin, ein VPN zu verwenden, das den Eindruck erweckt, dass Sie von einem anderen Land kommen Platz. Unsere VPN-Auswahlmöglichkeiten sind wie folgt:

  • ExpressVPN:: Diese VPN-Option ist unglaublich schnell, einfach zu bedienen und bietet sehr benutzerfreundliche Clients für jede Plattform.
  • StrongVPN:: Dieses VPN ist nicht so benutzerfreundlich, aber es ist sehr schnell und kann nützlich sein, um Einschränkungen zu umgehen, da es nicht so bekannt ist.

verbunden :  Warum müssen Sie sich überhaupt bei Ihrem Heimcomputer anmelden?

Normalerweise können Sie die Einschränkungen umgehen, indem Sie den VPN-Server in ein anderes Land wechseln, das Zugriff auf die Website hat, die Sie besuchen möchten. Wenn es immer noch nicht funktioniert, versuchen Sie es mit einem anderen Server. Beide Optionen bieten kostenlose Testversionen, sodass Sie nicht für etwas bezahlen müssen, das für Sie nicht funktioniert.

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.
We would like to show you notifications for the latest news and updates.
Dismiss
Allow Notifications