So teilen Sie Ihr iMessage-Profilfoto und Ihren Namen

Es gibt eine einfache Möglichkeit, sicherzustellen, dass Ihre Freunde, Familie und Geschäftskontakte das schönste Profilfoto von Ihnen und die richtige Schreibweise Ihres Namens haben, wenn Sie eine SMS senden oder anrufen. Mit der Einführung von iOS 13 hat Apple eine neue Funktion hinzugefügt, mit der Sie das iMessage-Profilfoto auswählen können, das auf den Telefonen anderer Personen angezeigt wird. Dies ist eine perfekte Möglichkeit, um Leute dazu zu bringen, Ihr Facebook-Profilfoto ab 2012 nicht mehr zu verwenden.

Viele Benutzer haben die Nachricht übersprungen, um dies beim Upgrade auf iOS 13 einzurichten, aber es ist jetzt einfach, diese Änderung vorzunehmen, und es ist auch sehr einfach, Ihren Bild- oder iMessage-Anzeigenamen zu aktualisieren, wenn einer der beiden geändert werden muss.

In nur wenigen Minuten können Sie die Kontrolle über das Foto und den Namen übernehmen, die auf den iPhones anderer Personen angezeigt werden. Denken Sie daran, dass sie aufgefordert werden, diese Informationen zu aktualisieren, sodass sie wählen können, ob sie den Namen und das Foto verwenden oder die vorhandenen behalten möchten. Dadurch werden der neue Name und das neue Bild nicht erzwungen, aber die meisten Leute werden es akzeptieren.

So legen Sie ein iMessage-Foto und einen Namen fest

Richten Sie ein iMessage-Profilfoto ein.

  1. Öffnen Sie iMessage auf Ihrem iPhone.
  2. Tippen Sie oben rechts auf die drei Punkte.
  3. Tippen Sie auf Name und Foto bearbeiten.
  4. Tippen Sie auf Name und Foto auswählen
  5. Wählen Sie ein Memoji, ein Foto, Ihre Initialen oder tippen Sie auf die drei Punkte, um ein Bild auszuwählen.
  6. Auf diesem Bildschirm können Sie aus den letzten Optionen auswählen, ein neues Foto aufnehmen oder aus Ihrer Bibliothek auswählen.
  7. Wählen Sie das neue Foto aus.
  8. Wählen Sie einen Filter aus, wenn Sie einen möchten, und tippen Sie dann auf Fertig.
  9. Tippen Sie auf Weiter und wählen Sie, ob Sie dieses Foto für alle Apple ID- und Kontaktfotoeinstellungen verwenden möchten.
  10. Geben Sie nun Ihren Namen ein und wählen Sie aus, ob dies automatisch mit den Kontakten geteilt werden soll oder ob iMessage immer nachfragen soll.

Das ist alles, was Sie brauchen, um dies einzurichten. Wenn Sie jemandem das nächste Mal eine iMessage senden, wird er aufgefordert, Ihr Foto hinzuzufügen und Ihren Namen zu aktualisieren. Sie können Ihre Informationen hinzufügen oder behalten, was sie bereits zur Hand haben.

Auch wenn es optional ist, ist dies eine clevere Methode, um sicherzustellen, dass Sie beim Schreiben von SMS mit anderen Ihr Bestes geben. Ob ein neuer Freund, ein Date oder ein Geschäftstreffen. Ihr iMessage-Profilfoto ist eine Möglichkeit, einen guten Eindruck zu hinterlassen und aufzufallen.

Verwandt :  Die besten optionalen Pakete, die Sie für RetroPie installieren sollten