So transkribieren Sie Audio in Microsoft Word

Microsoft bietet eine Audio-Transkriptionsfunktion für die Online-Version von Word, die Audio (aufgenommen oder aus einer Datei heruntergeladen) direkt in Text konvertiert und sogar Text basierend auf dem Sprecher trennt. Hier erfahren Sie, wie Sie die Funktion verwenden.

Um Audio mit Word zu transkribieren, müssen Sie ein Microsoft 365 Premium-Abonnent sein. Wenn Sie die kostenlose Version haben und versuchen, die Funktion zu verwenden, werden Sie mit einer Nachricht begrüßt, in der Sie aufgefordert werden, sich anzumelden.

Demnächst: Microsoft startet die Audio-Transkriptionsfunktion für Microsoft 365-Abonnenten

Live-Audio aufnehmen und transkribieren

Sie können Word bitten, das aufgenommene Audio direkt in Word zu übertragen. Melden Sie sich bei Microsoft 365 an. und öffne Word. Klicken Sie auf der Registerkarte „Startseite“ auf den Pfeil neben „Diktieren“ und wählen Sie „Transkribieren“ aus dem angezeigten Menü.

Wenn Sie diese Funktion zum ersten Mal verwenden, müssen Sie Microsoft die Berechtigung zum Zugriff auf Ihre Funktion erteilen Mikrofon.

Autorisieren Sie OneDrive zur Verwendung Ihres Mikrofons

Der Bereich „Transkribieren“ wird im rechten Teil des Fensters geöffnet. Wählen Sie „Aufnahme starten“.

Starten Sie die Aufnahmetaste

Nach der Auswahl startet der Timer. Jetzt wollen Sie anfangen zu reden. Sie werden die Transkription nicht live sehen, während Sie sprechen, da Microsoft sie bei ihren Tests etwas zu ablenkend fand.

Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf die Schaltfläche „Pause“ und wählen Sie „Jetzt aufnehmen und transkribieren“.

Pause und Transkriptionstaste

Es kann einige Minuten dauern, bis Word die Transkription der Audioaufnahme abgeschlossen und auf OneDrive hochgeladen hat.

Transkription und Download auf Onedrive

Sobald dies erledigt ist, wird das Transkript in demselben Bereich angezeigt, in dem Sie das Audio aufgenommen haben. Jeder Abschnitt hat einen Zeitstempel, den Namen des Sprechers und den transkribierten Text. Microsoft trennt den Text automatisch über den Lautsprecher.

Wenn Word mehr als einen Sprecher erkennt, sehen Sie „Sprecher 1“, Sprecher 2 usw. Wenn Word nicht mehr als einen Sprecher erkennen kann, wird nur „Sprecher“ angezeigt.

Transkription mit Zeitstempel

Möglicherweise stellen Sie fest, dass das Transkript das genau aufgenommene Audio nicht perfekt widerspiegelt. Sie können einen Abschnitt des Transkripts bearbeiten, indem Sie mit der Maus über den falschen Text fahren und dann das Stiftsymbol auswählen.

Transkription bearbeiten

Sie können jetzt das Transkript in diesem Abschnitt bearbeiten. Sie können auch den Namen des Sprechers sowie jede Instanz ändern, in der der Sprecher (dh Sprecher 1 oder Sprecher 2) angezeigt wird, indem Sie das Kontrollkästchen neben “ Wechseln Sie alle Lautsprecher. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf das Häkchen.

Bearbeiten Sie den Inhalt und den Namen des Transkripts


Bei Bedarf können Sie die Audioaufnahme mithilfe der Wiedergabesteuerung überprüfen. Dies ist notwendig, wenn die Transkription lang ist und Sie sich nicht genau erinnern können, wer was gesagt hat. Hier ist die Funktion jeder Taste von links nach rechts:

  • Lesegeschwindigkeit
  • Zurückspulen
  • Spielpause
  • Schneller Vorlauf
  • Volumen
Verwandt :  So senden Sie die 92. Oscar-Verleihung

Audiosteuerung

Wenn Sie mit der Bearbeitung des Transkripts fertig sind, können Sie es dem Dokument hinzufügen, indem Sie unten im Bereich auf die Schaltfläche „Alle zum Dokument hinzufügen“ klicken.

Alles zum Dokument hinzufügen

Nach der Auswahl werden die Audioaufnahme und der Inhalt des Transkripts im Dokument angezeigt.

Transkription zum Word-Dokument hinzugefügt


Laden Sie eine Audiodatei herunter und transkribieren Sie sie

Wenn Sie bereits eine Audiodatei haben, die Sie transkribieren möchten, können Sie diese in Word hochladen. Melden Sie sich bei Microsoft 365 an. und öffne Word. Klicken Sie auf der Registerkarte „Startseite“ auf den Pfeil neben „Diktieren“ und wählen Sie „Transkribieren“ aus dem angezeigten Menü.

Transkriptionsoption unter Diktieren

Der Bereich „Transkribieren“ wird im rechten Teil des Fensters geöffnet. Wählen Sie „Audio herunterladen“. Sie können diese Arten von Audiodateien herunterladen:

  • WAV
  • MP4
  • M4A
  • MP3

Audio-Button herunterladen

Der Datei-Explorer (Finder für Mac) wird geöffnet. Navigieren Sie zum Speicherort der Audiodatei, wählen Sie sie aus und klicken Sie auf „Öffnen“.

Schaltfläche zum Öffnen des Datei-Explorers


Microsoft beginnt mit der Transkription der Audiodatei. Abhängig von der Größe der Datei kann es eine Weile dauern.

Transkription von Audiodateien

Nachdem Microsoft die Audiodatei transkribiert hat, wird der Text im Bereich angezeigt.

Text von Sias Kronleuchter

Wenn Sie das gleiche Problem mit Ihrer Audiodatei haben, können Sie den Text bearbeiten, indem Sie den Mauszeiger über den Abschnitt bewegen und auf das Symbol „Stift“ klicken. Wenn Sie den Ton erneut hören müssen, können Sie dies mithilfe der Audiosteuerung tun.

Bearbeiten Sie Sias Lied in Word


Ändern Sie als Nächstes den Namen des Sprechers (und jedes Vorkommen des Sprechers, indem Sie das Kontrollkästchen „Alle Lautsprecher ändern“ aktivieren) und den Text in diesem Abschnitt. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf „Häkchen“.

Name hinzufügen und Inhalt bearbeiten

Wenn Sie den Inhalt des Transkripts bearbeitet haben, klicken Sie auf „Alle zum Dokument hinzufügen“.

Fügen Sie den gesamten Audio-Transkript-Inhalt zum Word-Dokument hinzu

Die Audiodatei und der Text des Transkripts werden dem Word-Dokument hinzugefügt.

Inhalt von Audiodateien in Word Doc


Diese Funktion ist zwar nicht perfekt, kann Ihnen jedoch möglicherweise viel Zeit sparen, insbesondere wenn der Lautsprecher im Audio deutlich spricht.

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.