So überprüfen Sie die auf Ihrem Telefon unterstützten 5G-Bänder

In Indien laufen 5G-Auktionen, und die Einführung von 5G-Diensten steht unmittelbar bevor. Deshalb haben wir eine Liste der in Indien und den USA unterstützten 5G-Bänder zusammengestellt, damit Benutzer überprüfen können, ob ihr 5G-Smartphone mit dem 5G-Spektrum auf der ganzen Welt kompatibel ist. Aber was ist, wenn Sie überprüfen möchten, welche 5G-Bänder auf Ihrem Telefon unterstützt werden? Nun, in diesem Artikel haben wir alle Quellen zusammengestellt, anhand derer Sie die Liste der von Ihrem Android-Telefon oder iPhone unterstützten 5G-Bänder finden können. In diesem Sinne erfahren Sie, wie Sie die auf Ihrem Telefon unterstützten 5G-Bänder überprüfen können.

Überprüfen Sie die auf Ihrem Telefon unterstützten 5G-Bänder (2022)

In diesem Artikel haben wir vier einfache Möglichkeiten zusammengefasst, um die Unterstützung von 5G-Bändern auf Smartphones, einschließlich iPhones und Android-Telefonen, zu überprüfen. Sie können die folgende Tabelle erweitern und zu jedem gewünschten Abschnitt wechseln.

1. Überprüfen Sie die Seite mit den Gerätespezifikationen

Unterstützung für Xiaomi 12 Pro 5G-Bänder

Der einfachste Weg, die von Ihrem Telefon unterstützten 5G-Bänder zu überprüfen, ist die offizielle Seite mit den technischen Daten Ihres Smartphones. Fast jeder Gerätehersteller unterhält auf seiner offiziellen Website eine Spezifikationsseite für seine Smartphones, auf der alle Arten von Spezifikationen erwähnt werden Hardwaredetails, einschließlich Unterstützung für 5G-Bänder.

Wenn Sie also nach einer Möglichkeit suchen, die Unterstützung von 5G-Bändern für Ihr Smartphone schnell zu überprüfen, können Sie je nach Gerätehersteller auf die kuratierten Links unten klicken. Und gehen Sie zur Seite mit den technischen Daten Ihres Smartphones, um detaillierte Informationen zum 5G-Band zu finden.

2. Überprüfen Sie die Verkaufsverpackung Ihres Smartphones

Einige Telefonhersteller geben sich alle Mühe, 5G-Bandinformationen auch auf der Einzelhandelsverpackung zu erwähnen. Es wird daher empfohlen, das Kontrollkästchen zu aktivieren, um detaillierte Informationen zur Unterstützung des 5G-Bands zu erhalten. Sie sollten die Radioinformationen auf der Rückseite der Box überprüfen. Es sollte als NR angegeben werden, was bedeutet Neues Funkgerät (5G)oder SA/NSA 5G Band. Einige Hersteller erwähnen möglicherweise auch das 5G-Frequenzband.

Wie Sie in den obigen Bildern sehen können, Alle Marken von BBK Electronics mit Ausnahme von OnePlus erwähnen die 5G-Bandinformationen auf der Verkaufsverpackung ihres Telefons. Realme, Oppo, Vivo und iQOO enthalten die vollständige Liste der von ihren Smartphones unterstützten 5G-Bänder auf der Rückseite der Verpackung, zusammen mit einer Reihe weiterer Details, darunter die IMEI-Nummer, SAR-Werte, RAM+ROM-Konfiguration und mehr.

Verwandt :  Warum meldet sich Alexa nicht auf Amazon Echo und wie man es behebt

Wir haben die Einzelhandelsverpackungen aller gängigen Smartphone-Hersteller überprüft, darunter Motorola, Google, Nothing und andere, und festgestellt, dass keiner von ihnen die unterstützten 5G-Bänder auf der Verpackung erwähnt. Es ist ein wenig enttäuschend zu sehen, dass Käufer sich sehr bemühen müssen, Informationen zu 5G-Bändern für ihre Smartphones herauszufinden.

3. Überprüfen Sie die 5G-Bandinformationen auf speziellen Websites

Es gibt einige Portale, die Informationen zu 5G-Bändern verschiedener Smartphones sammeln und pflegen. cacombos.com (Besuch) ist eine der bekanntesten Websites, die alle 5G-Bänder auflistet. Sie können nicht nur die von Ihrem Telefon unterstützten 5G-Bänder sehen, sondern auch Überprüfen Sie die Unterstützung von 5G-Bändern basierend auf Ihrer Region und Ihrem Netzbetreiber.

Darüber hinaus zeigt diese Website Trägeraggregationsinformationen und -kombinationen für verschiedene Smartphones. Da dies jedoch ein von der Community unterstütztes Portal ist, sind 5G-Bänder der neuesten Smartphones möglicherweise nicht verfügbar, und einige Bandinformationen fehlen möglicherweise. Trotzdem können Sie sich die oben verlinkte Website ansehen.

So überprüfen Sie die auf Ihrem Telefon unterstützten 5G-Bänder
Unterstützung für 5G-Bänder des Samsung Galaxy S22 / Quelle: cacombos.com

Abgesehen davon, gsmarena.com (Besuch) ist dafür bekannt, detaillierte Datenblätter von Smartphones verschiedener Hersteller zu führen. Sie können auf dieser Website nach dem Datenblatt Ihres Smartphones suchen und dorthin wechseln. Dann müssen Sie einfach den Abschnitt „Netzwerk“ erweitern, um eine vollständige Liste der unterstützten 5G-Bänder zu erhalten.

3. Überprüfen Sie die 5G-Bandinformationen von dedizierten Websites
Unterstützung der 5G-Bänder von S22 Ultra / Quelle: gsmarena.com

Der Abschnitt 5G-Bänder auf GSMArena zeigt auch regionsspezifische Netzwerkinformationen, damit Sie wissen, ob Ihr Gerät mit 5G-Bändern ausgestattet ist, die in Indien oder der EU unterstützt werden. Dies ist sehr praktisch, bevor Sie ausgehen und einen Smartphone-Kauf tätigen.

4. Überprüfen Sie die unterstützten 5G-Bänder auf iPhones

Ähnlich wie die meisten Android-Hersteller enthält Apple keine Informationen zu den 5G-Bändern, die auf iPhones auf den Einzelhandelsverpackungen unterstützt werden. Es macht es den Benutzern jedoch leicht, die unterstützten 5G-Bänder für alle iPhone-Modelle auf einer einzigen Seite zu überprüfen. Apple enthält auch einen Link zu dieser Mobilfunk-Informationsseite auf der iPhone-Verkaufsverpackung. Lassen Sie uns einen Blick darauf werfen, wie Sie 5G-Bänder auf dem iPhone überprüfen können:

  • Sie können zu folgender Adresse navigieren (www.apple.com/iphone/cellular) in einem Desktop-/Mobilbrowser und sehen Sie sich die Informationen zu 5G-Bändern für alle iPhone-Modelle an, die Apple derzeit verkauft.
  • Wenn Sie die unterstützten 5G-Bänder für ein bestimmtes iPhone-Modell überprüfen möchten, müssen Sie auf der offiziellen Website von Apple zu diesem Produkt navigieren. Öffnen Sie diese Seite, wählen Sie Ihr Telefon aus und öffnen Sie „Technische Daten“.
Klicken Sie auf der iPhone-Produktseite auf Technische Daten
  • Scrollen Sie nun nach unten zu „Mobilfunk und Wireless” und Sie finden die gesamte Liste der 5G-Bänder, die auf Ihrem iPhone unterstützt werden.
4. Überprüfen Sie die unterstützten 5G-Bänder auf iPhones

Finden Sie eine vollständige Liste der 5G-Bänder für iPhone oder Android Phone

Dies sind also die vier einfachsten Möglichkeiten, die Unterstützung von 5G-Bändern auf Ihrem Smartphone zu überprüfen, sei es ein Android-Telefon oder ein iPhone. Wir haben nach einer App gesucht, um die Unterstützung von 5G-Bändern auf Smartphones zu überprüfen, aber keine gefunden. Wenn eine solche App in Zukunft veröffentlicht wird, werden wir die Anleitung entsprechend aktualisieren. Wenn Sie bis dahin mehr über die 5G-Entwicklung in Indien erfahren möchten, besuchen Sie unseren verlinkten Artikel. Und um Informationen zu den verschiedenen 5G-Frequenzbändern zu finden, einschließlich Sub-6 GHz und mmWave, haben wir eine ausführliche Erklärung bereitgestellt. Wenn Sie Fragen haben, teilen Sie uns dies im Kommentarbereich unten mit.

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.