So übersetzen Sie eine Webseite automatisch auf Mobilgeräten und Desktops

Beim Surfen im Internet stoßen wir oft auf fremdsprachige Webseiten. Sie müssen sich jedoch keine großen Sorgen machen, da die Browser problemlos die gesamte Seite auf einem Handy (iPhone, iPad und Android) oder Desktop (Windows und Mac) übersetzen können.



So übersetzen Sie eine Webseite automatisch auf Mobilgeräten und Desktops

Egal, ob es sich um eine regionenspezifische Website oder einen Teil davon in einer Fremdsprache handelt, Sie können sie ganz einfach in Ihre Muttersprache übersetzen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Webseiten in verschiedenen Browsern auf Mobilgeräten und PCs übersetzen. Lass uns anfangen.

So übersetzen Sie eine Webseite in Google Chrome auf dem Desktop

Google Chrome bietet seit geraumer Zeit eine praktische Übersetzungsfunktion. Es kann Webseiten sowohl auf dem Handy als auch auf dem PC automatisch erkennen und in eine Fremdsprache übersetzen.

Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie die Übersetzungsfunktion Google Chrome für PC aktivieren.

Schritt 1: Starten Sie Google Chrome, klicken Sie auf das Drei-Punkte-Menüsymbol und gehen Sie zu Einstellungen.



Chrome-Einstellungen

Schritt 2: Scrollen Sie nach unten, um zu den erweiterten Einstellungen zu gelangen. Erweitern Sie dort die Spracheinstellungen und aktivieren Sie „Übersetzen von Seiten anbieten, die nicht in einer von Ihnen gelesenen Sprache verfasst sind“, falls dies noch nicht geschehen ist.



Aktivieren Sie die automatische Übersetzungsfunktion in Google Chrome

Schritt 3: Navigieren Sie zu der Seite, die Sie übersetzen möchten. Beim Laden der Seite wird oben ein Popup angezeigt, in dem Sie aufgefordert werden, die Webseite zu übersetzen. Wechseln Sie zu Ihrer Standardsprache (in diesem Fall Englisch) und die Webseite sollte entsprechend übersetzt werden.



Webseite in Chrome übersetzen

Wenn das Pop-up nicht automatisch erscheint, können Sie Chrome die Webseite übersetzen lassen, nachdem Sie mit der rechten Maustaste auf eine beliebige Stelle in einen leeren Bereich geklickt und die Option „In Englisch übersetzen“ aus der Liste ausgewählt haben.



Webseite in Google Chrome manuell übersetzen

Jetzt sollte das Pop-up erscheinen und Sie können die Webseite in Ihre gewünschte Sprache übersetzen.

So übersetzen Sie eine Webseite in Google Chrome auf Mobilgeräten

Wie sein Desktop-Pendant verfügt auch Chrome für Android und iOS über eine Funktion, die Webseiten sofort übersetzen kann. Das Übersetzen von Webseiten auf Android oder iPhone ist also fast gleich. In diesem Artikel verwenden wir ein Android-Telefon, um zu demonstrieren, wie die Webseite in der Google Chrome-App übersetzt wird.

Schritt 1: Starten Sie Google Chrome und navigieren Sie zu der Webseite, die Sie übersetzen möchten.

Schritt 2: Klicken Sie auf das Dreipunkt-Menüsymbol in der oberen rechten Ecke und wählen Sie Übersetzen.



Google Chrome-Menü


In Google Chrome übersetzen

Schritt 3: Am unteren Bildschirmrand sollte eine Sprachleiste erscheinen. Die Seite sollte automatisch ins Englische (Ihre Standardsprache) übersetzt werden. Sie können auf das Drei-Punkte-Symbol in der Sprachleiste klicken, um eine andere Sprache auszuwählen oder die Einstellung zu speichern.



Sprachleiste in Google Chrome


Übersetzungseinstellungen in Chrome

Um die automatische Übersetzung in Google Chrome zu aktivieren, klicken Sie auf das Drei-Punkte-Menüsymbol und gehen Sie zu Einstellungen. Scrollen Sie als Nächstes nach unten und tippen Sie unter Erweiterte Einstellungen auf Sprachen. Aktivieren Sie schließlich die Option „Übersetzen von Seiten anbieten, die nicht in einer von Ihnen gelesenen Sprache verfasst sind“.



Spracheinstellungen in Chrome


Aktivieren Sie die Übersetzungsfunktion in Chrome

Das ist es. Jetzt zeigt Chrome Ihnen automatisch die Sprachleiste an, wenn es eine Webseite in einer Fremdsprache erkennt.

So übersetzen Sie eine Webseite auf Microsoft Edge

Wie Google Chrome bietet auch Microsoft Edge eine Übersetzungsfunktion zum einfachen Übersetzen von Webseiten. So funktioniert das.

Schritt 1: Öffnen Sie Microsoft Edge, klicken Sie auf das Drei-Punkte-Menüsymbol und gehen Sie zu Einstellungen.



Einstellungen auf Microsoft Edge

Schritt 2: Wechseln Sie nun zur Registerkarte Sprachen und aktivieren Sie die Option „Übersetzen von Seiten anbieten, die nicht in einer von mir gelesenen Sprache verfasst sind“.



Spracheinstellungen in Microsoft Edge

Schritt 3: Rufen Sie nun eine beliebige Webseite auf, die Sie übersetzen möchten. Edge erkennt es automatisch und bietet Ihnen eine Option zum Übersetzen. Klicken Sie auf Übersetzen, wenn dies der Fall ist.



Webseite in Edge übersetzen

Das Übersetzen einer Webseite in Edge ist eine etwas ähnliche Erfahrung wie in Chrome.

So übersetzen Sie eine Webseite in Safari auf dem Mac

In den Fußstapfen von Chrome und Edge hat Apple mit Safari 14 auch die Übersetzungsfunktion für Mac und iPhone eingeführt. Obwohl sich die Funktion noch in der Beta-Phase befindet, funktionierte sie unserer Erfahrung nach sowohl auf Mac als auch auf iPhone einwandfrei.

So übersetzen Sie Webseiten in Safari auf dem Mac.

Schritt 1: Öffnen Sie in Safari eine Website in einer anderen Sprache. Warten Sie, bis die Seite geladen ist. In der URL-Leiste finden Sie ein Übersetzungssymbol.

Schritt 2: Tippen Sie auf das Übersetzungssymbol und wählen Sie „Ins Englische übersetzen“.



Webseite in Safari Mac übersetzen

Wenn Sie diese Funktion zum ersten Mal verwenden, werden Sie aufgefordert, die Funktion zuerst zu aktivieren. Klicken Sie auf Übersetzung aktivieren, wenn Sie dazu aufgefordert werden.



Aktivieren Sie die Übersetzungsfunktion in Safari für Mac

Nach der Aktivierung wird die Seite automatisch in Ihre bevorzugte Sprache übersetzt.

So übersetzen Sie eine Webseite in Safari auf dem iPhone oder iPad

Das Übersetzen von Webseiten auf dem iPhone ist jetzt einfacher denn je, da Safari für das iPhone auch über eine integrierte Übersetzungsfunktion verfügt. So verwenden Sie es.

Um eine Webseite in Safari zu übersetzen, rufen Sie die fremdsprachige Website auf.

Tippen Sie anschließend oben auf das Symbol „aA“ und wählen Sie die Option „Ins Englische übersetzen“. Klicken Sie zur Bestätigung auf Übersetzung aktivieren.



Webseite in Safari übersetzen


Übersetzen Sie Webseiten in Safari

Das sollte die Webseite für Sie übersetzen. Sie können oben auf das Übersetzungssymbol tippen und Original anzeigen auswählen, um die Webseite in ihre Originalsprache zurückzusetzen.

Sprache, die Sie verstehen

In einer vom Internet angetriebenen Welt sollte die Sprache kein Hindernis sein. Nicht mit so funktionsreichen Browsern, die Ihnen zur Verfügung stehen. Durch Aktivieren und Verwenden der Übersetzungsfunktion werden solche Hindernisse beseitigt und Sie kommen Ihren Lieblingsinhalten schneller als je zuvor einen Schritt näher.

Verwandt :  So umgehen Sie eine defekte Tastatur unter Windows 10
Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.