So übertragen Sie das iPhone in einfachen Schritten auf Android TV TV

Wenn es auf der Android-Seite eine Funktion gibt, die nahtlos und eng integriert ist, muss es die Chromecast-Funktion sein. Dank der tieferen Synergie zwischen den beiden Google-Plattformen können Sie Ihren Android-Bildschirm innerhalb von Sekunden und ohne Verzögerung auf Ihren Fernseher übertragen. Auf der iPhone-Seite hat Apple eine ähnliche AirPlay-Funktion entwickelt, die auf Apple TVs recht gut funktioniert, aber das Casting auf Android TV nicht unterstützt. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen jedoch, wie Sie diese Einschränkung überwinden und das iPhone auf Android TV übertragen und Ihr Android TV AirPlay-kompatibel machen. Lassen Sie uns also ohne Verzögerung zum Leitfaden springen.

iPhone auf Android TV übertragen (Januar 2021)

Bevor wir zum Leitfaden übergehen, denken Sie daran, damit das Screencasting sowohl Ihr iPhone als auch Ihr Android TV funktioniert muss mit einem gemeinsamen WiFi-Netzwerk verbunden sein. Stellen Sie außerdem sicher, dass sich beide Geräte näher am Router befinden, um die beste Bildschirmspiegelung vom iPhone auf Android TV zu erzielen.

1. Wenn Sie . verwenden Von Chromecast unterstützte Apps wie Google Apps, Netflix, usw., dann können Sie Ihren iPhone-Bildschirm ganz einfach auf Android TV übertragen. Sie müssen Ihr Android TV AirPlay nicht kompatibel machen, da diese Apps mit der integrierten Chromecast-Funktion ausgestattet sind. Öffnen Sie einfach eine beliebige unterstützte App (in meinem Fall Google Fotos) und suchen Sie nach der Schaltfläche „Cast“. Es befindet sich normalerweise in der oberen rechten oder unteren rechten Ecke. Tippen Sie nun darauf.

2. Tippen Sie als Nächstes auf Android TV und da haben Sie es. Ihr iPhone-Bildschirm wird innerhalb von Sekunden auf Android TV übertragen. Das Beste daran ist, dass es auch unterstützt Tonausgabe und Querformat.

3. Falls Sie keine der von Chromecast unterstützten Apps verwenden und den gesamten iPhone-Bildschirm auf Android TV spiegeln möchten, müssen Sie eine Drittanbieter-App installieren. Fahre fort und ApowerMirror installieren (iPhone / Android-TV — Kostenlos, bietet In-App-Käufe) auf Ihrem iPhone und Android TV. Dadurch wird Ihr Android TV AirPlay-kompatibel.

4. Öffnen Sie nun ApowerMirror auf beiden Geräten und erteilen Sie die erforderlichen Berechtigungen. Öffnen Sie als Nächstes auf Ihrem iPhone das Kontrollzentrum und Tippen Sie auf „Bildschirmspiegelung“. Hier finden Sie „Apowersoft“ zusammen mit dem Android TV-Namen. Tippen Sie darauf, um Ihr iPhone auf Android TV zu übertragen.

5. Schließlich haben Sie Ihren iPhone-Bildschirm auf dem größeren Fernseher. Sie können jetzt jede App auf Ihrem iPhone verwenden und sie wird auf dem Android TV gespiegelt. Und es auch unterstützt Tonausgabe, Vergrößern/Verkleinern und Querformat. Das ist großartig, oder? Von nun an müssen Sie die App nicht mehr öffnen und auf beiden Geräten aktiv halten.

Verwandt :  So ändern Sie Ihren Namen in Bumble

6. Wenn Sie Verzögerungen oder Framedrops feststellen, öffnen Sie ApowerMirror auf Ihrem Android TV und gehen Sie zu Einstellungen -> Allgemeine Einstellungen -> AirPlay-Auflösung -> 720p. Das ist es.

iPhone ohne Chromecast auf Android TV übertragen

So können Sie den gesamten iPhone-Bildschirm auf Android TV übertragen, ohne sich auf Chromecast verlassen zu müssen. Während die Chromecast-Funktion großartig ist und mit den unterstützten Apps viel besser funktioniert, ist die Lösung von Drittanbietern auch ziemlich gut. Bei meiner Verwendung habe ich keine Verzögerung festgestellt, nachdem ich auf 720p-Auflösung umgestiegen bin. Das ist jedenfalls alles von uns. Um mehr über solche Android TV-Tipps und -Tricks zu erfahren, folgen Sie unserem verlinkten Artikel. Und wenn Sie mit einem Problem konfrontiert sind, kommentieren Sie unten und lassen Sie es uns wissen.

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.