So übertragen Sie Dateien einfach mit dem Cloud-Dienst auf Android TV

In unserer Anleitung zum seitlichen Laden von Apps auf Android TV haben wir empfohlen, die beliebte SFTV-App zu verwenden, um Dateien nahtlos zwischen Android TV und Ihrem Smartphone zu übertragen. In letzter Zeit scheint die Send Files to TV App jedoch nicht zu funktionieren und was noch wichtiger ist, sie wurde zuletzt 2019 aktualisiert. Wenn Sie also auch mit solchen Problemen konfrontiert sind und Dateien problemlos auf Android TV übertragen möchten, sind Sie hier an die richtige Stelle. In diesem Artikel habe ich ein einfaches Tutorial zum Übertragen von Dateien auf Android TV über einen Cloud-Dienst erwähnt.

Übertragen Sie Dateien mit dem Cloud-Dienst auf Android TV

Das Beste an dieser Methode ist, dass es sich um einen einmaligen Vorgang handelt und keine Verbindung über ein gemeinsames WLAN-Netzwerk erforderlich ist. In diesem Sinne gehen wir weiter und finden die Schritte.

1. Öffnen Sie zunächst den Play Store auf Ihrem Android TV und Installieren Sie die Solid Explorer-App (Frei, bietet In-App-Käufe an).

2. Öffnen Sie es als Nächstes und klicken Sie auf das Hamburger-Menü in der oberen linken Ecke. Klicken Sie hier auf das 3-Punkte-Menü und wählen Sie „Lagerverwalter“.

3. Auf der nächsten Seite, Wählen Sie Ihren Cloud-Service aus. Da ich hauptsächlich Google Drive für die Dateiübertragung verwende, wähle ich das.

4. Als nächstes können Sie Geben Sie einen Anzeigenamen ein, wenn Sie möchten und klicken Sie oben rechts auf „Weiter“. Ich habe den Anzeigenamen leer gelassen, da dieser Schritt optional ist.

5. Klicken Sie nun auf „Bei Google Drive anmelden“.

6. Sie gelangen zu Ihrem bestehenden Google-Konto, das mit dem Fernseher verknüpft ist. Du kannst einfach wähle dieses Konto oder fügen Sie über die unten stehende Option ein neues Konto hinzu.

7. Danach wird Solid Explorer Sie um Erlaubnis bitten, auf Ihre Google Drive-Dateien zuzugreifen. Merken Sie sich, Es ist eine sensible Erlaubnis Erteilen Sie also nur, wenn Sie sich sicher sind, was Sie tun. Ich würde Ihnen empfehlen, ein sekundäres Google-Konto hinzuzufügen, damit Ihre persönlichen Dateien auf Google Drive von Drittanbieter-Apps nicht berührt werden.

8. Wenn Sie das getan haben, klicken Sie auf „Weiter“ und Überprüfen Sie alle Ihre Daten.

9. Klicken Sie abschließend auf „Verbinden“ und fertig. Beachten Sie, dass Sie möglicherweise aufgefordert werden, ein Passwort zu erstellen, um Ihre Drive-Dateien in Solid Explorer zu schützen. Wenn Sie möchten, können Sie eine zusätzliche Sicherheitsebene hinzufügen.

10. Sie finden Ihr Google Drive nun unter dem gleiche Hamburgerkarte im Solid-Explorer. Öffnen Sie es, um auf alle Ihre Drive-Dateien zuzugreifen.

Verwandt :  So verstecken, abbestellen oder löschen Sie ein YouTube-Video im Web

11. Zum Beispiel wollte ich eine APK-Datei übertragen Also habe ich es auf mein Google Drive hochgeladen und kann jetzt direkt auf meinem Android TV auf das APK zugreifen. Das ist ziemlich nahtlos, oder? Nicht nur APK, Sie können jede Datei oder jeden Ordner mit einem der wichtigsten Cloud-Dienste auf Android TV hochladen und übertragen.

Cloud-Dienst einrichten und Dateien einfach auf Android TV übertragen

So können Sie im Handumdrehen Dateien auf Ihrem Android TV einrichten und übertragen. Was mir an diesem Setup gefällt, ist, dass es sich um einen einmaligen Vorgang handelt, sodass Sie sich nicht mit dem Pairing-Prozess herumschlagen oder die Verbindung zu einem gemeinsamen WLAN-Netzwerk aufrechterhalten müssen. Das ist jedenfalls alles von uns. Wenn Sie mehr über solche Android TV-Tipps und -Tricks erfahren möchten, folgen Sie unserem verlinkten Leitfaden. Und wenn Sie Probleme haben, kommentieren Sie unten und lassen Sie es uns wissen. Wir werden sicherlich versuchen, Ihnen zu helfen.

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.