So übertragen Sie die Google Play-Musikbibliothek auf YouTube Music

Google hat Play Music diese Woche offiziell den Stecker gezogen, als Höhepunkt eines langwierigen Prozesses, der letztes Jahr begann. Nutzer, die den Dienst weiterhin nutzen, können jedoch problemlos alle ihre Inhalte, einschließlich Songs, Alben, Playlists, Käufe, Uploads, personalisierte Empfehlungen und Songs, die gefallen/nicht gefallen haben, auf YouTube Music übertragen. Die Übertragung kann von Android-Geräten, iPhones, iPads oder sogar von der YouTube Music-Website erfolgen. So können Sie Musik aus der Google Play Music Library auf YouTube Music übertragen.

Übertragen Sie die Google Play-Musikbibliothek auf YouTube Music

Dieses Tutorial verwendet YouTube Music auf Android zu Demonstrationszwecken, aber der Vorgang ist auf iOS und im Web fast identisch. Für die Übertragung mit den mobilen Apps muss auf deinem Gerät eine relativ neue Version von YouTube Music installiert sein.

Wenn die Option „Übertragen“ auf Ihrem Smartphone/Tablet nicht angezeigt wird, aktualisieren Sie die App über den Play Store/App Store, bevor Sie es erneut versuchen. Die Übertragung erfolgt im Hintergrund und Sie können Ihre Songs ohne Unterbrechung während des Übertragungsvorgangs anhören.

1. Öffne die YouTube Music App auf deinem Smartphone oder gehe zu music.youtube.com/transfer auf Ihrem PC/Smartphone-Browser. Sie werden möglicherweise mit einer Anzeige für YouTube Music Premium begrüßt, die Sie schließen können, indem Sie oben rechts auf das „x“ tippen.

2. Sie sehen nun ein Banner mit der Aufschrift „Übertragen Sie Ihr Google Play Music-Konto“. Tippen/klicken Sie unten auf die Schaltfläche „Übertragung starten“ den Prozess einzuleiten. Sie erhalten eine Meldung, dass der Vorgang „kann ein paar Stunden dauern“.

3. Bei mir hat der Transfer weniger als eine Stunde gedauert. Sobald der Vorgang abgeschlossen war, zeigte YouTube Music eine Meldung mit der Aufschrift „Übertragung vollständig“. Sobald Sie diese Nachricht erhalten, können Sie auf die Schaltfläche „Musik erkunden“ tippen/klicken, um zum Startbildschirm der App zu gelangen, der dem Screenshot unten rechts ähnelt.

Übertragen Sie Ihre Google Play Music-Inhalte auf YouTube Music

Google Play Music gehört zwar der Vergangenheit an, aber das bedeutet nicht, dass Sie Ihre mühevoll erstellten Lieblings-Playlists verlieren müssen. Mit dem oben beschriebenen Verfahren können Sie alle Ihre Inhalte ganz einfach auf YouTube Music übertragen, unabhängig davon, ob Sie ein Premium-Mitglied oder ein kostenloser Nutzer sind. Wie bereits erwähnt, ist der Prozess auf Android, iOS und im Web ähnlich. Also, worauf wartest Du? Übertragen Sie alle Ihre Play Music-Inhalte auf YouTube Music und spielen Sie Ihre Lieblingsmusik wie gewohnt ab.

Verwandt :  So verwenden Sie Registerkartengruppen in Safari unter macOS Monterey
Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.